Kenshiro Sakamoto Buster Keel 1

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Buster Keel 1“ von Kenshiro Sakamoto

Keel ist ein Drachenaffe, der in einen Menschen verwandelt wurde, aber einen Weg sucht, seine ursprüngliche Gestalt wiederzuerlangen. Eines Tages trifft er auf Lavie, die mit ihrer Musik Dämonen beeinflussen kann. Wenn das nicht gut zusammenpasst...

Stöbern in Comic

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Eine beeindruckende neue Welt mit fantastischen Illustrationen

herzzwischenseiten

Metal Heroes – and the Fate of Rock

Durchwachsen. Erfrischend neues Thema, aber ich hatte oft das Gefühl, etwas verpasst zu haben und andere Abschnitte zogen sich unnötig.

CCC

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Ebenso wortgewandt und meisterhaft erzählt wie der Roman, aber noch einmal um einiges bildgewaltiger. Der helle Wahnsinn!

Svenjas_BookChallenges

Gilgamesch

Zeichenstil und Anhang gefielen mir gut, von der Adaption selbst habe ich mir aber mehr erhofft.

LillianMcCarthy

Die Stadt der Träumenden Bücher - Die Katakomben

Großartig, die Details, die liebevolle Ausgestaltung und nicht zuletzt die kritischen Worte zum Literaturbetrieb ;-)

Federfee

Paper Girls 3

es geht spannend weiter :)

reason

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buster Keel 1

    Buster Keel 1

    Shadowboy

    12. November 2017 um 09:11

    Inhalt:Keel ist ein Drachenaffe, der in einen Menschen verwandelt wurde, aber einen Weg sucht, seine ursprüngliche Gestalt wiederzuerlangen. Eines Tages trifft er auf Lavie, die mit ihrer Musik Dämonen beeinflussen kann. Wenn das nicht gut zusammenpasst...Meine Meinung:Buster Keel ist eine Manga-Reihe in 12 Bänden.Der erste Teil hat mir unheimlich gut gefallen. Die Geschichte ist sehr lustig, die Figuren werden vorgestellt. Die Handlung wird zum Ende hin immer spannender. Ein Manga voller Action und Abenteuer in einer Welt voller Monster. Diese Welt gefällt mir sehr gut. Die Monster können mit Musik gebändigt werden.Keel ist unheimlich cool, immer einen lockeren Spruch auf der Zunge. Ich mag ihn sehr gerne. Der Zeichenstil gefällt mir auch sehr gut. Er ist klar und sauber, detailliert und ausdrucksstark. Jede Figur hat ihren eigen, erkennbaren Charakter. Er erinnert mich an Fairy Tail.Fazit:Ein spannender und toller Manga.Absolute Leseempfehlung!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks