Kerrelyn Sparks Crouching Tiger, Forbidden Vampire

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Crouching Tiger, Forbidden Vampire“ von Kerrelyn Sparks

New York Times bestselling author Kerrelyn Sparks delivers the exciting conclusion in the Love at Stake series where a Marine-turned-vampire finds love with the shifter princess forbidden to him

Angenehmer Abschluss der Reihe

— Monkberg

Stöbern in Romane

Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen

Gelungene Fortsetzung, die auch wieder viel Spaß macht.

Kaddi

Alles wird unsichtbar

Ein wahnsinnig tolles Buch. Anders wie die anderen. Anders im positiven Sinne. Es macht süchtig 😍 Ich konnte es kaum weglegen!!

Kat_Von_I

Der Junge auf dem Berg

Erschreckend nah an der Realität. Aber das Ende ist irgendwie zu positiv, um wahr zu sein.

Eori

Die Perlenschwester

Ein großartiger Vergangenheitsstrang, aber die Handlung in der Gegenwart war so schwach, dass ich leider nur mehr 3 1/2 Sterne vergeben kann

tinstamp

Die Idiotin

Roman über den Alltag der Havard-Studentin Selin - über weite Teile leider belanglos und langweilig

schnaeppchenjaegerin

Die Stille zwischen Himmel und Meer

mich hat das Buch emotional mitgenommen an die Nordsee

Kuhtipp

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kerrelyn Sparks' Vampire machen Pause

    Crouching Tiger, Forbidden Vampire

    Monkberg

    12. January 2015 um 11:02

    Crouching Tiger, Forbidden Vampire ist noch nicht auf Deutsch erschienen, doch ich denke, es ist nur eine Frage der Zeit, bis er ebenfalls übersetzt wird. Deshalb für alle, die es jetzt schon interessiert, mein Eindruck. Ich werde versuchen, Spoiler zu vermeiden, setze dem Ganzen aber als generelle Bemerkung voraus: Es geht in allen Bänden darum, dass sich ein Paar findet, und immer kämpfen die Guten gegen die Bösen und gewinnen denkbar knapp. Nun ist es für Longseller wie diese Reihe, die immerhin über 10 Jahre des Erscheinens von der Autorin weitergeführt wurde, quasi immanent, dass die Anforderungen steigen. Die Bösen werden noch böser (wenn möglich), die Guten, beziehungsweise ihre Helferfiguren müssen im Gegenzug noch besser werden. Da die Vampire in dieser Serie, das heißt die Guten Vampire der Serie per Definition bereits Superhelden sind, können ihre Helferfiguren nur noch eins draufsetzen. Das heißt, wir sind irgendwann bei Himmlichen Mächen und Dämonen. Ich habe aus grundsätzlichen Erwägungen damit ein Problem, denn als letztes Mittel Gott und seine Engel ins Feld zu führen, riecht mir immer ein wenig nach Overkill. Zudem, und das hat mir bereits das Lesevergnügen bei einem Teil der Vorgängerbände vermiest, sind diese Himmlischen Heerscharen bei der Autorin ein wenig arg klischeehaft und schlicht gestrickt, und keineswegs allmächtig. So, als wäre Sparks mit der Idee vorgeprescht, und hätte sich dann doch nicht ganz getraut, voll damit durchzustarten. Man wird nach 16 Bänden auch in anderer Beziehung als Leserin der Sache ein wenig überdrüssig. Jedes Mal ein Happy End, immer kriegt der Held am Ende die Heldin. Kann nicht wenigstens eine Frau auf dieser Welt schreiend davonrennen, oder sterben? Muss jeder der unsterblichen Helden in der Vergangenheit schon einmal die Liebe seines Lebens verloren haben? Und last but not least: Müssen alle Paare der Reihe das Glück unbedingt in Familie und Kinderkriegen finden?  Aber ich will nicht ungerecht werden. Mir war klar, ich lese eine Romanze, und man darf nicht die Meßlatte Realismus dafür anlegen. Wer Harmonie auf allen Ebenen liebt, wird auch mit Band 16 der Love at Stake-Reihe sehr zufrieden sein.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks