Kerry Drewery

(126)

Lovelybooks Bewertung

  • 269 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 76 Rezensionen
(48)
(51)
(21)
(5)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannendes Buch, welches auch zum Nachdenken anregt.

    Marthas Widerstand

    Emmy29

    12. January 2018 um 14:57 Rezension zu "Marthas Widerstand" von Kerry Drewery

    Titel: Marthas WiderstandAutorin: Kerry DreweryVerlag: OneErscheinungsdatum Erstausgabe: 16.03 2017Seitenzahl: 426 SeitenPreis: 16,00 EuroMartha liegt wegen einem Mord in einer von sieben Zellen. Sieben Tage stimmt das Volk darüber ab, ob sie sterben, oder leben soll. Wenn sie durch alle Zellen gewandert ist, steht die Todesstrafe an. Und bei jeder neuen Zelle, wird auch der Raum kleiner. Es stellt sich heraus, dass die Mehrheit des Volkes sie sterben sehen will. Doch was ist, wenn sie genau darauf spekuliert und einen Stein ins ...

    Mehr
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 1138
  • Bist du bereit, für ein Versprechen dein Leben zu geben?

    Marthas Widerstand

    Cora19

    06. January 2018 um 16:45 Rezension zu "Marthas Widerstand" von Kerry Drewery

    Dystopie Marthas Widerstand von Kerry Drewery erschienen am 16.03.2017 im One Verlag, geb. Ausgabe 448 Seiten Martha hat einen Mann umgebracht. Das Volk darf darüber entscheiden, ob sie hingerichtet wird oder nicht. Sieben Tage lang durchläuft sie verschiedene Zellen. Jede Zelle beinhaltet individuelle psychologische Foltermethoden. Ein voyeuristischer Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Die Autorin erzählt den Plot flüssig aus abwechselnder Sicht der verschiedenen Protagonisten. Dies lässt gerade zum Ende hin den Spannungsbogen ...

    Mehr
  • Eine spannende und fesselnde Geschichte

    Marthas Widerstand

    Esme--

    21. November 2017 um 19:37 Rezension zu "Marthas Widerstand" von Kerry Drewery

    Inhalt: Martha wurde des Mordes an Jackson Paige beschuldigt. Mit einer Waffe in der Hand wurde sie vor der Leiche des vom Volk geliebten Wohltäters vorgefunden. Auch hat sie die Tat umgehend gestanden. Sieben Tage wird Martha nun in sechs verschiedenen Zellen verbringen, bis sie letztlich in der Todeszelle Nummer sieben auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet werden soll. In der Fernsehshow „Death is Justice“ wird jeden Abend über diesen Fall gesprochen. Das Publikum wird nach einer ausgiebigen Analyse aufgefordert per SMS, ...

    Mehr
  • Sehr interessante Idee, welche in der Umsetzung jedoch etwas geschwächelt hat...

    Marthas Widerstand

    cityofbooks

    10. November 2017 um 23:01 Rezension zu "Marthas Widerstand" von Kerry Drewery

    Martha ist des Mordes angeklagt und sitzt in der ersten von sieben Zellen. Sieben Tage lang stimmt das gesamte Volk darüber ab, ob sie freigesprochen oder in die nächste Zelle verlegt wird. Die Zellen werden dabei immer kleiner, genauso wie Marthas Chancen auf einen Freispruch. Denn die Umfragen zeigen, dass der Großteil der Bevölkerung sie sterben sehen will. Doch was wäre, wenn Martha genau darauf spekuliert? Bei diesem Buch hat mich sowohl der Klappentext angesprochen, aber auch die unterschiedlichen Meinungen zu dem Buch ...

    Mehr
  • Was wäre wenn...?

    Marthas Widerstand

    Arbutus

    28. October 2017 um 18:54 Rezension zu "Marthas Widerstand" von Kerry Drewery

    Martha hat Jackson Paige erschossen; so sieht es jedenfalls aus. Sie flüchtet nicht, lässt sich festnehmen, denn hier geht es ums Prinzip. Ein politisch motivierter Mord also? Auf jeden Fall stellt der Leser fest, dass sie einem erbarmungslosen Justizsystem ausgesetzt ist, in dem unparteiische Gerichte abgeschafft wurden und eine Show namens "Death is Justice" per manipuliertem Zuschauervoting über das Schicksal von Schuldigen und Unschuldigen entscheidet. Sieben Tage bleiben Martha bis zu ihrer voraussichtlichen Hinrichtung, von ...

    Mehr
    • 4
  • coole Idee, aber stilistisch etwas merkwürdig

    Marthas Widerstand

    Waldschrat

    12. October 2017 um 09:23 Rezension zu "Marthas Widerstand" von Kerry Drewery

    Bei Marthas Widerstand handelt es sich um eine spannende Dystopie, denn es wird beleuchtet, wie sich das Recht weiterentwickeln könnte, dass sogar Strafe kommerzialisiert werden kann und dass die Medien für den Kommerz auf sämtliche Menschenrechte verzichten könnten – ohne, dass es die Bevölkerung zu stören scheint. Sehr fiese Entwicklungen, die mich oft zum Nachdenken gebracht haben. Martha sitzt zu Beginn in einer von sieben Zellen, weil sie zugegeben hat, dass sie den berühmten und beliebten Menschenfreund Jackson Paige ...

    Mehr
  • Einzigartig und erschütternd

    Marthas Widerstand

    JuliaAndMyself

    11. October 2017 um 12:05 Rezension zu "Marthas Widerstand" von Kerry Drewery

    Schon beim Lesen des Klappentextes fällt die Einzigartigkeit der Geschichte auf. Sowohl die Gewaltätigkeit, als auch den Umgang damit in dieser dystopischen Welt, widerstrebt dem heutigen Gerechtigkeitsverständnis. Diese Ungerechtigkeit hat mich beim Lesen des Buches zwischen Erstaunen und Wut wechseln lassen. Ich hatte den Wunsch aufgrund meines Allwissens als Leser, der verschiedene Perspektiven einnimmt, in das Buch einzugreifen. Aufgrund dessen musste ich das Buch in einem Rutsch lesen und konnte es nicht weglegen. Der durch ...

    Mehr
  • Ein Katz-und-Maus-Spiel beginnt...

    Marthas Widerstand

    Leseratte2007

    01. October 2017 um 18:21 Rezension zu "Marthas Widerstand" von Kerry Drewery

    Darum geht es (Klappentext):Martha ist des Mordes angeklagt und sitzt in der ersten von sieben Zellen. Sieben Tage lang stimmt das gesamte Volk darüber ab, ob sie freigesprochen oder in die nächste Zelle verlegt wird. Die Zellen werden dabei immer kleiner, genauso wie Marthas Chancen auf einen Freispruch. Denn die Umfragen zeigen, dass der Großteil der Bevölkerung sie sterben sehen will. Doch was wäre, wenn Martha genau darauf spekuliert? Ein Katz-und-Maus-Spiel beginnt, bei dem es um viel mehr als ein einzelnes Menschenleben ...

    Mehr
  • Wenn Manipulation und Lügen wahre Gerechtigkeit verdrängen

    Marthas Widerstand

    HibiscusFlower

    29. September 2017 um 08:31 Rezension zu "Marthas Widerstand" von Kerry Drewery

    Klappentext des Verlages:Martha ist des Mordes angeklagt und sitzt in der ersten von sieben Zellen. Sieben Tage lang stimmt das gesamte Volk darüber ab, ob sie freigesprochen oder in die nächste Zelle verlegt wird. Die Zellen werden dabei immer kleiner, genauso wie Marthas Chancen auf einen Freispruch. Denn die Umfragen zeigen, dass der Großteil der Bevölkerung sie sterben sehen will. Doch was wäre, wenn Martha genau darauf spekuliert?Ein Katz-und-Maus-Spiel beginnt, bei dem es um viel mehr als ein einzelnes Menschenleben geht ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks