Kerstin Kramer Die Prophezeiung von Connemara

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Prophezeiung von Connemara“ von Kerstin Kramer

Mahair wächst als Findelkind bei einem dänischen Fischer auf. Doch sie spürt, dass sie anders ist und nicht dorthin gehört. Ihre irische Amme bestätigt das und mit 16 verlässt sie Dänemark um nach Irland zu reisen. Dort angekommen lernt sie unter widrigen Umständen den Großkönig MacArt kennen und lieben. MacArt, der selbst verheiratet ist erwidert diese Liebe, die nicht sein darf. Mahair ist Heilerin mit Visisonen und wird in die Familie der Druiden aufgenommen. Sie hört von der alten Prophezeiung, nicht wissend, dass sie und MAcArt diese erfüllen müssen.

Stöbern in Historische Romane

Edelfa und der Teufel

Ungewöhnlicher historischer Roman, der im Piemont des 16. Jahrhunderts spielt - auch Fantastisches wie der Teufel fehlt nicht.

Rufinella

Agathas Alibi

Im Stil eines Agatha Christie-Romans geschrieben, leider ohne den Charme des Originals

Yolande

Games of Trust

Unerträglich

Asbeah

Der Preis, den man zahlt

50er-Jahre-Männer-Phantasie mit gewissenlosem Agent ohne Überzeugungen, der plötzlich sein Gewissen entdeckt, warum auch immer

StefanieFreigericht

Das Fundament der Ewigkeit

Historische Fakten und Fiktion bilden eine gewohnt meisterhafte Erzählung, die allerdings eine Weile braucht, um dann gänzlich zu fesseln.

Ro_Ke

Der englische Botaniker

Für Blumenliebhaber und Botaniker interessant!

Lesezirkel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen