Kerstin Groeper Indianisch für Anfänger: Ein Au-pair-Mädchen auf Pine Ridge

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Indianisch für Anfänger: Ein Au-pair-Mädchen auf Pine Ridge“ von Kerstin Groeper

Voller Hoffnungen und Träume bricht Kaja nach bestandenem Abitur auf, um als Au-pair-Mädchen ein unvergessliches Jahr in Amerika zu verbringen. Sie freut sich auf wilde Partynächte, ausgiebige Shoppingtouren und Großstadtabenteuer. Dummerweise findet sie sich statt in Washington, Los Angeles oder New York auf einer abgelegenen Indianerreservation in South Dakota wieder. Kaum in ihrem neuen Heim angekommen, wartet auch schon die nächste Hiobsbotschaft auf die junge Frau: Ihre Gastmutter liegt nach einem Schlaganfall im Koma und von plötzlich muss sie nicht nur den kompletten Haushalt der Familie übernehmen, sondern auch ganz allein für den kleinen Sohn sorgen. Um den vielen Pflichten und der Einsamkeit wenigstens für eine Weile zu entkommen, beschließt Kaja spontan, einen Sprachkurs zu belegen. Am College begegnet sie dem attraktiven und geheimnisvollen Lakota-Indianer Sonny, der ihr Herz im Sturm erobert und sie in die faszinierenden Traditionen und Geheimnisse seines Volkes einweiht. Doch die Beziehung der beiden steht von Anfang an unter keinem guten Stern, denn Sonnys Stammesangehörige misstrauen der unwillkommenen Fremden und setzen alles daran, sie zu vertreiben. Hat ihre Liebe trotzdem eine Chance? Begleiten Sie in Kerstin Groepers gefühlvollem Roman „Indianisch für Anfänger“ eine mutige junge Frau bei dem größten Abenteuer ihres Lebens.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen