Kera Jung Chaos im Kopf (Chaos im ... 1)

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(11)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Chaos im Kopf (Chaos im ... 1)“ von Kera Jung

Als Simon seinen Namen erhielt, hatte wohl das Schicksal seine Hände mit im Spiel. Denn er scheint wie eine Aneinanderreihung der Vokabeln, die sein Leben bestimmen. Schikane Intoleranz Mobbing Ohnmacht Nervosität. Mit den Jahren hat er für sich einen Weg gefunden, um dennoch relativ unbeschadet sein Dasein zu fristen. Auch wenn er sich deshalb so ungefähr alles versagen muss, was eine Existenz im Grunde spannend macht. Einzige Ausnahme ist die Zeit von eins bis zwei Uhr mittags, in der er SIE ansieht. Nur das, aber es genügt ihm bereits. * * * Valerie befindet sich derzeit in einer Sackgasse. Das vom Vater geforderte Jurastudium hat sie trotz massivstem Widerstand und ohne die geringste Lust erfolgreich abgeschlossen. Nun sitzt sie täglich in ihrem schmucken Büro innerhalb der väterlichen Kanzlei und schlägt die Zeit tot. Wohin ihre Totalverweigerung führen soll, ist ihr nicht bekannt. Sie lässt die Geschehnisse eher auf sich zukommen und wartet derweil darauf, dass ihr Hintern vom vielen Herumsitzen breit wird. Gäbe es nicht diesen Schönling, der zwar irgendwie in der Kanzlei zu arbeiten scheint, den aber niemand wirklich kennt, wäre ihr Leben verdammt trostlos. Irgendwann reicht es ihr nicht mehr, dass der Typ sie von Weitem anhimmelt (und sie heimlich das Gleiche im Umkehrschluss tut), und sie geht in die Offensive – mit ungeahnten Folgen … Erster Teil des Zweiteilers ...

Eine Autorin die sich was traut.

— Astrid_Wirger

Interessante Beziehung - superschöne Liebesgeschichte!

— BSHeike

Unfassbar aufwühlend...

— mea_culpa

Ich fand es großartig! Sehr bewegend und mitreißend!!! Freue mich auf die Fortsetzung :-)

— Nici85

Sehr bewegende Geschichte - emotional und tiefgehend

— Wombel

Stöbern in Liebesromane

New York Pretty: Nur wir beide

Recht unterhaltsam...

Bjjordison

Verliere mich. Nicht.

Enttäuschendes Ende...leider wird hier bei insgesamt 900 Seiten Story erst auf den letzten 50 Seiten die wichtigsten Punkte abgearbeitet.

VicV

Mit Hanna nach Havanna

Ein toller Road Trip - Roman! Absolut zu empfehlen!

Judiko

Blondine mit Hund sucht Brillenträger mit Herz: Roman

Wem Liebesromane mit Tiefgang gefallen, die einen aber auch zum Schmunzeln bringen können, ist mit BmHsBmH an der richtigen Adresse

Sopherl1998

Neighbor Dearest

Zum Ende hin etwas schnulzig

lesemaus1981

Berühre mich. Nicht.

Unglaublich toll! Beim Lesen erlebt man eine Achterbahnfahrt der Gefühl.

Laurapear

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Liebe kennt keine Grenzen

    Chaos im Kopf (Chaos im ... 1)

    Astrid_Wirger

    25. October 2017 um 20:49

    Wiedereinmal hat mich die Autorin positiv überrascht. Liest man die Inhaltsangabe erwartet man nicht unbedingt ein tiefgreifedes Thema. Doch auch hier geht es um mehr als nur eine Liebesgeschichte. Was macht eine Krankheit mit einem Menschen und seinem Umfeld? Welche Hürden müssen jeden Tag erneut genommen werde? Trotz der Thematik wird der Humor nicht außenvor gelassen. Ich musste wiedereinmal eine Nachtschicht einlegen denn aus der Hand legen konnte ich diese Geschichte nicht. Dieses Buch ist ein muss für jeden, der nicht nur die rosarote Brille im Leben aufhat.

    Mehr
  • Sehr bewegend - Emotionen pur

    Chaos im Kopf (Chaos im ... 1)

    Wombel

    02. June 2015 um 16:55

    Die Geschichte von Val und Simon hat mich von Anfang an gefangen und gefesselt. Simon ist ein junger Mann, der sich mit seiner Krankheit (Tourette) abgefunden hat und am liebsten niemanden an sich heranlassen möchte. Val, die Tochter seines Chef's schafft es aber an seiner Fassade zu kratzen. Ich finde die Geschichte ist wahnsinnig gut geschrieben, mit totalem Einfühlungsvermögen. Bei mir sind wirklich etliche Emotionen hochgekommen, so dass ich einfach nicht mehr aufhören konnte zu lesen. Der Schreibstil ist sehr angenehm und flüssig zu lesen, locker. Schön ist es auch, dass trotz des eigentlich teilweise sehr schweren Themas ein paar Mal richtig lustige Szenen enthalten waren, ich persönlich liebe dieses Buch total! Ich finde Chaos im Kopf echt total lesenswert und kann es nur empfehlen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks