Kenneth Grahame Der Wind in den Weiden 5 - Jeder ist ein Vagabund

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Wind in den Weiden 5 - Jeder ist ein Vagabund“ von Kenneth Grahame

Die Ratte wollte ihre Freunde, die Feldmäuse, besuchen, die immer Zeit für einen kleinen Plausch fanden. Heute aber hatten die Mäuse anderes zu tun: Die einen gruben und schaufelten, die anderen steckten ihre Köpfe über Bauplänen zusammen, einige zerrten an staubigen Koffern und Hutschachteln, andere waren bereits bis über die Ellenbogen mit Packen beschäftigt. "Da ist ja die Ratte!" riefen sie. "Steh nicht so faul herum. Hilf uns ein Bißchen." - "Was soll der Quatsch?" fragte die Ratte.

Stöbern in Kinderbücher

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Einfach super!!! Ich bin ein mega Penny Fan...meine Lieblings Kinderbuch Reihe ...und meine Tochter hat alle Bücher und 2 CDs😍 "schwärm"

SunnyCassiopeia

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

Miraculous - Die geheime Superheldin

Ein tolles Abenteuer für alle Fans der Serie und die, die es noch werden wollen.

NickyMohini

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Wunderschönes Buch für Nähbegeisterte!

Diana182

Nickel und Horn

Eine nette Geschichte, deren Charaktere jedoch ausbaufähig sind

pantaubooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen