Kera Jung

 4,4 Sterne bei 758 Bewertungen
Autorin von Keine wie Sie, Keiner wie Er und weiteren Büchern.
Autorenbild von Kera Jung (©Privat)

Lebenslauf

Im Jahre 1973 kam ich in Berlin, Prenzlauer Berg, zur Welt.

Schon als Kind faszinierten mich Bücher und das Schreiben von Geschichten.

Als ich eine mechanische Schreibmaschine geschenkt bekam, übte ich derart verbissen das schnelle Tippen, dass ich mir eine Sehnenscheidenentzündung zuzog. Trotz eines sehr guten Schulabschlusses durfte 1988 ich das ersehnte Studium der Literatur nicht antreten. Ich war einfach nicht angepasst genug, bin ein zu großer Individualist.

Das, was meine deutsche Lieblingsband in einem Titel singt, könnte durchaus mein Lebensmotto sein: „Niemand hat das Recht, mir zu befehlen, was ich zu tun habe!“

Also lebte ich ein „normales“ Leben. 1995 heiratete ich den besten Mann der Welt, zog mit ihm drei Kinder auf, doch ließen mich die Geschichten in meinem Kopf nie wirklich los. Sie wollten erzählt werden. Etwa 2008 entdeckte ich eine Fanfiktion- Seite und stellte meine ersten Versuche online.

Leider kann ich einige dieser Geschichten, eine findet man heute noch dort, niemals veröffentlichen, weil es eben Fanfiktions waren. Ich glaube, ich könnte niemals so viel verdienen, um die Anwälte von Frau Meyer auszuzahlen. 😉

Aber sie erhielten viel, sehr viel, Zuspruch und so wagte ich 2014 den großen Schritt:

Ich veröffentlichte, noch völlig unerfahren in diesem Bereich, mein erstes Buch bei Amazon. Es hatte den Titel »Keine wie Sie«, war ein völliger Überraschungserfolg und ermöglichte es mir, als hauptberufliche Autorin tätig zu sein.

Seitdem habe ich gut 100 Bücher veröffentlicht und bin jeden Tag glücklich darüber, meinen Traum leben zu dürfen.

Neue Bücher

Cover des Buches Behave : A Mafiaboss (The Faith Boyd Series 3) (ISBN: B0D8TSM3BC)

Behave : A Mafiaboss (The Faith Boyd Series 3)

 (6)
Neu erschienen am 12.07.2024 als eBook bei A.P.P. Verlag.
Cover des Buches Behave (ISBN: 9783759233295)

Behave

Neu erschienen am 05.07.2024 als Taschenbuch bei tolino media.
Cover des Buches Being: A Mafiaboss (The Faith Boyd Series 2) (ISBN: B0D6RKW5Q8)

Being: A Mafiaboss (The Faith Boyd Series 2)

 (2)
Neu erschienen am 21.06.2024 als eBook bei A.P.P. Verlag.
Cover des Buches Become: A Mafiaboss (ISBN: 9783759223159)

Become: A Mafiaboss

Neu erschienen am 04.06.2024 als Taschenbuch bei tolino media.

Alle Bücher von Kera Jung

Cover des Buches Keine wie Sie (ISBN: 9783945164006)

Keine wie Sie

 (70)
Erschienen am 01.01.2014
Cover des Buches Keiner wie Er (ISBN: 9783945164020)

Keiner wie Er

 (54)
Erschienen am 11.01.2014
Cover des Buches Keiner wie Wir (ISBN: 9783945164044)

Keiner wie Wir

 (51)
Erschienen am 01.01.2014
Cover des Buches Erstens kommt es anders ... (ISBN: 9783945164099)

Erstens kommt es anders ...

 (40)
Erschienen am 23.01.2014
Cover des Buches Twisted Game (ISBN: 9783945164419)

Twisted Game

 (34)
Erschienen am 21.05.2014
Cover des Buches Starke Frau, was nun? (ISBN: 9783945164198)

Starke Frau, was nun?

 (22)
Erschienen am 14.02.2014
Cover des Buches Too Close (ISBN: 9783945164853)

Too Close

 (24)
Erschienen am 05.12.2014
Cover des Buches Chaos im Kopf (Chaos im ... 1) (ISBN: 9783945786468)

Chaos im Kopf (Chaos im ... 1)

 (17)
Erschienen am 02.04.2015

Neue Rezensionen zu Kera Jung

Cover des Buches Behave : A Mafiaboss (The Faith Boyd Series 3) (ISBN: B0D8TSM3BC)
ohne_lesen_fehlt_mir_wass avatar

Rezension zu "Behave : A Mafiaboss (The Faith Boyd Series 3)" von Kera Jung

Der weitere Weg des Faith Boyd ...
ohne_lesen_fehlt_mir_wasvor 7 Tagen

Es geht im Leben von Faith Boyd genauso spannend weiter, wie es im Band 2 aufgehört hatte. Sein „Unfall“ ist noch lange nicht vergessen und verheilt. Er leidet unter Schmerzen, die er tagtäglich versucht, mit Schmerzmitteln zu betäuben. Das gelingt ihm eher schlecht als recht.

Faith muss nun lernen, sich nach dem Tod seines Vaters ein gewisses Ansehen zu erarbeiten. Trägt er schließlich den Siegelring der Boyds. Der Weg, den er beschreiten wird und muss ist holprig und voller Steine. Vor allem ist er unvorhersehbar, da Faith noch immer nicht genau weiß, was wirklich in der Unterwelt auf ihn zukommt. Aber wer, wenn nicht Faith Boyd, mit seinem so großen Ego, könnte all diese Aufgaben meistern, die da auf ihn zukommen. An seiner Seite hat er Berater, deren Anwesenheit Faith, mit einigen Anlaufschwierigkeiten und erst mit der Zeit zu schätzen und zu akzeptieren lernt.

Und dann ist da auch noch seine ganz persönliche Herausforderung Robin. Robin, die, wie er meint, ihm gehört und die ihn wie die Pest meidet, nachdem sie nun Witwe ist. Robin, die sich nach Zürich zurückgezogen hat und dort studiert, genauso wie sein bester Freund Morgan. Robin, die erste, die sich da in seinem Kopf, aber vor allem in seinem Herzen festgekrallt hat.

Aber Faith wäre nicht Faith, wenn er für das alles nicht irgendwie eine Lösung entwickeln und sie auch durchziehen würde.

Wieder hat die Autorin es geschafft, mich von Anfang bis Ende der Story zu fesseln und auch manchmal sehr zu überraschen. Es gab Wendungen, die man so überhaupt nicht erwartete. Das Buch lässt uns schon wieder mit einem Cliffhanger zurück, ohjeee. 

Nun erwarte ich sehnsüchtig den Finalband um zu erfahren, wie Faith Boyd sich weiter entwickelt und ob die Freundschaft mit Morgan eine Freundschaft fürs Leben bleibt. Aber am meisten interessiert meine romantische Seite natürlich, wie sich das zwischen Faith und Robin bzw. ob sich da überhaupt etwas entwickelt.

Ich empfehle dieses Buch sehr gerne weiter.

Cover des Buches Being: A Mafiaboss (The Faith Boyd Series 2) (ISBN: B0D6RKW5Q8)
ohne_lesen_fehlt_mir_wass avatar

Rezension zu "Being: A Mafiaboss (The Faith Boyd Series 2)" von Kera Jung

Die Story von Faith Boyd geht weiter ....
ohne_lesen_fehlt_mir_wasvor einem Monat

Auf die Fortsetzung nach dem gewaltigen Cliffhanger in Band 1 war ich sehr gespannt, wie es in Genf weitergeht. Leidet man doch teilweise sehr mit dem jungen Faith Boyd, der an vielen Stellen und Situationen gar nicht weiß, auf was er sich da einlässt und mit wem er es wirklich zu tun hat. Sein enormes Ego fällt ihm dabei schon manchmal sehr stark auf die Füße. 

Nach dem Aufwachen im Krankenhaus ist Faiths Erstaunen groß, als seine Eltern dort sitzen. Am liebsten würde er sie sofort wieder zurück nach Amerika schicken, denn er braucht sie nicht, nicht mehr. Aber da hat er die Rechnung ohne Eden und Snow gemacht. Die haben es sich in den Kopf gesetzt, ihrem Sohn, den sie über alles lieben und deswegen auf dessen Nähe verzichteten, zur Seite zu stehen. Jetzt wo er unweigerlich und ohne es zu wissen, mitten im „Geschäft“ gelandet ist, wollen sie der Welt zeigen, was Familie bei den Boyds bedeutet. Niemand bleibt ungestraft, der versucht, einem Boyd nach dem Leben zu trachten. Wie wird Faith auf seine Familiengeschichte reagieren, die ihm nun offenbart wird? Wird er sie überhaupt hören wollen? Wird er irgendeine Art von Beziehung zu den Eltern entwickeln können? Wird er sich auf Lebensveränderungen einlassen können? 

Man kann in diesem Band miterleben, wie Faith Boyd eine enorme Entwicklung hinlegt. Hier und da darf man auch mal einen emotionalen, manchmal nachdenklichen jungen Mann erleben und hinter die Fassade von Faith schauen.

Durch den Schreibstil der Autorin war man wieder mittendrin im Geschehen. Es war von Anfang bis Ende spannend und man möchte wirklich dringend erfahren, wie es in Genf weitergeht. 

Viele Fragen sind entstanden, die im weiteren Verlauf der Story einer Klärung bedürfen.

Wird Faiths Kampf um Robin Erfolge zeigen? Hält die Jugendfreundschaft der drei, obwohl Faith nicht studiert, wie die beiden anderen? Wie entwickelt sich die Beziehung zu Snow, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, ihren Sohn auf die Welt und ein Leben in und mit dem Mafiageschäft bestmöglich vorzubereiten? 

Wird Faith seine Geschäfte erfolgreich fortsetzen können, wie geplant, oder ändert sich jetzt so einiges? 

Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung für dieses Buch.

Cover des Buches Being: A Mafiaboss (The Faith Boyd Series 2) (ISBN: B0D6RKW5Q8)
LexiLeseherzs avatar

Rezension zu "Being: A Mafiaboss (The Faith Boyd Series 2)" von Kera Jung

Mega Fortsetzung
LexiLeseherzvor einem Monat

Weiter geht die Geschichte von Faith und seine Familie. Die Geschichte ist von Anfang bis Ende spannend, emotional und absolut fesselnd zu lesen. Ich war ab der ersten Seite voll und ganz in die Geschichte abgetaucht und habe sie in kürzester Zeit gelesen.


Die Protagonisten waren wieder sofort sympathisch und man merkt Die Wandlung die jeder im Vergleich zum 1. Teil gemacht hat. Gerade bei Faith, denn hier bröckelt die Fassade.


Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und leicht zu lesen, sie schafft es Gefühle und Emotionen, sowie das Setting bildlich und lebhaft zu beschreiben, so dass mein Kopfkino auf Hochtouren gearbeitet hat.


Auf den 3. Teil der Faith-Boyd-Reihe bin ich schon sehr gespannt.


Gerne gebe ich 5 von 5 Sterne ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ und eine absolute Kauf-und Leseempfehlung.


Gespräche aus der Community

Bewirb dich für 1 von 20 Ebooks. Start: 21. Juli

"Besessen von dir – Keine Sünde bleibt ungesühnt" ist eine Neuauflage und gleichzeitig der Auftakt der Trilogie um Lill und Chage! 

Möchtest du die beiden auf ihrem spannenden Weg begleiten? Dann bewirb dich jetzt ❤

102 BeiträgeVerlosung beendet
S
Letzter Beitrag von  Sabrina7vor einem Jahr

Hab jetzt bis Kapitel 23 gelesen und komme einfach nicht in die Geschichte rein. Ich kann mich absolut nicht mit den Protagonisten in Verbindung bringen😕

Autoren schenken Lesefreuden und der A.P.P. Verlag macht zum Welttag des Buches mit!

Hier könnt ihr ein signiertes Print-Exemplar von Kera Jungs "Erstens kommt es anders" gewinnen ...
Was ihr dafür tun müsst?
Eine Frage beantworten!
Was hat das Cover zu bedeuten?

Wir wünschen viel Spaß beim rätseln und freuen uns auf eure Antworten.

Euer A.P.P. Verlag Team!


55 BeiträgeVerlosung beendet
izzy050s avatar
Letzter Beitrag von  izzy050vor 9 Jahren
Ich denke das Cover bedeutet, dass jemand vorhatte in dem Augenblick der Aufnahme dort zu sitzen. Doch "Erstens kommt es anders..." und "zweitens als man denkt"... weshalb die Bank leer geblieben ist

Autoren schenken Lesefreuden und der A.P.P. Verlag macht zum Welttag des Buches mit!

Hier könnt ihr ein signiertes Print-Exemplar von Kera Jungs "Starke Frau, was nun?" gewinnen ...
Was ihr dafür tun müsst?
Eine Frage beantworten!
Wie heißt Lisas erstes Fahrrad?

Wir wünschen viel Spaß beim rätseln und freuen uns auf eure Antworten.

Euer A.P.P. Verlag Team!

79 BeiträgeVerlosung beendet
DonBoths avatar
Letzter Beitrag von  DonBothvor 10 Jahren
Keinen Stress und gern geschehen!!

Zusätzliche Informationen

Kera Jung wurde am 21. Januar 1973 in Berlin (Deutschland) geboren.

Kera Jung im Netz:

Community-Statistik

in 435 Bibliotheken

auf 58 Merkzettel

von 15 Leser*innen aktuell gelesen

von 37 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks