Kentaro Sato Magical Girl of the End 03

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(7)
(4)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Magical Girl of the End 03“ von Kentaro Sato

Auf der Suche nach Antworten gerät Kogamis Welt völlig aus den Fugen. Anscheinend ist nichts so, wie es scheint, und niemand der, der er vorgibt zu sein. Doch die blutrünstigen Magical Girls geben den Überlebenden keine Chance durchzuatmen und verbreiten mit ihrem Gemetzel weiter Angst und Schrecken!

Überraschende Wendung. Gefällt mir sehr gut.

— Zyprim

Überraschender 3 Band.

— weinlachgummi

Stöbern in Comic

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Umwerfendes, grandioses, epochales, opulentes, atemberaubendes, spannendes , tolles, abwechslungsreiches Lesehighlight!

_hellomybook_

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Ebenso wortgewandt und meisterhaft erzählt wie der Roman, aber noch einmal um einiges bildgewaltiger. Der helle Wahnsinn!

Svenjas_BookChallenges

Gilgamesch

Zeichenstil und Anhang gefielen mir gut, von der Adaption selbst habe ich mir aber mehr erhofft.

LillianMcCarthy

Die Stadt der Träumenden Bücher - Die Katakomben

Großartig, die Details, die liebevolle Ausgestaltung und nicht zuletzt die kritischen Worte zum Literaturbetrieb ;-)

Federfee

Paper Girls 3

es geht spannend weiter :)

reason

Sherlock 3

Wie immer toll!

_mrsjauk_

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Magical Girl of the End 03

    Magical Girl of the End 03

    weinlachgummi

    13. November 2015 um 13:44

    Auch zu Beginn von Band 3 gibt es wieder einen kleinen Rückblick und eine kurze Vorstellung der Charaktere, die es bis hier hin geschafft haben ;) Dieser Band hat mir bis jetzt am besten gefallen. Da es sehr unerwartete Wendungen gibt, was ich ehrlich gesagt nicht erwartet hätte. Die Geschichte ist nicht mehr nur so oberflächlich. Weg rennen, verstecken, sterben, weg rennen usw. sondern bekommt eine neue Dimension, ich will nicht behaupten, dass sie tiefgründig wird. Aber sie bekommt definitiv mehr Gehalt. Aber keine Sorge, es sterben trotzdem genug Menschen auf eine grausame und brutale Art und weiße, wenn auch weniger als in den Vorgänger Bänden. Was mich aber nicht gestört hat. Die Charaktere nehmen hier auch mehr Raum ein und man lernt sie etwas besser kennen. Ich hoffe wirklich, dass sie uns Lesern nun auch etwas länger erhalten bleiben. Die Zeichnungen finde ich immer noch richtig toll und die Magical Girls schauen schön grausig aus. Mir gefällt der Stil des Mangas sehr. Dieses düstere und die Sterbearten sind wirklich sehr kreativ. Ich bin gespannt wie es weiter geht und was sich alles noch dahinter verbirgt. Wie die Lösung des Ganzen aussehen mag. Sehr starker 3 Band, der ein paar Überraschungen bereit hält. Es wird mehr auf die Charaktere eingegangen, bleibt aber trotzdem spannend und dynamisch.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks