Kerstin Davidsen Und dann erinnerte ich mich...

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Und dann erinnerte ich mich...“ von Kerstin Davidsen

In ihrem vierten Buch durchleben wir, mit dieser doch recht vielseitigen Jungautorin, einen Großteil ihres bisherigen Lebens. Sie erzählt ihre Geschichte sehr offen und direkt, lässt den Leser dazu in den Zeiten wandern und immer wieder auf's neue überrascht sein, was ein Kind alles ertragen kann, bis es ins Erwachsenenleben stolpert. Liebevoll und doch ironisch ernst, wie auch schon ihre drei vorherigen Gedicht Bücher, fesselt sie den Leser mit ihrem Leben.

Das Buch habe ich geschrieben, weil mir mein Therapeut drei mal sagte, ich solle ein Buch schreiben. Es ist mir recht gut gelungen.

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Romane

Kirchberg

Kraftvoll und leise, ein inhaltlich und sprachlich gelungenes Buch, abseits des Mainstreams

monerl

Kleine Stadt der großen Träume

Auch wenn Eishockey eine zentrale Rolle spielt, geht es um sehr viel mehr als das... Sehr tiefgründig und emotional. Für mich Highlight 2017

mareike91

Fever

Genial! Packendes Epos, das sehr klug und spannend vom menschlichen Zusammenleben erzählt. Ein absolutes Jahreshighlight 2017!

Gwendolyn22

Karolinas Töchter

Sehr berührend

Amber144

Was man von hier aus sehen kann

Ach Luise, ach Selma, ach lieber Optiker.. ihr seid fürimmer in meinem Herzen!!!

freiegedanken

Alles über Heather

kleine, intensive, rabenschwarze Geschichte

ju_theTrue

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks