Stalking Jack the Ripper

von Kerri Maniscalco 
4,2 Sterne bei13 Bewertungen
Stalking Jack the Ripper
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

ReginaMeissners avatar

tolle, neue Geschichte, die Lust auf Band 2 macht

*Jessy*s avatar

Ich liebe diese Charaktere!!! Und das Setting! Und die Epoche! Und den Sherlock Holmes Stil!

Alle 13 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Stalking Jack the Ripper"

A #1 New York Times Bestseller! Presented by James Patterson's new children's imprint, this deliciously creepy horror novel has a storyline inspired by the Ripper murders and an unexpected, blood-chilling conclusion... Seventeen-year-old Audrey Rose Wadsworth was born a lord's daughter, with a life of wealth and privilege stretched out before her. But between the social teas and silk dress fittings, she leads a forbidden secret life. Against her stern father's wishes and society's expectations, Audrey often slips away to her uncle's laboratory to study the gruesome practice of forensic medicine. When her work on a string of savagely killed corpses drags Audrey into the investigation of a serial murderer, her search for answers brings her close to her own sheltered world. The story's shocking twists and turns, augmented with real, sinister period photos, will make this dazzling, #1 New York Times bestselling debut from author Kerri Maniscalco impossible to forget.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9780316273503
Sprache:Englisch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:jimmy patterson
Erscheinungsdatum:20.09.2016
Das aktuelle Hörbuch ist am 20.09.2016 bei Hachette Audio erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne7
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Buecherwunderlands avatar
    Buecherwunderlandvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Absolut grandioser Einstieg in eine hoffentlich sehr lange Reihe :)!
    Absolut grandioser Einstieg in eine hoffentlich sehr lange Reihe :)!

    Vorneweg:
    Dieses Buch habe ich hauptsächlich wegen des Titels gekauft :). 

    Zum Inhalt: 
    Die Handlung folgt der 17-jährigen Audrey und spielt im Jahr 1888. Audrey lernt bei ihrem Onkel allerhand über Forensik und darf ihm bei Obduktionen zur Hand gehen, u. a. auch bei den Opfern von Jack the Ripper. 

    Schnell erkennt Audrey, dass die Opfer alle in irgendeiner Form mit ihrer Familie in Verbindung standen. Sei es als frühere Verlobte, ehemalige Bedienstete, etc. 

    Gemeinsam mit Thomas, dem Lehrling ihres Onkels, macht sie sich auf die Suche nach Hinweisen. 

    Meine Meinung: 

    Insbesondere der Schreibstil der Autorin hat mir gut gefallen. Ich hätte niemals gedacht, dass es sich bei "Stalking Jack the Ripper" um ihren Debütroman handelt. 

    Die Handlung war sehr spannend aufgebaut, wenn auch leider etwas vorhersehbar. Ich hatte sehr früh den Verdacht wer Jack the Ripper sein könnte und ich hatte Recht. 
    An dieser Stelle hätte ich mir einfach gewünscht, dass man zwischen zwei oder drei potentiellen Tätern hin und her schwankt. Aber gut, vielleicht war es auch einfach ein Glückstreffer. 

    Audrey ist eine sehr starke Protagonistin und sie war mir sofort sympathisch. Es ist vielleicht etwas unrealistisch, dass eine Frau in dieser Zeit etwas mit Forensik zu tun hat, aber damit kann ich leben :). 
    Thomas hat mir auch gut gefallen, aber er bleibt meistens etwas blass. Bei ihm hätte ich mir noch etwas mehr Tiefe gewünscht, aber nachdem er ein relativ arroganter und verschwiegener Charakter ist, war das wohl auf den wenigen Seiten kaum möglich ;). 

    Fazit: 


    Ein wirklich gelungener Debütroman, der definitiv Lust auf mehr macht :). Ich freue mich schon auf die Fortsetzung "Hunting Prince Dracula" :D.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Laralarrys avatar
    Laralarryvor 2 Jahren
    “There’s nothing better than a little danger dashed with some romance.”

    Inhalt: Seventeen-year-old Audrey Rose Wadsworth was born a lord's daughter, with a life of wealth and privilege stretched out before her. But between the social teas and silk dress fittings, she leads a forbidden secret life.
    Against her stern father's wishes and society's expectations, Audrey often slips away to her uncle's laboratory to study the gruesome practice of forensic medicine. When her work on a string of savagely killed corpses drags Audrey into the investigation of a serial murderer, her search for answers brings her close to her own sheltered world.

    Rezension: Ich finde es schwierig, meine Meinung zu Stalking Jack the Ripper zum Ausdruck zu bringen, geschweige denn es zu bewerten. Es hat definitiv Potential und ich werde mit großer Wahrscheinlichkeit den Nachfolger lesen, aber dieses Buch hat mich am Ende doch etwas enttäuscht zurückgelassen. Die erste Hälfte ist spannend und ich konnte das Buch kaum weglegen, aber ab der Hälfte wird es immer langweiliger und selbst die Auflösung um Jack the Ripper hat mich gähnen lassen. Die Protagonisten sind für mich das Highlight des Buches, da sie sehr an altbekannte Lieblinge erinnern: Mr Thomas "Sherlock“ Cresswell und Miss Audrey “Watson“ Wadsworth.

    Kommentieren0
    9
    Teilen
    ReginaMeissners avatar
    ReginaMeissnervor 8 Monaten
    Kurzmeinung: tolle, neue Geschichte, die Lust auf Band 2 macht
    Kommentieren0
    *Jessy*s avatar
    *Jessy*vor 9 Monaten
    Kurzmeinung: Ich liebe diese Charaktere!!! Und das Setting! Und die Epoche! Und den Sherlock Holmes Stil!
    Kommentieren0
    eulenauges avatar
    eulenaugevor 9 Monaten
    Kurzmeinung: Super spannende Thematik und sehr cooles Setting 😍😍 nur leider waren die Plot-twists zu vorhersehbar. Daher würde ich 3,5 Sterne vergeben.
    Kommentieren0
    Obsidian_26s avatar
    Obsidian_26vor einem Jahr
    Kurzmeinung: (3,5 Sterne) gute Geschichte mit tollen, modernen Charakteren, der es an manchen Stellen an Spannung gefehlt hat. Freue mich auf Band 2!!
    Kommentieren0
    danaa_01s avatar
    danaa_01vor einem Monat
    _Buecherkiste_s avatar
    _Buecherkiste_vor 10 Monaten
    ceceboos avatar
    ceceboovor 10 Monaten
    A
    Annchovor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks