Kent Haruf

(298)

Lovelybooks Bewertung

  • 350 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 6 Leser
  • 205 Rezensionen
(161)
(93)
(34)
(9)
(1)

Lebenslauf von Kent Haruf

Kent Haruf wurde 1943 im Bundesstaat Colorado in den USA geboren. Er erreichte einen Abschluss an der Nebraska Wesleyan University und setzte 1973 noch einen Master of Fine Arts an der Universiy of Iowa obenauf. Er arbeitete in verschiedenen Bereichen, darunter auch beim Peace Corps als Englischlehrer in der Türkei. Mit seiner Familie lebte er in Salida, arbeitete dort als Lehrer an einer Highschool und als Assistenzprofessor für Literatur an der NWU. Seine Romane spielen alle in der fiktiven Kleinstadt Holt in Colorado. Er starb am 30. November 2014 in Salida. Dort findet seit 2017 jedes Jahr ein literarisches Festival ihm zu Ehren statt.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Leben in einer Kleinstadt

    Lied der Weite

    Daphne1962

    04. August 2018 um 21:02 Rezension zu "Lied der Weite" von Kent Haruf

    Wenn mir mal ein Buch eines mir nicht bekannten Autors gefallen hat, dann  bin ich nicht abgeneigt mir auch noch andere Bücher zu besorgen. Leider  ist der Autor Kent Haruf bereits verstorben, aber es gibt immerhin einige wenige  Bücher von ihm. Nachdem ich "Unsere Seelen bei Nacht"  gelesen hatte, wollte ich natürlich auch diesen Roman lesen, der auch in der  fiktiven Kleinstadt Holt in Colorado spielte. Kent Haruf beginnt den Roman über das Leben, Leiden und Lieben von sehr  unterschiedlichen Menschen und Kindern in einer ganz ...

    Mehr
  • Ein ruhig erzähltes Buch, das das Zeug zum Klassiker hat

    Lied der Weite

    sydneysider47

    01. August 2018 um 00:17 Rezension zu "Lied der Weite" von Kent Haruf

    Worum geht es? Der Roman spielt in der fiktiven US-amerikanischen Kleinstadt Holt und erzählt von einigen Menschen, die dort wohnen, und ihrem Schicksal. Da gibt es die Brüder Ike und Bobby. Ihr Vater Tom Guthrie ist Lehrer und versucht, sich so gut wie möglich um seine Jungs zu kümmern. Denn seiner Frau Ella wurde ihr Leben als Mutter und Ehefrau zu viel. Sie zieht weg von ihrem Mann und ihren Söhnen, zuerst in ein anderes Haus, schließlich nach Denver. Ike und Bobby sind sehr selbständig. Sie verdienen sich etwas Geld und ...

    Mehr
  • Trotz des eher melancholischen Ton ein hoffnungsvolles Buch!

    Lied der Weite

    Mira20

    17. July 2018 um 21:07 Rezension zu "Lied der Weite" von Kent Haruf

    Diese Lektüre konnte mich stilistisch wie auch inhaltlich voll und ganz überzeugen. Mehrere schlichte, menschliche Geschichten treffen aufeinander. Einzeln betrachtet sind sie gar nicht aussergewöhnlich. Ihre Komponenten aber sind schön miteinander verwoben und bilden ein intensives Spannungsfeld. Als die 17-jährige, schwangere Victoria von der eigenen Mutter auf die Strasse gestellt wird, kommt Hilfe von ungewöhnlicher Seite. Ein altes Brüderpaar, das auf einer abgelegener Farm lebt, erklärt sich bereit, das junge Mädchen bei ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018

    Bücher sind treu

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Bücher sind treu" von Nikolaus Heidelbach

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Da sich ja einige gewünscht haben, dass die Challenge auch in 2018 weiter geht, habe ich einen neuen Beitrag dazu erstellt. Die Regeln sollen so einfach wie möglich bleiben - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum ...

    Mehr
    • 1263
  • Das Lied der Weite

    Lied der Weite

    Bibliomarie

    02. May 2018 um 14:40 Rezension zu "Lied der Weite" von Kent Haruf

    In Kent Harufs Roman „Lied der Weite“ ist die Kleinstadt Holt in Colorado Mittelpunkt und Hauptperson gleichzeitig. Die Geschichte spielt in einer ungenannten Zeit, auf Grund der Beschreibung von Technik würde ich die frühen 60iger Jahre annehmen. Es sind wenige Figuren die dieses Buch prägen, in einzelnen den einzelnen Kapiteln werden sie jeweils in den Vordergrund gestellt um dann zum Ende doch zu einem Ganzen zu werden. Da ist die 17jährige Victoria, die ungewollt schwanger wurde und von ihrer Mutter vor die Tür gesetzt wird. ...

    Mehr
    • 3
  • Menschlich, eindringlich, berührend...

    Lied der Weite

    parden

    28. April 2018 um 13:18 Rezension zu "Lied der Weite" von Kent Haruf

    MENSCHLICH, EINDRINGLICH, BERÜHREND...Holt, eine Kleinstadt in Colorado, ist der Schauplatz des Geschehens, das Kent Haruf hier vor den Augen des Lesers ausbreitet. Ländlich die Umgebung, karg die Landschaft, spielend etwa in den 60er oder 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts, agieren hier nur ein paar wenige Figuren.Victoria beispielsweise, eine 17jährige Schülerin, wird von ihrer Mutter rausgeschmissen, als diese bemerkt, dass ihre Tochter schwanger ist. Weil ihr nichts anderes einfällt, sucht Victoria in ihrer Not ihre ...

    Mehr
    • 6
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3989
  • Melancholisch und poetisch

    Lied der Weite

    amena25

    05. April 2018 um 14:04 Rezension zu "Lied der Weite" von Kent Haruf

    Als die siebzehnjährige, schwangere Victoria Roubideaux von ihrer Mutter vor die Tür gesetzt wird, nimmt sie ihre Lehrerin Maggie Jones zunächst bei sich auf. Doch Maggie hat auch ihren demenzkranken Vater zu pflegen, und so überredet sie die beiden alten Brüder McPheron, Victoria auf ihrer Farm aufzunehmen. Für die beiden über Siebzigjährigen eine echte Herausforderung, haben sie doch immer nur zusammen, ohne Frau im Haushalt gelebt und kennen sich auch besser mit Vieh als mit Menschen aus. Der leider 2014 verstorbene Autor Kent ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Lied der Weite" von Kent Haruf

    Lied der Weite

    aba

    zu Buchtitel "Lied der Weite" von Kent Haruf

    Intensive und herzerwärmende Geschichte Man sagt, das echte Herz der USA schlägt nicht in den großen Städten sondern in den ganz kleinen Dörfern mitten in den Prärien. Die Landschaft und die Einsamkeit prägt das Leben der Menschen und macht sie zu echten Kämpfern mit einem weichen Kern.Der Roman "Lied der Weite" von dem US-amerikanischen Schriftsteller Kent Haruf porträtiert das Wesen so einer Gemeinschaft und zeigt, was für deren Bewohner wirklich zählt: Freundschaft, Liebe und Gutmütigkeit.Möchtet ihr nach Colorado mitkommen ...

    Mehr
    • 1500
  • Einprägsames Jahreshighlight

    Lied der Weite

    MissTalchen

    02. April 2018 um 21:59 Rezension zu "Lied der Weite" von Kent Haruf

    "Meine Mama hat immer gesagt, in allem steckt eine Lehre, man muss nur Augen haben, sie zu sehen, sagte Buster. Da hat sie recht gehabt, sagte Guthrie. Deine Mutter war eine kluge Frau."Nach „Unsere Seelen bei Nacht“, musste ich dieses „neue“ Buch des Autors lesen und freue mich sehr, dass ich es im Rahmen einer Leserunde zur Verfügung gestellt bekam.Zur Story: Als die minderjährige Victoria erfährt, dass sie schwanger ist und daraufhin von ihrer Mutter vor die Tür gesetzt wird, weiß sie nicht, wohin. Zum Glück hat ihre Lehrerin ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.