Kera Jung Chaos im Herzen (Chaos im ... 2)

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Chaos im Herzen (Chaos im ... 2)“ von Kera Jung

Chaos im Herzen Mit achtundzwanzig Jahren ist es Simon tatsächlich gelungen, sein Herz an eine Frau zu verlieren: Valerie Welsh, das in seinen Augen göttlichste Geschöpf auf Erden. Nur sieht er nach wie vor keine Zukunft für sie beide, denn ein Leben mit seinen Tics kann und will er ihr nicht zumuten. Lieber übt er sich im Verzicht und verurteilt Val damit gleich mit zur Einsamkeit. Bloß gut, dass die himmlische Val über jede Menge Trotz und jene Flöte verfügt, die Simon zum Tanzen bringt. So drängt sie ihn immer wieder erfolgreich dazu, ins kalte Wasser zu springen, obwohl ihm sein so rationaler Verstand genau das Gegenteil empfiehlt. Ein langer Weg liegt vor ihnen. Gespickt mit vielen Steinen, welche keineswegs nur aus Simons Leiden resultieren, sondern auch aus Intrigen, Selbstzweifeln, Arroganz und dieser widerlichen Erfindung, die sich Stolz nennt. Zweiter und letzter Teil der Chaos-Reihe.

Absolut Klasse.

— mea_culpa

Super Fortsetzung von Chaos im Kopf - die Geschichte von Val und Simon geht weiter - Genial!

— Wombel
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Geniale Fortsetzung von Chaos im Kopf

    Chaos im Herzen (Chaos im ... 2)

    Wombel

    02. June 2015 um 16:57

    Ich habe den ersten Teil schon sehr gerne gelesen und fand diesen echt Klasse. Der zweite Teil war wieder genauso fesselnd und spannend geschrieben. Die Geschichte von Val und Simon hat mich sehr berührt und ich konnte bei allem immer sehr mitfühlen. Val, die weiterhin um die Beziehung zu Simon kämpft und Simon, der nicht wirklich daran glauben konnte, obwohl er es sich sehr wünscht. Die beiden haben mit vielen Schwierigkeiten zu kämpfen und bei alle dem ist man als Leser mittendrin! Die Protas sind mir sehr ans Herz gewachsen, auch die Nebencharaktere haben es mir angetan. Es hat richtig gutgetan eine Geschichte zu lesen, wo Protas die Hauptrolle spielen, die nicht perfekt oder einfach nur toll waren. Simon hat es immer schwer gehabt und reagiert entsprechend, Val kämpft um ihre Beziehung, denn sie erkennt bei Simon das, was andere nicht auf den ersten Blick sehen. Das Cover ist sehr geschmackvoll gestaltet und schön. Ich finde, es war ein geniales Buch und kann von mir aus nur eine absolute Leseempfehlung dafür aussprechen! Manche Geschichten "hallen" nach - und diese ist auf jeden Fall eine davon!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks