Kerstin Gier Die Laufmasche

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(5)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Laufmasche“ von Kerstin Gier

"Habe ich es bisher in meinem Leben überhaupt zu was gebracht?!", fragt sich Felicitas, als sie die magische 30 überschreitet. Den Traummann hat sie noch nicht gefunden, so viel steht fest. Um ehrlich zu sein, nicht mal einen richtigen Mann. Sie hat nur Till, der wohl ewig ein Versager bleiben wird. Als sie Erik begegnet, scheint sich das Blatt zu wenden. Nur dumm, dass gerade eine Laufmasche ihre Strümpfe ruiniert hat. Doch immerhin hat Erik ihre Beine gesehen - und das lässt Felicitas hoffen ...

Gute Unterhaltung bei der Hausarbeit

— KleinerKomet
KleinerKomet

Nicht mein Lieblingsbuch, trotzdem schön. Man kann sich gut in die Titelheldin versetzen & fiebert dem Happy End entgegen.

— NiciausMadison
NiciausMadison

Witzige, leichte Unterhaltung, toll gebracht, wie man bei K. Gier gewonnt ist. Musste viel schmunzeln& nicken bei Kritik an die Arbeitswelt.

— Wedma
Wedma

Stöbern in Romane

Sieben Nächte

Das Werk schrammt an den Todsünden vorbei u ist purer Selbstmitleid eines Mannes, der denkt sein Leben ist mit 30 vorgefertigt u zu Ende!

Raven

Pirasol

Die Autorin besticht auch in diesem Roman wieder mit herrlicher Poesie und wunderschönen eigenen Wortschöpfungen.

buecher-bea

Der Frauenchor von Chilbury

Mit "Der Frauenchor von Chilburg" ist Jennifer Ryan ein gefühlvoller, abwechslungsreicher Roman gelungen.

milkysilvermoon

Sommerkind

Emotional aufwühlend, tiefgründig, traurig und hoffnungsvoll...

Svanvithe

Underground Railroad

Hier wird fündig, wer wissen will, wie das Böse seit Jahrhunderten in Köpfen und Herzen der Menschen überleben konnte.

Polly16

Der Sommer der Inselschwestern

Eine wunderschöne und dramatische Geschichte über drei Frauen, ihr Leben und ihrer Freundschaft.

AmyJBrown

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leichte Lektüre

    Die Laufmasche
    NiciausMadison

    NiciausMadison

    05. April 2017 um 18:58

    Dieses Hörbuch eignet sich gut für Autofahrten, da das Buch nicht sehr kompliziert geschrieben wurde. Die Titelheldin ist sympathisch und man fiebert mit ihr dem Happy End entgegen. Natürlich geht es in diesem Frauenroman um eine junge Frau, die von allen Seit missverstanden und ungerecht behandelt wird, am Ende jedoch als starke Siegerin hervorgeht. Leider dauert es bis zum guten Ende etwas, sodass sich das Buch etwas hinzieht. Sonst aber OK. 

    Mehr