Kerstin Bätz

(30)

Lovelybooks Bewertung

  • 43 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 28 Rezensionen
(13)
(12)
(5)
(0)
(0)
Kerstin Bätz

Lebenslauf von Kerstin Bätz

Kerstin Bätz lebt mit ihrem Mann und drei Töchtern in einem 140-Seelen-Dorf im fränkischen Taubertal. Neben der umfangreichen Arbeit im ehemaligen Pfarrhaus, in dem die Familie lebt, und dem zugehörigen Garten engagiert sie sich ehrenamtlich in der Nachmittagsbetreuung der örtlichen Grundschule. Die Leidenschaft für das Schreiben hat sie vor einigen Jahren gemeinsam mit ihrem Mann entdeckt.

Bekannteste Bücher

Wo du auch bist

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Kerstin Bätz
  • Wo du auch bist

    Wo du auch bist
    Melody80

    Melody80

    06. October 2016 um 18:08 Rezension zu "Wo du auch bist" von Kerstin Bätz

    Kerstin Bätz versteht es, zügig Spannung aufzubauen. Nach einer kleinen Vorstellung der Protagonistin Sonja Talbot als Archivarin wird man an ihrer Seite in die Beelitzer Heilstätten mitgenommen. Als es abendlich zu spuken beginnt und immer mysteriöse Vorfälle eintreffen, bekommt es Sonja und auch der Leser, also ich, mit der Angst zu tun. Den Grusel und den Schrecken konnte ich manchmal fast selbst als Gänsehaut spüren, ich konnte mir sehr gut die verlassene Heilanstalt und die Schatten vorstellen, die für reichlich Angst ...

    Mehr
  • GRUSEL PUR

    Wo du auch bist
    Inibini

    Inibini

    08. April 2016 um 22:26 Rezension zu "Wo du auch bist" von Kerstin Bätz

    Inhalt: Die Historikerin Sonja ist auf der Flucht. Vor ihrem alten Leben und ihrem gewalttätigen Mann Kai. Mit Hilfe eines alten Freundes reist sie in die Beelitz-Heilstätten südlich von Berlin, um dort als Archivarin ein neues Leben anzufangen. Sie schöpft neue Hoffnung, als sie den Fotografen Jan kennenlernt. Doch mit jedem Tag werden ihr die Ruinen der ehemaligen Lungenheilanstalt unheimlicher. Um sie herum werden die Schatten tiefer und die Tage dunkler. Sonja fühlt sich beobachtet. Weil sie weiß, dass jemand sie verfolgt. ...

    Mehr
  • Tolle Kulisse und super Sprachstil, aber das Potential ging in falsche Richtung..

    Wo du auch bist
    Antje_Melanie_Schneider

    Antje_Melanie_Schneider

    20. March 2016 um 08:58 Rezension zu "Wo du auch bist" von Kerstin Bätz

    Die Story: die unheimlichen Beelitzer Heilstätten und eine Protagonistin mit Verfolgungswahn Sonja Talbot heißt die vierzigjährige Protagonistin, die als Archivarin in den Beelitzer Heilstätten für Ordnung sorgen soll. Dabei flüchtet sie vor ihrer eigenen Vergangenheit in Nürnberg: vor ihrem Mann Kai, der sie geschlagen hat. Immer wieder hört Sonja Talbot Geräusche, liest eine rätselhafte Liebesgeschichte aus dem zweiten Weltkrieg und hat das Gefühl, verfolgt zu werden. Bildet sie sich das alles nur ein, oder könnte sogar Kai ihr ...

    Mehr
  • Ein toller und spannender Thriller mit düsterer Atmosphäre

    Wo du auch bist
    sweety90

    sweety90

    14. February 2016 um 17:24 Rezension zu "Wo du auch bist" von Kerstin Bätz

    Inhalt Auf der Flucht vor ihrem gewalttätigen Ehemann nimmt die Historikerin Sonja einen Job in den Archiven der Beelitzer Heilstätten an. Doch ihr Mann hat er geschworen sie immer und überall zu finden. Schon nach ein paar Tagen hat Sonja das Gefühl beobachtet zu werden und hört leise Stimmen. Hat ihr Mann sie gefunden und versucht ihr Angst einzujagen oder geht etwas ganz anderes in den alten Mauern der Heilstätten vor sich? Eigene Meinung „Wo du auch bist“ hat mich vom ersten Moment an angesprochen, sowohl vom Cover her, als ...

    Mehr
  • Wow....Gänsehaut pur

    Wo du auch bist
    mullemaus7584

    mullemaus7584

    02. February 2016 um 11:31 Rezension zu "Wo du auch bist" von Kerstin Bätz

    Meine Meinung: Der Klappentext von "Wo du auch bist" hat mich sehr neugierig gemacht, nicht nur, weil er sich sehr spannend angehört hat, sondern auch weil ich in der Nähe der Beelitzer-Heilstätten aufgewachsen bin. Der Schreibstil der Autorin ist sehr bildhaft und sie hat eine ganz besondere Art und Weise, dem Leser dadurch einen Schauer nach dem anderen über dem Rücken zu jagen. Die Geschichte hat sich sehr flüssig lesen lassen und der Spannungsbogen wurde mit jedem weiteren Kapitel mehr gespannt. Etwa in der Mitte des Buches ...

    Mehr
  • Spannende Story

    Wo du auch bist
    abendsternchen

    abendsternchen

    28. January 2016 um 20:14 Rezension zu "Wo du auch bist" von Kerstin Bätz

    Vielen Dank für das Rezensionsexemplar, welches mir mit Widmung der Autorin geschickt wurde. Darüber habe ich mich bereits gefreut da ich somit ein weiteres signiertes Buch im Regal stehen habe. In Wo du auch bist begleiten wir Sonja die in Beelitz Heilstätten ein neues Leben beginnen möchte. Auf der Flucht vor ihrem Ehemann Kai, wird ihr durch Gero eine Unterkunft und ein neuer Job organisiert. Es sind nur 2 Personen eingeweiht, welche wirklich wissen wo Sonja sich aufhält. Selbst ihre Mutter weiß den genauen Ort nicht. Sonja ...

    Mehr
  • Begleitet Sonja auf Ihren Weg in ein besseres Leben:

    Wo du auch bist
    Leneory

    Leneory

    28. January 2016 um 09:53 Rezension zu "Wo du auch bist" von Kerstin Bätz

    +++ Buchinhalt +++ Sonja hat es endlich geschafft und den Schritt in ein neues Leben gewagt. Weit weg von ihrem Ehemann Kai, der sie jahrelang unterdrückt, erniedrigt und gepeinigt hat. Durch die Hilfe ihres alten Freundes Gero ist sie auf die Stelle der Archivarin in den Beelitz-Heilstätten aufmerksam geworden und als sie den Job bekommt, ist die Freude groß. Nur Ihre Mutter und ihre beste Freundin wissen, wo sie ab sofort leben wird, denn sie möchte auf keinen Fall von Kai gefunden werden. Sonja wohnt ab sofort in einer kleinen ...

    Mehr
  • Ein Psychothriller, der erst nachhaltig versteht zu beeindrucken

    Wo du auch bist
    aly53

    aly53

    24. January 2016 um 21:03 Rezension zu "Wo du auch bist" von Kerstin Bätz

    Sonja flieht vor ihrem Leben mit ihrem gewalttätigem Mann Kai. Sie ist tief geprägt und von Schmerz durchzogen. Bis jetzt haben Leid und Qualen ihr Leben bestimmt. Zuflucht findet sie in den Heilstätten Beelitz. Dort beginnt sie ein neues Leben als Archivarin. Doch lassen sich die Dämonen ihres Lebens vertreiben oder folgen sie ihr auf Schritt und Tritt? Als sie in den Heilstätten ihrer Arbeit nachgeht stößt sie auf die Geschichte von Alexander und Karla. Sie muss wissen wie diese ausging. Als sie Jan kennenlernt schöpft sie ...

    Mehr
  • Wo du auch bist - sehr spannend

    Wo du auch bist
    lenar

    lenar

    19. January 2016 um 19:16 Rezension zu "Wo du auch bist" von Kerstin Bätz

    Mir hat das Cover des Buches unheimlich gut gefallen. Als ich mir den Klappentext auch noch näher angeschaut habe, stand für mich fest, dass ich es lesen möchte. Ich war sehr gespannt auf das Buch und es hat meine Erwartungen nicht enttäuscht. Der Anfang des Buches ist schon sehr rasant. Man wird in die Geschichte gezogen und lernt Sonja und ihren Mann kennen. Von Anfang erzeugt die Autorin eine düstere Stimmung. Gerade für die kalten dunklen Tage ist das Buch super. Es hat aber nicht nur eine düstere Stimmung, sondern auch ...

    Mehr
  • Anfang und Ende gut, Mittelteil etwas zu langatmig

    Wo du auch bist
    Natalie77

    Natalie77

    18. December 2015 um 16:55 Rezension zu "Wo du auch bist" von Kerstin Bätz

    Inhalt: Sonja ist Historiker und fängt, als Archivarin, neu an in den Beelitzer Heilstätten. Der Jobwechsel war nicht ganz freiwillig, denn ihr Mann Kai hat sie misshandelt und ist nun auf der Suche nach ihr. Doch in den Beelitzer Heilstätten fühlt sie sich verfolgt und kommt nur zur Ruhe wenn Jan bei ihr ist, einen Fotografen den sie dort kennengelernt hat. Ihr Verfolgungswahn wird immer schlimmer und Sonja ist sich sicher das Kai sie gefunden hat... Meine Meinung: Wo Du auch bist machte mir den Start in die Geschichte recht ...

    Mehr
  • weitere