Summer

von Kera Jung 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Summer
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Astrid_Wirgers avatar

Wie tief muss man fallen um den Sinn des Lebens zu finden

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Summer"

Gut gelaunt und bereit, sich der Welt zu beweisen, reist Brandon vom Osten der USA nach L.A., um dort sein Glück zu machen. Was in seinem Denken ein Kinderspiel ist, entpuppt sich jedoch als schier unlösbare Aufgabe. Niemand ist bereit, ihm einen Job zu geben, und bald findet er sich mittellos und ohne Perspektive auf der Straße wieder. Einer von vielen Obdachlosen in der Stadt der Engel. Er ist kurz davor, wie ein Verlierer in das behagliche Haus seiner Eltern heimzukehren, als Laurica in sein Leben tritt. Laurica – die blonde, schlanke, gut aussehende Versuchung, die so anders als all die Frauen ist, die Bran bisher gekannt hat. Laurica – der Engel der Armen, die ihre alte Heimat hinter sich ließ, um in Los Angeles anderen zu helfen. Laurica – diese Frau mit dieser überwältigenden Ausstrahlung, die auch Bran ihre Hilfe nicht versagt. Bald erkennt er, dass die eigentliche Herausforderung nicht seine Reise nach L.A. war, sondern die Aufgabe, die richtige Entscheidung zu treffen. Laurica und die große Liebe in L.A. oder Eastport, die Firma seines Vaters und eine große Karriere. Wie wird er entscheiden? Laurica und Bran – Summer in Los Angeles.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783961151202
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:458 Seiten
Verlag:A.P.P. Verlag
Erscheinungsdatum:03.05.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Astrid_Wirgers avatar
    Astrid_Wirgervor einem Jahr
    Kurzmeinung: Wie tief muss man fallen um den Sinn des Lebens zu finden
    Highsociety oder Liebe ohne sich zu verbiegen

    kera Jung schafft es wieder einmal Tabuthemen (diesmal Obdachlosigkeit) in ihren Roman einzubinden. Von der Pike auf oder erst einmal am Boden zerstört, die Erfahrungen könnten unterschiedlicher nicht sein. Bran findet in LA seine große Liebe Laurica. Laurica hat ein Helfersyndrom und Bran als angehender Rechtsanwalt ist eher Realist. Eine Liebesgeschichte mit Höhen und Tiefen. Lesenswert ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

    Kommentieren0
    1
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks