Kerstin Gier Smaragdgrün

(96)

Lovelybooks Bewertung

  • 79 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(54)
(26)
(14)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Smaragdgrün“ von Kerstin Gier

Gwendolyn ist am Boden zerstört. War Gideons Liebesgeständnis nur eine Farce, um ihrem großen Gegenspieler, dem düsteren Graf von Saint Germain, in die Hände zu spielen? Fast sieht es für die junge Zeitreisende so aus. Doch dann geschieht etwas Unfassbares, das Gwennys Weltbild einmal mehr auf den Kopf stellt. Für sie und Gideon beginnt eine atemberaubende Flucht in die Vergangenheit. Rauschende Ballnächte und wilde Verfolgungsjagden erwarten die Heldin wider Willen und über allem steht die Frage, ob man ein gebrochenes Herz wirklich heilen kann.

Ich fand es schade das die Trlogie da schon zu ende war. Es sind noch so viele Fragen offen :/

— Zeilenzauberin

Mehrfach gelesen und bestimmt nicht zum letzten Mal

— Eldfaxi

Ein netter Abschluss zu dieser süssen Reihe, wenn auch etwas vorhersehbar und mit einem zu üppigen Happy End

— hauntedcupcake

Eine fesselnde Geschichte, bei der man traurig ist, dass sie nicht weitergeht.

— Malle4191

Tolles Buch wunderbar gelesen!

— LeonoraVonToffiefee

Ein super Hörbuch!

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Der beste Teil!*_*

— Ich_bin_eine_Leseratte

Spannend und herzergreifend! Ich musste es in einem Zug zu Ende hören!

— Nine_im_Wahn

Stöbern in Jugendbücher

Palast der Finsternis

Spannend und gruselig, nicht nur für Jugendliche

buchernarr

Immer diese Herzscheiße

Schönes Jugendbuch, das ein wichtiges Thema anspricht.

Littlemiss_lissie

Ewig - Wenn Liebe entflammt

In einigen Dingen durchaus vorhersehbar

Sternennebel

Wir fliegen, wenn wir fallen

ein ewiges hin und her

Chuckster

Die Chroniken der Verbliebenen - Die Gabe der Auserwählten

Schwächster Band der Reihe aufgrund der Splittung des Verlages. Einfach zu wenig Inhalt für zu viel Geld. Wirklich schade!

Lenneth88

Chosen - Das Erwachen

Eine absolut lesenswerte, in beiderlei Hinsicht fantastische Dilogie, die Jugendbuchfans gelesen haben sollten!

101Elena101

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Ende lässt mir zu viele Fragen offen...

    Smaragdgrün

    forgetful

    01. May 2017 um 14:51

    Bisher mochte ich die Trilogie sehr.. Doch das letzte Band lässt mich etwas traurig werden. In den Bänden zuvor ist so viel passiert, dass der 3. Band leider keine Steigerung mehr bringen kann. Die Charaktere sind weiterhin toll, da sie mir einfach ans Herz gewachsen sind. Aber zu gerne hätte ich gewusst was mit Charlotte passiert oder mit Mr. Bernhard. Außerdem sind ein paar weitere Fragen offen geblieben. Trotzdem wollte ich andauernd wissen, wie es zu Ende geht!Die Erzählerin des Hörbuches war sehr angenehm. Eine klare Stimme und sie hat weder zu schnell noch zu langsam geredet. Jedoch ist sie es nichts besonderes. 

    Mehr
  • Smaragdgrün

    Smaragdgrün

    hauntedcupcake

    16. June 2016 um 16:13

    InhaltGwen ist verzweifelt: war das Liebesgeständnis von Gideon bloss ein billiger Trick? Während sie sich von ihrem Herzschmerz leiten lässt, hat das Schicksal aber andere Pläne mit ihr. Und so muss sie sich wieder in die Vergangenheit begeben und endlich das Geheimnis um ihre eigene Rolle in der gross angelegten Verschwörung des Grafen von Saint Germain lüften.Meine MeinungDa der dritte und letzte Teil der Trilogie noch nicht als Taschenbuch erhältlich ist, bin ich auf das Hörbuch ausgewichen. Dies hat mich sehr gut unterhalten, die Sprecherin hat ihre Sache wirklich gut gemacht und sowohl den Charakteren anständig Leben eingehaucht, als auch die Spannung toll untermalt.Gwen hat mit Herzschmerz zu kämpfen, doch sie kann sich nicht einfach verkriechen wie andere Teenager. Denn es gibt ein grosses Geheimnis zu lösen, in dem Gwen eine nicht unbeachtliche Rolle spielt. Und plötzlich ist Gwen eher Gejagte als Jägerin. Zum Glück stehen ihr Leslie und Xemerius stets zur Seite.Alle Fäden führen in diesem letzten Band zusammen, alle Fragen werden geklärt, alles aufgelöst. Alles in allem ein gelungener Abschluss. Dennoch war für mich alles ein wenig zu vorhersehbar, vor allem gerade das Geheimnis um Gwen - das hatte ich dank des Spoilers im Epilog von Band 1 schon recht früh begriffen und so war die Auflösung eher ein "ja ne, is' klar"-Moment, als ein Aha-Moment...Obschon ich Happy Ends sehr mag, kann ich diesem hier aber nichts abgewinnen. Denn es ist ein richtiges happy Happy End, oder ein overly happy Happy End. Also alles ein bisschen too much, die Bösen besiegt, die guten sind noch besser als zuvor und so weiter und so fort. Man kann es auch übertreiben mit Happy Endings...Setting"Smaragdgrün" spielt wie die Vorgänger immer in etwa an den selben Orten; im Gebäude des Ordens, in Gwen's Zimmer, in der Vergangenheit. Hier gab es nicht wirklich viel Neues, dennoch hat mir alles wieder gut gefallen und die historischen Kleinigkeiten fand ich sehr interessant und unterhaltsam.CharaktereGwen ist eine sympathische Protagonistin, ein typischer Teenie. Herzschmerz und Selbstmitleid inklusive. Hat mich hier aber nicht so sehr gestört, wie schon in anderen Büchern. Die kämpferische Seite, die ich mir in Band 2 gewünscht hatte, ist auch hier nicht wirklich hervor gekommen, was ich etwas schade finde.Gideon und ich werden nicht warm miteinander. Er ist mir trotz der Auflösung und des Happy Ends nicht geheuer und ich traue ihm nicht. Und süss finde ich ihn auch nicht. Tja, halt Geschmackssache ;-)Xemerius hat mich in diesem Teil stellenweise etwas genervt, seine Witze wirken etwas erzwungen. Dennoch konnte ich das ein oder andere Mal schmunzeln.FazitEin Finale, das alle offenen Fragen beantwortet. Trotz Spannung, Humor und Liebe, hat mir dieser Band aber am wenigsten gefallen, vielleicht einfach, weil ich mir als Auflösung eine Überraschung gewünscht hätte. Für mich war es aber recht vorhersehbar. Dennoch ein netter Abschluss für diese süsse, leichte Trilogie.

    Mehr
  • Smaragdgrün

    Smaragdgrün

    nonamed_girl

    18. February 2016 um 14:25

    Gwendolyn ist wütend. Wütend und verwirrt. Hat Gideon ihr die ganze Zeit nur etwas vorgemacht, um den Grafen von Saint German bei seinen zwielichtigen Plänen zu unterstützen? Doch noch während sie sich ihrem gebrochenen Herzen hingibt wendet sich - wieder einmal - das Blatt. Gwendolyn und Gideon jagen durch die Zeiten. Und zwischen rauschenden Bällen und gefährlichen Verfolgungen lernt unsere Heldin nicht nur ihren Mitreisenden, sondern auch sich selbst ganz neu kennen... Das dritte und letzte (Hör-)Buch der Edelstein-Trilogie steht seinen Vorgängern in nichts nach. Mit der gleichen wunderbar einfach Sprache folgen wir unseren lieb gewonnenen Hauptfiguren durch die Zeit und werden immer wieder überrascht. Die Handlung ist rasant, die Wendungen meist ungeahnt und das Ende konnte mich überzeugen. Josefine Preuß überzeugt einmal mehr als Sprecherin und nimmt den Hörer bis zum letzten Wort auf diese ungewöhnliche Reise mit. Für mich ein wunderbares Ende für diese tolle Trilogie und eine absolute (Hör-)Empfehlung - nicht nur für Jugendliche. 

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
  • Smaragdgrün

    Smaragdgrün

    Malle4191

    01. December 2015 um 08:36

    Mir hat auch der dritte Teil der Edelstein-Trilogie sehr gut gefallen. Zum Ende hin habe ich sehr mit Gwendolyn und Gideon mitgefiebert und mich würde auch interessieren, wie die Geschichte weitergeht.
    Eine Reise über drei Bände, auf der ich die Charaktere gerne begleitet habe. Auf jeden Fall zu empfehlen.

  • Smaragdgrün - Liebe geht durch alle Zeiten

    Smaragdgrün

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    30. April 2015 um 17:36

    Smaragdgrün ist der letzte Teil der Edelsteintriologie, welche ich allen empfehlen kann. In allen drei Teilen wird es nicht langweilig und ich habe sowohl ide Bücher gelesen, als auch die Hörbücher passend dazu (Bin ein echter Hörbuchfreak :D) Das Hörbuch ist super gelesen. Der Zuhörer hat direkt das Gefühl mitten im Geschehen zu sein und das macht meiner Meinung nach ein Hörbuch aus. Also wer die Bücher schon toll fand sollte sich die Hörbücher nicht entgehen lassen :)

    Mehr
  • Rezension zu "Smaragdgrün" von Kerstin Gier

    Smaragdgrün

    Nine_im_Wahn

    25. May 2013 um 20:23

    Gideon hat Gwendolyn das Herz gebrochen. Der Beginn des letztens Bandes von Kerstin Giers Edelstein-Trilogie bleibt also spannend. Rätsel lösen sich allmählich. Pläne werden gesponnen. Und die Liebe kommt trotzt mörderischem Einstieg in die Geschichte nicht zu kurz. Mit "Smaragdgrün" hat Kerstin Gier eine meiner liebsten Fantasy-Trilogien abgeschlossen – mit Bravour! Ich bin fasziniert davon, wie sie Fäden, die sie im ersten und zweiten Band gelegt hat, spielerisch wieder aufgenommen hat. Schon bei "Rubinrot" muss sie die komplette Handlung perfekt durchgeplant haben und dafür gebührt ihr ein riesen Respekt! Wer anfangs noch gezögert hatte, sich "Rubinrot" und "Saphirblau" zu Gemüte zu ziehen, sollte das spätestens nach diesem Finale nachholen! Fazit: Wirklich bis zum letzten Satz pure Spannung!

    Mehr
  • Rezension zu "Smaragdgrün" von Kerstin Gier

    Smaragdgrün

    Dubhe

    19. February 2012 um 14:46

    Der letzte Teil der Edelssteintrilogie und ich muss sagen, ein gelungener Band. Ehrlich gesagt finde ich es schade, dass es schon zu ende ist, aber es lässt sich locker noch ein weiterer Band dranhängen, da die Autorin das Ende offen gelassen hat und.... Das was ich nun schreiben wollte, kann ich leider nicht, da es sonst zu viel verraten würde. Aber sagen wir mal, Gideon und Gwenny hätten genung Zeit für weitere Abenteuer. Ich hoffe wirklich, dass die Autorin einen weiteren Band schreibt. Die Stimme der Leserin passt hervorragend zu Gwenny und das ganze Hörbuch ist gut gestalltet.

    Mehr
  • Rezension zu "Smaragdgrün" von Kerstin Gier

    Smaragdgrün

    FaMI

    05. July 2011 um 19:00

    Der letzte Band und das Finale rund um die "Liebe geht durch alle Zeiten"-Triologie. Gwendolyns Herz ist gebrochen. Gideon hat sie augenutzt, seine ganzen Gefühle nur vorgespielt, damit er sie besser kontrollieren kann. Warum hat er das getan? Was ist mit dem Grafen von Saint Germain? Und was passiert, wenn sich der Kreis der Zwölf schließt? So viele unbeantwortete Fragen und Gwendolyn kommt dem Geheimnis immer näher ... Es ist schon fast ein bisschen traurig, dass nun alles vorbei sein soll. Und trotzdem bin ein bisschen über das Ende enttäuscht. Die Handlung ist - wie auch in den Teilen 1 und 2 - spannend, überraschend und einfach unglaublich witzig. Xemerius ist mein absoluter Held der Romane. Auch an Bauchkribbelmomenten wird wieder nicht gespart - leider fehlt dies am Ende völlig. Außerdem bleiben viele Fragen offen. In welcher Zeit wird Gwendolyn leben? Was wird aus Raphael und Leslie? Und und und ... Sehr schade! Josephin Preuß hat den Roman gelesen. Ihre jugendliche freundliche Stimme passt sehr gut zu Gwendolyn. Auch den anderen Charakteren verleiht Preuß durch verschiedene Stimmnuancen ihre Unverwechselbarkeit. Besonders passend fand ich die Darstellung von Xemerius - neckis und frech. Passend zu seinen Kommentaren. Trotz des abrupten Abschlusses der Triologie habe ich mich die Romane verliebt, wobei ich mich hier, ähnlich wie bei der Twilight-Saga, über einen weiteren Roman freuen würde.

    Mehr
  • Rezension zu "Smaragdgrün" von Kerstin Gier

    Smaragdgrün

    TM

    30. May 2011 um 06:45

    Locker, luftig und einfach nur schön :) Und die Sprecherin Josephine Preuss setzt dem ganzen die Krone auf - man würde am liebsten von Anfang bis Ende nicht pausieren. Schade das dies der letzte Teil ist.

  • Rezension zu "Smaragdgrün" von Kerstin Gier

    Smaragdgrün

    Reneesemee

    16. May 2011 um 12:44

    Leider zu ende Und doch war es ein wunderschönes ende mit viel Gefühlschaose. Gwendolyn ist am ende, war Gideons Liebesgeständnis nur eine lüge? Wenn es stimmt was der Graf von Saint Germain sagt hat er ihr seine Liebe nur vorgespielt. Aber dann geschied etwas mit dem sie nicht gerechnet hat und für sie und Gideon beginnt die Flucht in die Vergangenheit die alles ändert. Sie erfahren warum der Graf so hinter dem Blut her ist und alles andere scheint auch endlich einen sinn zu ergeben. Aber dennoch stellt sich Gwendolyn die Frage ob ein gebrochenes Herz wirklich alles vergessen kann was man ihr angetahn hat. Mir hat das zuhören in diesem Fall noch besser gefallen als es selber zu lesen. Es ist eine wunderschöne Liebesgeschichte mit viel Gefühlschaose, Trauer, Humor und Charme.

    Mehr
  • Rezension zu "Smaragdgrün" von Kerstin Gier

    Smaragdgrün

    Letanna

    09. March 2011 um 16:26

    Übrigens, das Hörbuch besteht aus 6 CD's, nicht aus 4! Endlich der langersehnte dritte und letzte Teil der Edelstein-Trilogie von Kerstin Gier. Die Ereignisse reihen sich nahtlos an den 2. Teil an. Gwendolyn hat sich von Gideon getrennt, nachdem sie vom Grafen erfahren hat, dass dieser sie nur ausgenutzt hat. Ich will hier nicht so viel von der Story verraten. Das lange Warten hat sich gelohnt. Es werden alle Geheimnisse gelüftet und es gibt ein wirklich schönes Happy End. Josefine Preuß hat die Geschichte wieder toll vorgelesen. Besonders ihre Interpretation von Xemerius hat mir super gefallen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks