The Play Mate

von Kendall Ryan 
3,9 Sterne bei33 Bewertungen
The Play Mate
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (22):
MeineKleineBunteBuecherwelts avatar

Klasse Buch

Kritisch (3):
readingmakesmefeellikes avatar

Leider zu platt

Alle 33 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "The Play Mate"

Wenn die Sandkastenliebe erwachsen wird ...

Evie Reed ist schon ewig verliebt. In Smith Hamilton - den besten Freund ihres Bruders. Doch sie will ihren Traummann nicht länger aus der Ferne anhimmeln. Endlich möchte sie einen Grund haben, ihm die Dessous, die die Firma ihrer Familie entwirft, vorzuführen. Auch wenn Smith sein Bestes gibt, um der attraktiven Schwester seines besten Freundes nicht zu verfallen: Evie hat einen Plan!

"Das ist genau das, was ich gebraucht habe: Eine witzige, heiße, sexy, leichte und schnelle Story!" Read More, Sleep Less Blog

Band 2 der sinnlichen Roommates-Serie von NYT-, Wall-Street-Journal- und USA-Today-Bestseller-Autorin Kendall Ryan

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783736307384
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:285 Seiten
Verlag:LYX.digital
Erscheinungsdatum:03.05.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne10
  • 4 Sterne12
  • 3 Sterne8
  • 2 Sterne3
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Steffi_the_bookworms avatar
    Steffi_the_bookwormvor einem Monat
    Kurzmeinung: Nutzt sein Potenzial nicht
    Leider eher durchschnittlich

    The Play Mate ist der zweite Band in der Roomates Reihe, deren Bücher aber komplett unabhängig voneinander gelesen werden können, da die Charaktere völlig unterschiedlich sind.

    Die Geschichte war nett und unterhaltsam zu lesen, aber so richtig überzeugen konnte sie mich leider nicht. Ich mochte Evie und Smith gerne, sie waren liebenswerte und sympathische Charaktere. Der eine oder andere Funken war auch zu spüren, aber insgesamt ging mir einfach alles viel zu schnell.

    Die Handlung plätschert eher so vor sich hin und hat kaum Höhen und Tiefen. Das Job Setting der beiden fand ich eigentlich sehr interessant und hätte da gerne noch mehr gelesen und ich denke, dass da auch noch viel mehr Potenzial drin steckte.

    Insgesamt war die Geschichte leider sehr überhastet und schnell erzählt, ein paar mehr Seiten und ein bisschen mehr Tiefe hätten dem Buch vermutlich gut getan.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    MeineKleineBunteBuecherwelts avatar
    MeineKleineBunteBuecherweltvor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Klasse Buch
    Eine gelungene Fortsetzung

    Cover:
    - Zusammengehörigkeit zu den anderen Bänden
    - Heißer Typ
    - macht Lust auf mehr
    - Gewisse Erwartungen werden gestellt

    Schreibstil:
    -  locker-leicht 
    - flüssig
    - Perspektive von Evie und Smith

    Charaktere:
    - sympathische Charaktere
    - toll ausgearbeitet
    - Man muss sie einfach lieben

    Story:
    - sexy Handlung
    - viele Fettnäpfchen, der Protagonistin
    - Perspektive von Evie und Smith
    - humorvolle Liebesgeschichten
    - Ähnlichkeit mit Band 1
    - Realitätsnah
    - Es werden keine Fragen offen gelesen
    - Eine sehr Intensive Geschichte, die leider zu kurz war

    Kurz Meinung:

    Ein sehr gelungenes Buch, dass eine tolle Mischung aus allem ist. In dem Buch tauchen immer mal wieder Realitätsnahe Situationen auf, die das Buch zu etwas besonderem machen. 

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    Blubb0butterflys avatar
    Blubb0butterflyvor 3 Monaten
    Kurzmeinung: 4,5 Sterne für eine wundervolle Geschichte!
    „The Play Mate“ von Kendall Ryan

    Eckdaten
    eBook
    180 Seiten
    Roman
    LXY digital Verlag
    Übersetzung: Dorothee Danzmann
    Room Mate-Reihe
    Band 2
    2018
    ISBN: 978-3-7363-0738-4

    Cover
    Wow, ist das heiß. Der farbige Titel sticht sehr hervor und man assoziiert damit Sex. XD

    Inhalt
    Evie Reed weiß, wie gut es ihr geht. Sie durfte die besten Schulen besuchen, ihre Familie liebt sie, und jetzt hat sie auch noch in der Dessous-Firma ihrer Familie ihren ersten Job angetreten und soll die Präsenz der Firma in den sozialen Medien planen und lenken. Aber sie will mehr. Zum Beispiel einen Grund dafür, die von ihrer Familie produzierte sexy Damenwäsche auch selbst zu tragen. Sie weiß auch schon, für wen sie das am liebsten tun würde, denn Evie ist, seit sie denken kann, in Smith Hamilton verknallt. Doch der beste Freund ihres großen Bruders scheint sie immer noch als kleines Mädchen zu sehen. Aber wenn es ihr gelingen könnte, sich in sein Bett zu schmuggeln, dann müsste er doch endlich merken, dass sie erwachsen geworden ist…

    Autorin
    Kendall Ryan begann 2012 ihre Autorenkarriere als Selfpublisherin: Sie kletterte dabei umgehend auf Platz 1 der unterschiedlichsten Bestsellerlisten und wurde schnell von namhaften Publikumsverlagen unter Vertrag genommen. Dabei landeten Kendalls Bücher über ein Dutzend Mal auf der New York Times- und USA-Today-Bestsellerliste. Die Rechte ihrer Bücher sind zudem in mehrere Länder verkauft. Sie lebt seit Kurzem mit ihrem Mann und zwei Söhnen in Texas.

    Meinung
    Es wird auf jeden Fall heiß hergehen, denn diese Autorin garantiert einem eine sexy Handlung. ;) Ich bin daher mehr als gespannt auf die Geschichte.
    Evie ist eine selbstbewusste, junge Frau, die genau weiß, was sie will. Ich finde sie bewundernswert. Smith war in ihrer Kindheit immer sehr nett zu ihr, ganz im Gegenteil zu ihrem großen Bruder. Aber ist das nicht immer so? Die nervige kleine Schwester hängt immer beim großen Bruder rum. ^^
    Smith ist mit Cullen, Evies Bruder, seit klein auf befreundet und die beiden Männer sind schon durch dick und dünn gegangen. Aber eine mögliche Beziehung zu Evie wird dann doch zu einer Zerreißprobe, denn Cullen verteidigt seine kleine Schwester vehement.
    Aber Evie wäre nicht sie selbst, wenn ihr Plan nicht aufgehen würde und wie er aufgeht. Wir können uns auf viele Fettnäpfchen und heiße Stunden gefasst machen.
    Die Geschichte hat mich einfach mitgerissen und die Handlung ist super spannend und man fiebert und fühlt mit Evie mit. Doch letztendlich siegt die Liebe immer, nicht wahr? ^^
    Muss man auf jeden Fall gelesen haben. Eine mitreißende Liebesgeschichte, die am Ende mit einer tollen Überraschung endet. :D

    ❤❤❤❤,5 von ❤❤❤❤❤

    Kommentieren0
    42
    Teilen
    AprilsBuechers avatar
    AprilsBuechervor 4 Monaten
    nicht ganz so toll

    Die Grundidee “verliebt in den besten Freund des großen Bruders” ist mir schon einige Male begegnet. Oft ist sie ziemlich witzig. Bei dieser Version war ich nicht ganz so überzeugt.

    Evie erscheint mir mit ihren Anfang Zwanzig noch sehr naiv. Smith mit seinen Dreißig Jahren benimmt sich oft wie ein pubertärer Teenie. Welcher Mann in diesem Alter wedelt sich denn permanent einen von der Palme?

    Der Schreibstil ist okay. Das Drumherum war mal etwas Neues mit dem Familienunternehmen. Die geschwisterlichen Bande waren deutlich.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    lisamarie_94s avatar
    lisamarie_94vor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Jetzt nicht schlecht, aber auch nicht wirklich gut.
    Durchschnittlicher Roman mit wenig Überraschungen

    Wenn die Sandkastenliebe erwachsen wird…

    Evie Reed ist schon ewig verliebt. In Smith Hamilton – den besten Freund ihres Bruders. Doch sie will ihren Traummann nicht länger aus der Ferne anhimmeln. Endlich möchte sie einen Grund haben, ihm die Dessous, die die Firma ihrer Familie entwirft, vorzuführen. Auch wenn Smith sein Bestes gibt, um der attraktiven Schwester seines besten Freundes nicht zu verfallen: Evie hat einen Plan!

     

    Meine Meinung:

    Ich muss gestehen, dass ich diesem Buch von Anfang an schon sehr kritisch gegenübergestanden bin, da ich jetzt schon einige Bücher der Art „Ich-liebe-den-besten-Freund-meines-Bruders“ gelesen habe. Leider ähneln sich diese Geschichte doch immer sehr und weisen nur wenige Unterschiede auf.

    Jedoch lies ich mich davon nicht abschrecken und habe mich trotzdem auf „The Play Mate“ gefreut.

    Die Protagonistin Evie fand ich zwar sehr nett, aber so richtig sympathisieren konnte ich mich nicht mit ihr. Bei ihr fehlte mir irgendwie die Tiefe bzw. besondere Merkmale mit denen ich mich identifizieren hätte können. Man kann nicht wirklich etwas Negatives über sie sagen -sie war mir am Ende wohl einfach zu viel „Stereotyp“. 

    Bei Smith Hamilton sieht die Sache aber schon wieder ganz anders aus. Kein typischer Bad-Boy, keiner dieser typisch-arroganten Geschäftsmänner aber trotzdem sehr schlagfertig und selbstbewusst. Er konnte mich sofort verzaubern und machte mir dieses doch sehr unspektakuläre Buch schmackhaft. Smith ist freundlich, selbstbewusst, mitfühlend, sehr beschützerisch, loyal und absolut ehrlich. Ach ja und nicht zu vergessen – absolut attraktiv und sexy! Von ihm kann ich wirklich nur schwärmen!

    Zur Geschichte selbst will ich gar nicht zu viel sagen, wie bereits erwähnt, darf man vom Geschichtsverlauf halt keine großen Wendungen erwarten. Es wurde alles sehr einfach gehalten – ein ständiges hin und her zwischen den Protagonisten – sollen sie nun etwas miteinander anfangen oder doch nicht? Zuerst wurde beschlossen alles nur platonisch und freundschaftlich zu halten, wenige Momente später wurde dann im Kopierraum rumgeknutscht – was soll man dazu sagen?

     

    Fazit:

    Mich hat an diesem Buch ganz klar am meisten der Protagonist Smith begeistert. Die Geschichte selbst konnte mich nicht überzeugen bzw. hatte ich das Gefühl, diese Geschichte schon 100x mal gelesen zu haben – alles sehr vorhersehbar und wenig überraschend. Auch die wenigen Nebencharaktere wurden sehr stumpf dargestellt, sodass keine richtigen Sympathien erstellt werden konnten. Ich bin mir momentan ehrlich gesagt nicht sicher, ob ich einen zweiten Teil dieser Reihe noch lesen würde.

     

    Liebe Grüße, lisamarie_94

    Kommentieren0
    27
    Teilen
    papaschluffs avatar
    papaschluffvor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Leichte Sommerlektüre
    Der beste Freund des Bruders

    Evie Reed ist eine selbstbewusste junge Frau, die gerade das College erfolgreich beendet hat. In der familieneigenen Dessousfirma wartet ein guter Job auf sie, den sie sehr gerne antritt und indem sie sich schnell beweist.

    Sie weiß was sie will und sie nimmt es sich. In diesem Fall ist es der beste Freund ihres Bruders. Smith kennt sie von Kindesbeinen an und er weiß genau, sie ist tabu für ihn. Ihr Bruder würde ihm den Kopf abreißen, wenn er wüsste, welche Gedanken ihm durch selbigen gehen, wenn er an Evie denkt. Denn ihm ist durchaus bewusst, dass sie kein Kind mehr ist.

    Die Chemie zwischen den beiden stimmt, es knistert gewaltig und sie beginnen ihre Freundschaft etwas "auszubauen".  Das geschieht heimlich, bis beide merken, dass sich mehr zwischen ihnen zu entwickeln scheint, als beide anfangs wollten.

    Kendall Ryan schreibt fesselnd und mit Leidenschaft. Die Geschichte ist nicht besonders lang, umso mehr muss sie bereits am Anfang überzeugen. Das hat die Autorin gut hinbekommen.

    Evie hat mir als Figur sehr gut gefallen. Sie ist natürlich und liebenswert, trägt der Herz am rechten Fleck. Aber auch Smith hat mir sehr gut gefallen. Er hat eine eigene Geschichte, an der er zu knabbern hat, trotzdem ist er ein richtig guter Kerl.

    Eine tolle Geschichte für kurzweilige Sommerabende.

    Kommentieren0
    178
    Teilen
    lisaa94s avatar
    lisaa94vor 4 Monaten
    The Play Mate

    Meine Meinung:

    Cover:

    Ein sehr schönes und heißes Cover, der Kerl macht Lust auf mehr. Schaut man sich die gesamte Reihe an, sieht man direkt die Zusammengehörigkeit - immer ein heißer Kerl und eine knallige Farbe im Titel

    Der Klappentext verspricht spannendes und leidenschaftliches Lesen.

    Schreibstil:

    Ein flüssiger Schreibstil, sodass man sehr schnell durch die Geschichte kommt. Die Geschichte an sich ist ja nichts Neues - man verliebt sich in den besten Freund des Bruder und oder umgekehrt - dennoch hat es die Autorin geschafft, mich trotz eines recht häufig thematisierten Themas gut zu unterhalten - es war witzig, amüsant, heiß und auch unterhaltend.

    Evie und Smiths abwechselnde Sichtweisen ermöglichen einen guten all around Blick und machen so Gefühle und Gedanken deutlicher. Ebenso konnte man gut spüren, wie stark die Anziehung zwischen den beiden ist, auch wenn Smith sich nicht auf sie einlassen will - beide sind sympatische und authentische Charaktere, wobei ich gerne noch mehr Einblicke in Evie gehabt hätte

    Charaktere/Story:

    Evie ist in den besten Freund ihres Bruders verliebt und will endlich, dass er sie wahrnimmt, doch Smith will dies nicht. Er will nichts mit der Schwester seines besten Freundes anfangen, zu groß ist seine Angst seinen besten Freund zu verlieren, schließlich hatte er nicht gerade eine Traumkindheit und ist auch nur adoptiert.. doch Evie hat einen Plan.. euch erwartet eine schöne, humorvolle und romantische Geschichte mit heißen Momenten.

    An den ein oder anderen Stellen hätte ich mir gern noch etwas mehr Tiefgründigkeit gewünscht, aber es ist leider ein Thema, was oft in Büchern vorkommt. Dennoch eine schöne Geschichte, eine schöne Handlung und ein niedliches Ende.

    Fazit:

    Da ich Band 1 nicht kenne, weiß ich nicht inwiefern sich die Stories ähneln, aber auch ohne Band 1 konnte ich die Story gut lesen.  Eine Liebe die nicht sein dürfte, aber eine Evie, die alles dafür tut.

    Lasst euch auf eine schöne, kurzweilige Zeit mit den beiden ein, wo lediglich noch etwas mehr Tiefe Luft nach oben lässt ♥♥♥♥

    Kommentieren0
    9
    Teilen
    V
    verena1995vor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Schöner humorvoller zweiter Teil :)
    Schöne Story

    Mir hat bereits das vorige Buch von Kendall Ryan gefallen,

    Die Geschichte von Evie und Smith war sehr erfrischend, humorvoll geschrieben, habe viel gelacht.

    Evie hat anfangs vor den guten Freund ihres Bruder Cullen zu verführen, nachdem dies anfangs gescheitert ist, komme sich Evie und Smith nicht destotrotz näher, durch ihre gemeinsame Zusammenarbeit im Familienunternehmen der beiden Geschwister. Anfangs müssen die beiden ihre Gefühle für sich behalten, da beide Angst vor der Reaktion von Cullen haben. Schlussendlich finden Evie und Smith dann doch zusammen.

    Eine schöne leichte Liebesgeschichte :) <3

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    H
    hexegilavor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Gelungener zweiter Teil
    Guter 2.Teil

    Beschreibung
    Wenn die Sandkastenliebe erwachsen wird ...

    Evie Reed ist schon ewig verliebt. In Smith Hamilton - den besten Freund ihres Bruders. Doch sie will ihren Traummann nicht länger aus der Ferne anhimmeln. Endlich möchte sie einen Grund haben, ihm die Dessous, die die Firma ihrer Familie entwirft, vorzuführen. Auch wenn Smith sein Bestes gibt, um der attraktiven Schwester seines besten Freundes nicht zu verfallen: Evie hat einen Plan!

    "Das ist genau das, was ich gebraucht habe: Eine witzige, heiße, sexy, leichte und schnelle Story!" Read More, Sleep Less Blog

    Band 2 der sinnlichen Roommates-Serie von NYT-, Wall-Street-Journal- und USA-Today-Bestseller-Autorin Kendall Ryan

    Das eBook wurde mir vom LYX Verlag, über Netgalley zur Verfügung gestellt. Was meine persönliche Meinung in keinster Weise beeinflusst hat. Danke hierfür

    Zum Buch
    Dieses Buch musste ich einfach lesen, denn den ersten Teil... THE ROOM MATE hab ich schon gelesen und geliebt.
    Die Protagonisten sind super beschrieben und man muss die Charaktere einfach mögen.
    Diese Geschichte ist für jeden, der eine Liebesgeschichte gespickt mit Humor mag.
    Eine klare Leseempfehlung mit 5☆☆☆☆☆

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    jennifer_tschichis avatar
    jennifer_tschichivor 5 Monaten
    Kurzmeinung: für zwischen druch ganz schön
    kleine geschichte

    Was wenn den besten Freund seines Bruders liebst und ihn unbedingt haben willst? Nur er anscheinend nur andere haben will?
    Genau so geht es Evie doch jetzt hat sie einen Plan sie will ihn verführen.
    Aber wie wird Smith reagieren.

    Ein süße kleine Geschichte für zwischen durch nur leider nicht wirklich aufregende oder irgendwelche Wirrungen.
    Als süße kleine Sommer Lektüre kann ich es nur empfehlen.
    Der Schreibstil ist sehr leicht und fließend. Und auch die Protas haben ein gewisses etwas.

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks