Kenneth Oppel Wolkenpanther

(40)

Lovelybooks Bewertung

  • 40 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(20)
(13)
(5)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wolkenpanther“ von Kenneth Oppel

»Eine Art Jules Verne mit Rückwärtsblick; atemberaubend und ungemein unterhaltsam.«
Saarbrücker Zeitung

Matt Cruse, Kabinensteward auf der Aurora, fühlt sich in der Luft am wohlsten. Doch der Zeppelin wird auf dem Weg nach Sidney von Piraten überfallen und kann nur knapp auf einer einsamen Insel landen. Dort verspricht Matt, seiner neuen Freundin Kate bei der Suche nach den fliegenden »Wolkenpanthern« zu helfen, die ihr Großvater kurz vor seinem Tod entdeckt haben will.
Ein abstürzender Passagier-Zeppelin, eine unerforschte Südseeinsel, Luftpiraten, unbekannte Flugwesen – bei Kenneth Oppel garantieren diese Zutaten Spannung vom Feinsten.

Spannung pur!

— lesewurmteri

Wunderschönes Buch. auch so eins das man immer wieder lesen kann. Man kann auf jeden Fall auch nach diesem Buch aufhören zu lesen. :)

— Kowsky

Stöbern in Jugendbücher

Iskari - Der Sturm naht

Eine tolle Geschichte!

buecher_bewertungen1

Turtles All the Way Down

Wunderschöner Schreibstil trifft auf die realistische Darstellung einer Zwangsstörung. Berührend und lebensecht!

hannah-bookmark

Roofer

Spannender Jugendroman über waghalsige Klettermanöver

Marco_Fleghun

Nur noch ein einziges Mal

Dieses Buch hat mir das Herz gebrochen!!!

Liebeslenchen

Morgen lieb ich dich für immer

Ein gutes Buch mit einer Liebesgeschichte, die mir so bis jetzt noch nie untergekommen ist. - wirklich schön

maaresi

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

John Green hat es wieder einmal geschafft. Die Geschichte hat mich emotional mitgerissen!

Elisabeth_Kwiatkowski

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Über den Wolken

    Wolkenpanther

    msmedlock

    03. February 2015 um 12:31

    Dieses Buch hat alles was das Herz begehrt. Einen tapferen Helden, der die größten Dinge vollbringt, ohne überheblich zu werden, aber trotzdem menschlich wirkt. Eine schöne Heldin, die ihren eigenen Kopf durchsetzt, obwohl das in dieser Zeit für ein junges Mädchen nicht vorgesehen war. Luftschiffe, Piratenangriffe und geheimnisvolle unentdeckte Tierarten. Die Welt, die Kenneth Oppel geschaffen hat, ist zwar neu, allerdings an unsere angelehnt, was die ganze Sache sehr real und überzeugend wirken lässt. Die genauen Beschreibungen des Luftschiffs Aurora sind gut recherchiert und wirken echt und logisch, ohne langweilig oder langatmig zu werden. Die Geschichte an sich ist sehr spannend. Trotz einer Anzahl von ca 550 Seiten hatte ich niemals das Gefühl, dass das Buch sich zog oder langweilig wurde. Ich war eher erstaunt wie schnell ich über die Seiten flog. Die zarte Romanze, die in dem Buch vorkommt, ist eher eine Randgeschichte und wird nur durch den einen oder anderen gut platzierten Satz eingestreut. Längere, sehnsuchtsschwangere Monologe hat man in diesem Buch also nicht zu befürchten. Alles in allem ein tolles, aufregendes Buch, das ich nur weiterempfehlen kann.

    Mehr
  • Spannend aber zu viel Fachausdrücke

    Wolkenpanther

    lesewurmteri

    27. October 2013 um 19:05

    Ich fand es wirklich fesselnd .  ich wusste aber nicht wegen den vielen  Fachausdrücken  wo Matt ist und das fand ich ein wenig blöd. Aber im Fazit ist ddas Buch sehr gut geschrieben und auch die Geschichte gut.

  • Frage zu "Bryony" von R.J. Anderson

    Bryony - Rebellin unter Feen

    Isi21

    Ich interessiere mich sehr für das Buch "Bryony-Rebellin unter Feen" von R. J. Anderson,aber ich weiß nicht,ob ich es lesen soll.Es scheint sehr kindisch zu sein laut Amazon-Rezension und da ich 16 bin,will ich etwas Altersgerechtes lesen.
    Also kann mir wer dieses Buch empfehlen,der in meinen Alter ist???

    • 4
  • Bin auf der Suche nach einem umfangreichen Kinder- und Jugendbuch ...

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Bin auf der Suche nach einem umfangreichen Kinder- und Jugendbuch (ab 12). Sollte ein richtig dicker, unterhaltsamer Schmöker sein, ein Geheimtipp, Genre ist egal. Tintenherz-Reihe, Biss-Reihe und was sonst die Bestsellerliste beherrscht, wurde schon gelesen. Freue mich auf Tipps! Danke im voraus.

    • 19
  • Rezension zu "Wolkenpanther" von Kenneth Oppel

    Wolkenpanther

    PrinzessinMurks

    10. March 2010 um 21:30

    Wunderschöne Geschichte im Stilmix zwischen Jule Verne, Schatzinsel und Fantasy. Der Junge Matt arbeitet für sein Leben gern auf dem Kreuzfahrt-Zeppelin, doch bei einer Überfahrt kommt ein merkwürdiges Mädchen an Deck, dass hinter einem Geheimnis her ist - klar, dass die beiden schnell in ein Abenteuer verwickelt werden. Lesenswertes Jugendbuch.

  • Rezension zu "Wolkenpanther" von Kenneth Oppel

    Wolkenpanther

    JuliaO

    27. July 2008 um 17:12

    Teil 1
    Hat mir sehr gut gefallen! Besonders die eigentliche "Geschichte" der Wolkenpanther and ich sehr faszinierend!

  • Rezension zu "Wolkenpanther" von Kenneth Oppel

    Wolkenpanther

    Chirpy

    23. May 2008 um 19:29

    Ich persönlich fand das Buch nicht sehr schön, da mir das Thema (u.a. Zeppeline) nicht gefallen.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks