Kerascoet , Hubert Boulard Fräulein Rühr-Mich-Nicht-An

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fräulein Rühr-Mich-Nicht-An“ von Kerascoet

Am Ufer der Marne wird die zerteilte Leiche einer jungen Frau gefunden. Die Polizei steht vor einem Rätsel. Blanche, die mittlerweile im Freudenhaus lebt und arbeitet, ist überzeugt, auch den Mörder ihrer Schwester dort zu finden. Gemeinsam mit Mademoiselle Jo, ihrer einzigen Verbündeten, versucht sie, den Tätern auf die Spur zu kommen. Auch im zweiten Teil von "Fräulein Rühr-mich-nicht-an" beweisen Hubert und Kerascoët ein besonderes Talent für die Gratwanderung zwischen Spannung und Bildwitz.

Stöbern in Comic

Devolution

... als Hommage macht die Chose wieder hinreichend Spaß ...

Elmar Huber

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

eine deutliche steigerung zu den vorherigen Bänden und ein schöner wendepunkt in der geschichte

JeannasBuechertraum

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen