Kerstin Gier Ruby Red

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 5 Rezensionen
(16)
(7)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ruby Red“ von Kerstin Gier

Every family has secrets. But what do you do if you find out that you are the family secret That's what happens to Gwen when she finds herself unbelievably transported from out on the town to turn of the century London. It's enough to make any girl dizzy. (Quelle:'Flexibler Einband/22.03.2012')

Eine gute Übersetzung und als Englisch-Leseanfänger absolut empfehlenswert! Leicht verständlich und immer noch gut! ♥

— Symphonia98
Symphonia98

Auch in der englischen Übersetzung absolut lesenswert ... tolle Idee, sympathsiche Charaktere. Band zwei liegt schon bereit ...

— AliceDreamchild
AliceDreamchild
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • A great read, even for adults :-)

    Ruby Red
    Navilli

    Navilli

    29. April 2015 um 13:54

    Though I'm not a teen anymore, I nonetheless loved the whole book series. It's easy to read, hilariously funny and also romantic. If you like YA and want to try reading an english book as a non-native-speaker, go for it. You won't regret it. :-) I couldn't put the books down and I was so relieved that I bought the box set so I could continue reading in the evenings without waiting for the shops to open the next morning.

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
  • Klasse

    Ruby Red
    Leny

    Leny

    29. December 2014 um 15:35

    Ihr ganzes Leben lang musste Gwyneth hören wie toll Charlotte ist weil sie das Zeitreisegen besitzt und seit sie geboren ist darauf vorbereitet wurde. Jeden Moment wird erwartet, dass sie in die Zeit reist und ihr ganzes erlerntes Wissen über die Geschichte endlich einsetzen kann. Blöd nur, dass Gwyneth das Zeitreisegen besitzt und sie keine Ahnung über irgendwelche Regeln und Vorkommnisse in der Geschichte weiß. Nun muss sie zusammen mit Gideon dem anderen gutaussehenden Zeitreisenden zurück in die Zeit reisen. Das Buch ist echt klasse. Gwen ist ein echt toller Charakter. Sie ist so witzig und einfach nur realistisch. Ich finde es klasse wie sie mit der ganzen Situation umgeht und, dass sie sich nicht von Gideons Gehabe runter kriegen lässt und ihn immer gut kontert. Sie ist einfach nur so natürlich und verstellt sich nicht. Gideon dagegen ist einfach nur ein Trottel, der sie total schlecht behandelt, aber diese kleinen Momente in denen er kein Idiot ist, sind wirklich schön. Außerdem macht es wirklich Spaß diese Konversationen zu lesen. Die Freundschaft zwischen Lesley und Gwen ist einfach nur total schön. Die zwei verstehen sich so super und ich glaube jeder will so eine gute Freundschaft die Beiden haben. Insgesamt kann man sagen, dass ich das Buch absolut liebe. Es ist super witzig und die Geschichte ist extrem gut. Es wurde auch eigentlich ganz gut übersetzt. 

    Mehr
  • Rezension zu "Ruby Red" von Kerstin Gier

    Ruby Red
    Lialiest_

    Lialiest_

    04. December 2012 um 21:29

    I often read books, which are translated from english to german. This time I did it vice versa. The original book is called "Rubinrot" and it's german. I already read it in german. The cover looks nice. You can see a beautiful girl in a red dress in front of London. The story takes place in London. The title sounds nice, even if it's described in too much words. Gwyneth is the protagonist of the story. She's 16 years old and seems to be a "normal" teenager. Her best friend is Leslie. She lives with her whole family in a big house in London. And everyone thinks her annoying cousin Charlotte has the gene to travel back in time. The content is great and it has much action. Travelling in the time sounds very interesting. What if you'd have been in 1933 for a while ? To be in france while the french revolution takes place ? It sounds really cool - but the first travel in time was a big shock for Gwyneth. I love the way Kerstin Gier writes. It's always some kind of funny. All in all, I loved the book and I'm waiting to read Sapphire Blue (hopefully soon) and Emerald Green.

    Mehr
  • Rezension zu "Ruby Red" von Kerstin Gier

    Ruby Red
    Fia

    Fia

    02. June 2012 um 17:38

    Erster Eindruck: Rubinrot gehört zu meinen Lieblingsbüchern (die Trilogie ist einfach fantastisch), da konnte ich gar nicht anders, als auch mal die amerikanische Ausgabe zu lesen. Besonders gespannt war ich, wie gut die Übersetzung geworden ist und ob ich Unterschiede zur deutschen Originalausgabe erkennen würde. Meine Meinung: Gwendolyn lebt eigentlich das normale Leben einer 16-jährigen. Wenn man mal davon absieht, das ihre Familie nicht so ganz normal ist. Ihre Cousine Charlotte wird schon seit sie ein kleines Kind ist auf Zeitreisen vorbereitet. Bald soll es endlich soweit sein, dass Charlotte ihren ersten Zeitsprung hat. Der ganze Trubel um ihre Cousine geht Gwendolyn jedoch ziemlich auf die Nerven. Bis sie sich plötzlich unerwartet im letzten Jahrhundert wiederfindet. Was für ein Schock! Es ist gar nicht Charlotte, die in der Zeit reisen kann, sondern sie selbst. Jetzt muss sie sich gegen argwöhnische Besserwisser einer Zeitreiseloge behaupten und mit dem arroganten Gideon durch die Zeit reisen. Wobei der eigentlich schon ganz gut aussieht... Ich liebe den Schreibstil von Kerstin Gier. Sie erzählt die ganze Geschichte mit so viel Humor, dass man gar nicht anders kann, als immer wieder zu lachen. Aber auch sonst liest sich die Geschichte sehr flüssig und man taucht sofort in das Geschehen ein. Außerdem besticht die Geschichte durch die einzigartigen Charaktere. Gwyneth (im deutschen Gwendolyn) als Hauptperson ist eindeutig ein Mädchen, mit dem man sich sofort identifizieren kann. Sie ist einfach „total normal“ (wenn man mal von dem Zeitreisegen und den Geistern absieht) und hat genauso wie jeder von uns so ihre Makel. Lesley gehört ebenfalls zu meinen Lieblingscharaktere. Sie ist intelligent, witzig und überhaupt die beste Freundin, die man sich vorstellen kann. Aber auch die anderen Charaktere haben mir sehr gut gefallen, jeder ist etwas Besonderes. Gideon ist anfangs ziemlich arrogant, aber mit der Zeit lernt man auch eine andere Seite von ihm kennen. Toll sind auch die Geister, die für die ein oder andere witzige Situation sorgen. Der kleine Robert tut mir aber richtig leid. Die Geschichte hat mich von der Idee und der Umsetzung selbst noch beim mehrfach wiederholten Lesen sehr gut gefallen und mich einfach fasziniert. Das Zeitreisen erscheint im Buch sehr glaubwürdig, da die Autorin einem auch logische Erklärungen gibt. So kommen einem während dem Lesen keine Zweifel, das Zeitreisen tatsächlich möglich sind. Besonders der Pro- und Epilog geben einem so manches Rätsel auf und lassen einen spekulieren, was es damit auf sich hat. Spannend ist auch das Geheimnis um die Loge und den Grafen von Saint Germaint. Natürlich kann man die Spannung nicht mit einem Thriller vergleichen und im zweiten Band erwartet einen sicher noch mehr. Und um noch auf den Unterschied zwischen deutschem Original und der amerikanischen Übersetzung zu kommen: Die Übersetzerin Anthea Bell hat hier wirklich gute Arbeit geleistet. Ich konnte eigentlich keine großen Unterschiede (inhaltlich und sprachlich) feststellen. Besonders gut fand ich, dass auch sehr darauf geachtet wurde, dass die Witze aus dem deutschen so gut es ging ins englische übersetzt wurden. Es kam nur ganz selten vor, dass mir ein fehlender Satz auffiel (ich kann die deutsche Ausgabe mittlerweile fast auswendig) und der war dann meistens nicht so ausschlaggebend. Mein Fazit: Rubinrot, bzw. Ruby Red gehört definitiv zu meinen Lieblingsbüchern. Kerstin Gier erzählt mit ihrem humorvollen Schreibstil eine unglaublich unterhaltsame Geschichte und die Charakter wachsen einem mit der Zeit so ans Herz, dass man am Ende des Buches traurig ist, sie schon verlassen zu müssen (zum Glück gibt es noch einen zweiten und dritten Teil!).

    Mehr
  • Rezension zu "Ruby Red" von Kerstin Gier

    Ruby Red
    buchprinzessin

    buchprinzessin

    13. April 2012 um 17:16

    Gebundene Ausgabe: 330 Seiten Verlag: Henry Holt; Auflage: 1 (10. Mai 2011) Sprache: Englisch Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 17 Jahre _Gwyneth Shepherd's sophisticated, beautiful cousin Charlotte has been prepared her entire life for traveling through time. But unexpectedly, it is Gwyneth, who in the middle of class takes a sudden spin to a different era! Gwyneth must now unearth the mystery of why her mother would lie about her birth date to ward off suspicion about her ability, brush up on her history, and work with Gideon--the time traveler from a similarly gifted family that passes the gene through its male line, and whose presence becomes, in time, less insufferable and more essential. Together, Gwyneth and Gideon journey through time to discover who, in the 18th century and in contemporary London, they can trust._ Die Edelstein- Trilogie zählt zu meinen Lieblingsbüchern, daher habe ich beschlossen, diese auch auf Englisch zu lesen. Ich wurde nicht enttäuscht: Auch die englische Ausgabe war sehr humorvoll, auch wenn die Romantik meiner Meinung nach nicht so deutlich zu Tage kam wie in der Originalausgabe. Da ich auch von der deutschen Ausgabe Rubinrot schon total begeistert war, vergebe ich *5 Sterne* für den internationalen Bestseller von Kerstin Gier.

    Mehr