Kerstin Führer Reise-Ratgeber für Familien: Fliegen mit Baby und Kleinkind

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(5)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Reise-Ratgeber für Familien: Fliegen mit Baby und Kleinkind“ von Kerstin Führer

Der Ratgeber richtet sich an Eltern, die mit ihrem Baby oder Kleinkind fliegen wollen - egal ob zum ersten oder zum zehnten Mal, innerhalb Europas oder bis ans andere Ende der Welt. Das Buch ist übersichtlich als Nachschlagewerk aufgebaut. Gegliedert nach den Phasen einer Flugreise, werden 190 häufige Elternfragen kurz und präzise beantwortet: von Flugbuchung und Check-in über die Sicherheitskontrolle und das Mitnehmen eines Autokindersitzes bis zum Wickeln im Flugzeug und dem Umgang mit Trotzanfällen. Dazu gibt es viele Empfehlungen, Checklisten, Vollmachten, Adressen und Links sowie Bonuskapitel zum Kinderreisepass und zum Fliegen für Schwangere. So wird der Flug mit Baby oder Kleinkind eine schöne Erfahrung und kein Horrortrip - versprochen!

Gelungener Ratgeber mit hilfreichen Tipps und Informationen!

— Lienne

Wirklich wertvoller Ratgeber!

— karolina138

praktischer und nützlicher Ratgeber

— esposa1969

Stöbern in Sachbuch

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wirklich gut recherchierter und aufgearbeiteter Reiseführer

    Reise-Ratgeber für Familien: Fliegen mit Baby und Kleinkind

    DaniB83

    Diese Buchvorstellung ist auch auf meinem Blog http://www.buchwelt.co.at zu finden! Über einen Reise-Ratgeber eine Rezension zu schreiben, fällt mir etwas schwer, da ich eher selten mit diesem Genre zu tun habe. Aber dafür gibt es eine Buchvorstellung :-) Ich selbst habe ja einen kleinen Sohn, mit dem ich noch nie geflogen bin (er wird im Juli 2014 zehn Monate alt) - eher aus praktischen Gründen als aus Angst oder Panik. Unser Kinderwagen ist nämlich schwerer als 10 kg und dann darf man den schon nicht mehr im Handgepäck mitnehmen, dann braucht man am Bestimmungsort wieder einen Kinderwagen beziehungsweise einen Autositz und das ganze mitzuschleppen ist für mich irgendwie mit Stress verbunden. Allerdings habe ich durch den Ratgeber auch erfahren, dass man den Kindersitz auch mit ins Flugzeug nehmen kann und die Kinder dann auch in der Maschine angurten darf. Außerdem gibt es im Kapitel "Landung und Einreise" den Hinweis, dass aufgegebene Kinderwägen (Buggys) nach der Landung direkt an der Flugzeugtür auf einen warten. Insgesamt beschäftigt sich der Reiseratgeber mit einer Vielzahl an nützlichen Infos, die ich nicht missen möchte, sollte ich mit meiner Familie demnächst mal ins Flugzeug steigen. Von der Gesundheit (Erkältung, Flugangst) über die Flugbuchung (gar nicht so einfach, wenn man ein Kleinkind hat) bis hin zum Check-in wird alles abgedeckt und darüber hinaus gibt's auch noch zwei Bonus-Kapitel: 'Schwanger fliegen' und 'Kinderreisepass beantragen' (im TB auf Deutschland ausgerichtet). Herausgegeben wird der Reiseführer der anderen Art übrigens von Kerstin Führer vom Portal www.kidsaway.de, wo man sich auch mit anderen Eltern austauschen kann oder aktuelle Infos zum Thema Reisen mit Kindern erhält. 

    Mehr
    • 2

    Floh

    06. August 2014 um 11:06
  • Leserunde zu "Reise-Ratgeber für Familien: Fliegen mit Baby und Kleinkind" von Kerstin Führer

    Reise-Ratgeber für Familien: Fliegen mit Baby und Kleinkind

    KerstinFuehrer

    Liebe Bücherwürmer! Vor kurzem erschien mein Erstlingswerk - ein Ratgeber mit dem Titel  „Fliegen mit Baby und Kleinkind – 190 Fragen und Antworten“.  Ich möchte euch mein Buch hier kurz vorstellen und denen, die skeptisch sind, ob man mit einem Baby bereits um die Welt fliegen kann oder sollte, etwas Mut machen! Zum Inhalt Der Reise-Ratgeber für Familien „Fliegen mit Baby und Kleinkind“ richtet sich an Eltern, die mit ihrem Baby oder Kleinkind fliegen wollen - egal ob zum ersten oder zum zehnten Mal, innerhalb Europas oder bis ans andere Ende der Welt. Das Buch ist übersichtlich als Nachschlagewerk aufgebaut. Gegliedert nach den Phasen einer Flugreise, werden 190 häufige Elternfragen kurz und präzise beantwortet: von Flugbuchung und Check-in über die Sicherheitskontrolle und das Mitnehmen eines Autokindersitzes bis zum Wickeln im Flugzeug und dem Umgang mit Trotzanfällen. Dazu gibt es viele Empfehlungen, Checklisten, Vollmachten, Adressen und Links sowie Bonuskapitel zum Kinderreisepass und zum Fliegen für Schwangere. So wird der Flug mit Baby oder Kleinkind eine schöne Erfahrung und kein Horrortrip - versprochen! Zur Leserunde Ich suche 10 Menschen, die gerne reisen,  die meinen Ratgeber gerne lesen und hier in der Leserunde besprechen und rezensieren würden. Nach Möglichkeit sollte der Ratgeber anschließend auch bei Amazon rezensiert werden. Und wer darüber hinaus auch noch eine eigene Homepage besitzt und auch dort meinen Ratgeber kurz vorstellen möchte – ich freue mich über jede Buchvorstellung und Weiterempfehlung im Netz! Verlost werden 10 Ratgeber (Taschenbuchausgabe). Für eine Teilnahme könnt ihr euch bis Sonntagabend, 18. Mai bewerben. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt am 20. Mai, danach wird das Buch umgehend an euch versandt. Selbstverständlich können auch alle, die das Buch oder das E-Book lesen oder bereits gelesen haben, in der Leserunde mitdiskutieren. Bitte verratet mir noch ein bisschen über euch: Seid ihr schon einmal mit euren Kindern geflogen? Erzählt mal kurz – was war schwierig, was war einfacher als erwartet? Falls ihr mit euren Kindern noch nicht geflogen seid – was hat euch bisher davon abgehalten? Ich freue mich riesig auf diese Leserunde und einen regen Austausch – es ist sozusagen „das erste Mal“ für mich! Herzliche Grüße Kerstin Führer PS: Wer ich bin? – In 2011 habe ich KidsAway.de, Reisecommunity und Onlinemagazin für Familien, die gerne reisen, ins Leben gerufen. Ich selbst habe zwei kleine Kinder (mittlerweile 2 und 5 Jahre alt), mit denen ich gerne und häufig die Welt erkunde. Zusammen mit meinem Mann haben wir bereits in 18 Ländern auf sechs Kontinenten bereist. Mit dem Ratgeber möchte ich meine vielfältigen eigenen Reiseerfahrungen mit Kind und Flugzeug sowie die Empfehlungen und Tipps anderer Eltern zum Thema weitergeben. Wer ebenfalls seine Reiseerfahrungen mit anderen teilen möchte oder selbst noch Rat oder Anregungen für den nächsten Familienurlaub sucht, der ist herzlich in mein Reiseforum eingeladen: http://www.kidsaway.de/forum          

    Mehr
    • 178
  • Rundum gelungen

    Reise-Ratgeber für Familien: Fliegen mit Baby und Kleinkind

    Buchina

    04. July 2014 um 12:54

    Leider hatte ich diesen Ratgeber erst nach meiner ersten Flugreise mit Baby, sonst wäre ich besser vorbereitet gewesen. Der Ratgeber ist übersichtlich aufgebaut. Zu den verschiedenen "Stationen" eines Fluges wie Flugbuchung, Gepäck, Check-In ect, gibt ein Kapitel. So kann man schnell nachschlagen, wenn man zu einem bestimmten Zeitpunkt seiner Flugreise etwas nachlesen möchte. Für das ganz schnelle nachschlagen gibt es in jedem Kapitel extra makierte (mit einer Umrandung) Absätze, wo nochmal kurz wichtige Info stehen, diese sind auch nochmal unterteilt in Tipp, Info und Achtung. Der dazugehörige Text schildert dies nochmal genauer. Das Buch ist sehr gut geeignet für absolute Fluganfänger (auch für die ohne Kind :-) und auch Vielflieger, die sehen werden, dass es mit Kind doch einiges mehr zu beachten gibt. Ich selbst bin schon sehr häufig geflogen und habe dann die Passagen, die mir nichts neues sagen, einfach grob überlesen. Manches wiederholt sich auch wieder, aber wenn man nur ein bestimmtes Kapitel liest, sind die Wiederholungen ganz praktisch. Außerdem gibt es immerwieder Querverweise, wo das gerade genannte Thema schon einmal ausführlicher beahndelt wurde. Es ist also ein Ratgeber, den nicht wie einen Roman lesen muss, sondern durch seinen logischen Aufbau, gut als Nachschlagewerk dienen kann. Dazu trägt auch der Anhang des Buches bei, wo nochmal alle Fragen aufgelistet sind mit der entsprechenden Seitenzahl für die Antwort. Der Sprachstil ist angenehm zu lesen. Auch mit kleinen Anekdoten gewürzt, dass man merkt, die Autorin weiß wovon sie spricht. Ein rundum gelunger Ratgeber, den ich sicher in den nächsten Jahren noch oft zur Hand nehmen werde.

    Mehr
  • Ein gelungener Flugreiseratgeber mit hilfreichen Tipps und Informationen!!

    Reise-Ratgeber für Familien: Fliegen mit Baby und Kleinkind

    Lienne

    03. July 2014 um 06:17

    Reise-Ratgeber für Familien: Fliegen mit Baby und Kleinkind: 190 Fragen und Antworten – Kerstin Führer Inhalt: Der Ratgeber richtet sich an Eltern, die mit ihrem Baby oder Kleinkind fliegen wollen - egal ob zum ersten oder zum zehnten Mal, innerhalb Europas oder bis ans andere Ende der Welt. Das Buch ist übersichtlich als Nachschlagewerk aufgebaut. Gegliedert nach den Phasen einer Flugreise, werden 190 häufige Elternfragen kurz und präzise beantwortet: von Flugbuchung und Check-in über die Sicherheitskontrolle und das Mitnehmen eines Autokindersitzes bis zum Wickeln im Flugzeug und dem Umgang mit Trotzanfällen. Dazu gibt es viele Empfehlungen, Checklisten, Vollmachten, Adressen und Links sowie Bonuskapitel zum Kinderreisepass und zum Fliegen für Schwangere. So wird der Flug mit Baby oder Kleinkind eine schöne Erfahrung und kein Horrortrip - versprochen!   Meine Meinung: Der Autorin Kerstin Führer ist es durch ihre vielen Erfahrungen gelungen einen sehr ausführlichen Ratgeber zum Thema Fliegen mit Baby und Kind zu schreiben. Dort werden alle wichtigen Fragen zu diesem Thema ausführlich beantwortet. Mit gut recherchierten Informationen, ihren eigenen Erfahrungen und vielen guten Tipps zu jedem Kapitel handelt es sich bei diesem Ratgeber in Taschenbuchformat um ein sinnvolles und hilfreiches Nachschlagewerk. Ergänzt werden die Informationen zusätzlich durch viele Praxistipps,  Checklisten, Vollmachten und Nützlichen Adressen. Der Aufbau und die Einteilung sind sehr übersichtlich. Dieser Ratgeber muss nicht von vorne bis hinten durchgelesen werden. Im Inhaltverzeichnis kann nach einzelnen Stichworten oder Fragen gesucht werden.   Fazit: Dieser Reiseratgeber ist ein hilfreiches Nachschlagewerk, das sehr gut über Flugreisen informiert und den Eltern mit allerhand Tipps zur Seite steht. Ich bin froh, dass es diesen Ratgeber gibt! Empfehlenswert!!

    Mehr
  • Ab zum Flughafen...

    Reise-Ratgeber für Familien: Fliegen mit Baby und Kleinkind

    karolina138

    11. June 2014 um 15:03

    Der Ratgeber von Kerstin Führer ist verständlich und umfangreich geschrieben. Mir fällt keine Frage ein, die dort nicht behandelt wird, somit ist es wirklich ein wertvoller Ratgeber, wenn man mit Kindern fliegen möchte. Das Buch ist gut aufgebaut und auch wenn man eine direkte Frage hat, findet man die Antwort fix. Es werden auch Themen behandelt, die man auf Anhieb nicht bedenkt, die aber dennoch sehr wichtig sind, z. B. was zu beachten ist, wenn das Kind mit nur einem Elternteil oder der Großeltern reist. Aufgrund der Ausführlichkeit merkt man die gründliche Recherche, welche das Buch zu einem wirklich gutem Ratgeber macht. Check-Listen, Bonus-Kapitel und Muster für Erklärungen sind ein wirklich tolles Plus! Da merkt man die Mühe der Autorin, all diese wichtigen Dinge zusammenzutragen. Aufgrund des Taschenbuchformats lässt sich der Ratgeber leicht im Gepäck verstauen, sollte man es gern auf Reisen dabei haben wollen. Ansonsten reicht vorher noch einmal querlesen der bereits für einen selbst als wichtig markierten Stellen. Man fühlt sich sicherer in Bezug auf Buchung und Reise selbst.

    Mehr
  • Der Familienurlaub kann kommen!

    Reise-Ratgeber für Familien: Fliegen mit Baby und Kleinkind

    Geri

    01. June 2014 um 14:05

    In diesem Ratgeber erfährt man alles Wissenswerte über das Reisen per Flugzeug mit kleinen Kindern:  Auf was muss man achten?  Welche Formalitäten gilt es zu regeln?   Wie kann man Kinder in dem beengten Raum des Flugzeuges gut beschäftigen, ohne viel Gepäck zu haben? Wie ist das Kind bei Turbulenzen bestmöglich geschützt? Diese und viele weitere Fragen werden geklärt und mit nützlichen Checklisten an jedem Kapitelende ergänzt.  Kerstin Führer spricht dabei aus eigener Erfahrung, da sie selbst schon so einige Reisen mit ihren Kindern unternommen hat. Dadurch weiß sie genau, welche Dinge man schnell im Trubel vergisst oder vielleicht zunächst nicht für notwendig erachtet, später aber schmerzlich vermissen könnte.  Die Kapitel sind sehr übersichtlich gestaltet. Aufgebaut ist das gesamte Buch als Nachschlagewerk, bei dem man gezielt nach einzelnen Fragen schauen kann. Dies verursacht einige inhaltliche Wiederholungen, die ein wenig stören, wenn man von vorne bis hinten durchliest, sich jedoch nicht vermeiden lassen, wenn man anhand des Inhaltsverzeichnisses einzelne Punkte nachlesen möchte.  Aufgepeppt wurde alles noch mit einigen (Schwarz-weiß-)Fotografien, die die vielen Informationen gekonnt auflockern.  Fazit: Ein gelungenes und hilfreiches Nachschlagewerk zur Flugreisevorbereitung, wenn man noch nicht mit Kindern geflogen ist oder wissen möchte, wie man den Flug mit Kindern noch optimaler gestalten könnte. 

    Mehr
  • Stressfrei fliegen

    Reise-Ratgeber für Familien: Fliegen mit Baby und Kleinkind

    esposa1969

    29. May 2014 um 19:42

    Hallo liebe Leser, dieses Mal stelle ich euch ein diesen nützlichen Ratgeber vor: == Fliegen mit Baby und Kleinkind - 190 Fragen und Antworten: == - Leicht verständliche Erklärungen - Viele Praxistips - Checklisten und Vollmachten - Nützliche Adresse Autorin: Kerstin Führer == Inhaltsangabe: == Der Ratgeber richtet sich an Eltern, die mit ihrem Baby oder Kleinkind fliegen wollen - egal ob zum ersten oder zum zehnten Mal, innerhalb Europas oder bis ans andere Ende der Welt. Das Buch ist übersichtlich als Nachschlagewerk aufgebaut. Gegliedert nach den Phasen einer Flugreise, werden 190 häufige Elternfragen kurz und präzise beantwortet: von Flugbuchung und Check-in über die Sicherheitskontrolle und das Mitnehmen eines Autokindersitzes bis zum Wickeln im Flugzeug und dem Umgang mit Trotzanfällen. Dazu gibt es viele Empfehlungen, Checklisten, Vollmachten, Adressen und Links sowie Bonuskapitel zum Kinderreisepass und zum Fliegen für Schwangere. So wird der Flug mit Baby oder Kleinkind eine schöne Erfahrung und kein Horrortrip - versprochen! == Leseeindrücke: == Mein erster Eindruck war die übersichtliche Einteilung mit den Info-Kästchen und auf den letzten Seiten die Stichword-Liste, sowie die englischen Flughafen-Spezialausdrücke. Der Anhang ist wirklich eine sehr übersichtliche Schnellübersicht auch mit den wichtigsten Ruf- und Servicenummern, sowie ein kleines Fluglexikon und die wichtigsten Flughafenausdrücke in englischer und deutscher Sprache. Ein bisschen mehr Fotos hätte ich vermutet, aber einige sind ja schließlich mit abgebidlet. Die Handlichkeit ist perfekt, so kann man das Buch auch ins Handgepäck verstauen. Abmessungen: 18,8 x 12 x 1 cm Die Übersicht des Ratgebers ist äußerst übersichtlich, auch mit den Kästchen: °°Tipp °°Achtung °° Info finde ich sehr nützlich und ins Auge stechend. Insgesamt erfahren wir hier sehr viel und im Prinzip sogar alles, das man rund ums Fliegen mit Baby und Kleinkind wissen muss. Wir selbst sind eher alte Hasen und schon mit unserem Sohn im Alter von 5 Monaten das erste Mal geflogen, aber man lernt ja nie aus. Unterteilt ist der Ratgeber in: - Flugplanung - Gesundheit - Flugbuchung - Am Flughafen - Check-In - Gepäck - Sicherheitskontrolle und Boarding - An Bord - Landung und Einreise - Schwanger fliegen - Kinderreisepass beantragen Ich finde, dass es Zeit wurde, dass solch eine Reiseratgeber auf dem Markt gekommen ist und dieser - voller Informationen auf 245 Seiten - ist perfekt realisiert worden. So vergebe ich gerne 5 von 5 Sternen! Vielen Dank für´s Lesen! by esposa1969

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks