Kerrelyn Sparks Eat Prey Love

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eat Prey Love“ von Kerrelyn Sparks

A book in the "Love at Stake" series, in which a sexy agent finds untamed passion in a world she never knew existed.

Stöbern in Fantasy

Der Schwarze Thron - Die Schwestern

Abgebrochen auf Seite 112. Die Idee war toll aber an der Umsetzung hat es wirklich gemangelt. Der Schreibstil war absolut nicht meins.

Phina_Chan

Die Saat des weißen Drachen: Fantasy-Epos

Tolles und beachtenswertes Urban-Fantasy-Debüt

Mikadolos

Verrottet

Charakterstarke Protagonisten und eine Welt voller Zombies, was will man zum gruseln mehr? :D

Blacksally

Die Chroniken von Azuhr - Der Verfluchte

Warte sehnsüchtig auf den nächsten Teil

Sassenach123

Der Erbe der Schatten

der besteTeil aus dieser Reihe, auch wenn Fittz manchmal nervt

sternchennagel

Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherstadt

Guter Auftakt einer tollen Reihe für alle Büchernerds Eine riesige unterirdische Bibliothek. Ein Traum 😁

KillaBabeno

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Eat Prey Love" von Kerrelyn Sparks

    Eat Prey Love

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    30. September 2010 um 10:30

    Endlich ein neuer Band der "Love at Stake" Reihe!!! Das Warten darauf war fast unerträglich, vor allem, weil es der Band war, in dem mein Lieblingscharakter Carlos die Hauptrolle übernehmen durfte!!! Ich gestehe, ich habe eine Schwäche für Gestaltenwandler, vor allem Katzen-Gestaltenwandler. Carlos ist aber auch ein heißes Exemplar. grins Ich mochte die Story total. Carlos, der Held, der um das Fortbestehen seiner Spezies kämpft und sich für die Werkatzenkinder, die er aufgenommen hat, opfern würde. Er braucht dringend eine Partnerin, die derselben Spezies entstammen muss. Doch da ist Caitlyn Whelan. Dummerweise ein ganz normaler Mensch, dann auch noch Shanna's Schwester und Tochter des verhassten CIA Agenten, der Vampire und andere übernatürliche Kreaturen jagt. Sie ist zwar ein Mensch, doch sie ist genau die Richtige und das spürt auch Carlos. Ich fand jeden Schlagabtausch zwischen Cait und Carlos total amüsant und die anderen Szenen waren auch sehr heiß. Die Chemie hat gestimmt und für mich war die Story einfach wunderbar. Ich fand es auch schön, dass die eigentliche Hintergrundstory, die Jagd nach dem bösen Vampir Casimir, in diesem Buch etwas in den Hintergrund getreten ist und nur am Rande angeschnitten wurde. Die Story hat sich wirklich nur auf Carlos, die Gestaltenwandler und Cait konzentriert. Dieser Band der Reihe ist bisher definitiv mein Lieblingsband!!!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks