Neuer Beitrag

Madlenchen

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

INFO!!! Hier gibt es KEINE Bücher zu gewinnen!


Das wird eine private Leserunde, die Ywikiwi und Ich so geplant haben um gleichzeitig Silber 2 zu lesen. :-)
Natürlich können auch gerne andere Personen daran teilnehmen. Ihr müsst einfach euer eigenes Exemplar haben. ;-)

Die Unterthemen werde ich noch erstellen. Habe im Moment das Buch nicht zur Hand. :-)

Start: 27.06.2014 oder später...

Autor: Kerstin Gier
Buch: Silber - Das zweite Buch der Träume

Ywikiwi

vor 3 Jahren

Juhuuu :) Ich freu miiiiiiiiich ♥

Ywikiwi

vor 3 Jahren

Bei dir ist es ja noch nicht so lange her mit Silber 1 - aber ich werde mir kurz vorher lieber nochmal diese Zusammenfassung hier durchlesen! :D

http://spoilerparadies.blogspot.de/2013/09/silber-das-erste-buch-der-traume.html

Beiträge danach
57 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Madlenchen

vor 3 Jahren

Ich würde mich auch freuen wenn du trotzdem hier reinschreibst. :) Gucke jeden Tag vorbei ob noch jemand was anderes dazu sagt. :))

eclipse888

vor 3 Jahren

Kapitel 7 bis Kapitel 12
Beitrag einblenden

Nach einer halben Ewigkeit habe ich heute endlich mal wieder weiter gelesen. =D
Also ich glaube nicht, dass Senantor Tod (ich bin wohl die Einzige hier, die ihn tatsächlich Tod liest) irgendwas mit Anabel zu tun hat. Ich weiß nicht genau, irgendwie passt das nicht, dass sie einen ihrer Mitinsaßen darum bitten würde, ihrer alten Clique ordentlcih Angst zu machen. Ich habe eher den Eindruck, das würde sie selbst übernehmen, wenn es ihr wirklich so wichtig wäre. Da stimme ich eher der Vermutung zu, sie wäre als Windhauch dabei. Wobei ich mir da denke: Hat sie denn nichts besseres zu tun?
Das Anabel Secrecy ist glaube ich nicht. Dazu weiß Secrecy zu viel, das sie nicht bloß aus den ganzen Träumen herausgefunden haben könnte. Außerdem, wozu dann der Nachtrag? Dann hätte sie ja auch gleich am Anfang schon schreiben können, dass es Liv und Mia waren, sie hätte es ja schon beim Schreiben des Beitrags gewusst. Ich habe aber im Moment gar keine Ahnung, wer Secrecy nun sein könnte. Da hat mich dieser Nachtrag irgendwie von meinen bisherigen Verdächtigen (z.B. Emily) weggebracht.
Ich stimme Kittekaet zu, von meinem neuen Freund würde ich nicht unbedingt eine Winkekatze geschenkt bekommen wollen. Vor Allem im Vergleich zu den anderen Geschenken wirkt sie ziemlich einfallslos und billig. Aber da kann ich mir auch noch Schlimmeres vorstellen. =)

eclipse888

vor 3 Jahren

Kapitel 13 bis Kapitel 18
Beitrag einblenden

Grayson ist richtig toll. Da hat Liv so Recht, als sie sagt, er wäre der beste große Bruder, den sie sich vorstellen kann. Ber ihre Beziehung ist geschwisterlich und das sollte sie auch bleiben. Wenn man etwas mit seinem Beinahe-Stiefbruder anfängt ist das ziemlich komisch. Außerdem habe ich auch keine Lust, dass die Geschichte zur Dreicksbeziehung wird, davon gibt es doch schon so viele.
Mias Schlafwandeln finde ich ziemlich spannend. Es ist wirklich krass, dass sie versucht hat, ihre Schwester im Schlaf zu ersticken. Mich wundert bloß, dass Liv und Grayson niemandem davon erzählt haben Selbst wenn sich jemand in Mias Träume ist, ein Mordversuch ist nichts, was man einfach für sich behalten sollte.
Ich glaube, die Sache mit B ist nicht so, wie es scheint. Meine Vermutung ist, dass sie eine (entfernte) Verwandte oder eine alte Freundin ist oder sowas, die von ihrem Partner schlecht behandelt wird und Henry hat versucht, ihr durch den Traum zu helfen.
Secrecy hat in ihrem Blogbeitrag geschrieben, sie sei froh, kein Junge zu sein. Ist das ein Hinweis? Naja, ich hatte sowieso nicht das Gefühl, sie könnte männlich sein. Emily kann es aber auch nicht sein, Secrecy hat ja über ihr Gespräch geschrieben, dass sie bestimmt nicht öffentlich sehen will. Damit sind mir gerade die Verdächtigen ausgegangen und ich wechsle zur Vermutung, dass wir Sececy noch nicht kennen oder wenn doch, dann nur am Rande (vielleicht Persephones Freund?).

eclipse888

vor 3 Jahren

Kapitel 19 bis Kapitel 24
Beitrag einblenden

Da ich nicht wirklich das Gefühl habe, dass das hier noch jemand von euch liest, sage ich einfach nur kurz, dass ich euch in den meisten Punkten zustimme und nun auch wieder weiterlesen gehe.

eclipse888

vor 3 Jahren

Kapitel 25 bis Ende
Beitrag einblenden
@Ywikiwi

Secrecy schreibt so viel negatives über Persephone (z.B. der letzte Eintrag im Buch), deshalb glaube ich nicht, dass sie es ist. Und bei Florence hätte Liv doch zumindest irgendwas mitbekommen müssen, oder? Schließlich lebt sie mit ihr unter einem Dach. Oder zumindest irgendwer in der Schule. Es hat ja wirklich niemand eine Ahnung, wer sie eigentlich ist...

Ywikiwi

vor 3 Jahren

Kapitel 25 bis Ende
Beitrag einblenden

eclipse888 schreibt:
Secrecy schreibt so viel negatives über Persephone (z.B. der letzte Eintrag im Buch), deshalb glaube ich nicht, dass sie es ist. Und bei Florence hätte Liv doch zumindest irgendwas mitbekommen müssen, oder? Schließlich lebt sie mit ihr unter einem Dach. Oder zumindest irgendwer in der Schule. Es hat ja wirklich niemand eine Ahnung, wer sie eigentlich ist...

Ja da hast du Recht. Aber gerade das könnte auch so etwas wie ein Ablenkungsmanöver sein. :D Aber ich glaube auch nicht wirklich, dass sie es ist.

Ich bin echt gespannt, wer es ist.

Ywikiwi

vor 3 Jahren

Kapitel 13 bis Kapitel 18
Beitrag einblenden

eclipse888 schreibt:
Mich wundert bloß, dass Liv und Grayson niemandem davon erzählt haben Selbst wenn sich jemand in Mias Träume ist, ein Mordversuch ist nichts, was man einfach für sich behalten sollte.

Ja das sehe ich genauso. Verstehe sowieso nicht, warum die Jugendlichen in Büchern immer so viel verschweigen. Ich hätte vieles davon, schon längst erzählt... :D

Neuer Beitrag