Kerstin Diacont Bodenarbeit für Einsteiger

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bodenarbeit für Einsteiger“ von Kerstin Diacont

Wenn der Klügere nachgibt, hat er verloren. Denn das Pferd ist schneller und stärker, und es lässt sich nicht täuschen. Wer also hat wirklich das Sagen?
Die entscheidende Frage bezüglich der Rangordnung wird am besten vom Boden aus geklärt. Warum das so ist, wie es gelingt und was darauf folgt, zeigt Kerstin Diacont in ihrem Buch Bodenarbeit für Einsteiger. Zunächst muss der Reiter lernen, das Pferd zu verstehen und sich selbst verständlich zu machen. Wer muss wem ausweichen? Wann und warum ist in der Herde ein Tritt erlaubt? Zum Vokabular des Menschen gehört die Körpersprache: Aufrechter Gang, freundliches Lächeln und tiefe Atmung zählen ebenso dazu wie präzise und unmissverständliche Signale. Und dann beginnt die Grundausbildung, die hier bis zum Ausweichen von Vorder- oder Hinterhand reicht. Eindrucksvolle Bilder zeigen deutlich, wie es geht, und am Schluss ist das, was der Klügere leisten muss, auf einen Blick zusammengefasst.
Wer Bodenarbeit für Einsteiger folgt, wird letztlich nicht nur der Stärkere sein, sondern auch den Respekt und das Vertrauen seines Pferdes gewinnen und es damit zum Gehorsam erziehen – der Grundstein für eine harmonische Partnerschaft ist gelegt.

Stöbern in Sachbuch

Entlang den Gräben

Intensiv, dicht und multiperspektiv. Ein beeindruckendes Buch!

101844

Fuck Beauty!

Gute Ergänzung zum Film "Embrace - Du bist schön"

VeraHoehne

Lass uns über Style reden

All about style - Michalsky

sternenstaubhh

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

Unterwegs in Nordkorea

Es ist ein Reiseführer, das muss einem klar sein. Kritisches erfährt man hier nicht.

LillySj

„Die RAF hat euch lieb“

Spannend und sehr unterhaltsam...

Vielhaber_Juergen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks