Kerstin Kropac

 4,5 Sterne bei 33 Bewertungen

Lebenslauf von Kerstin Kropac

Weil Kerstin Kropac als Kind gegen alles allergisch war, was Fell trug, hatten ihre ersten Haustiere Glupschaugen, Schuppen und kunterbunte Flossen. Sie brachte Stunden damit zu, sich für ihre fischigen Freunde die wildesten Abenteuer auszudenken. Später als Erwachsene erzählte sie ihrem meerbegeisterten Sohn diese Geschichten. Dabei kam sie auf die Idee: Die kann man doch auch gleich aufschreiben! Und das macht sie am liebsten in dem kuscheligen Haus, in dem sie mit ihrer Familie lebt – mit Blick auf den kleinen Teich und ganz viele abenteuerlustige Fische ...

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Adlon (ISBN: 9783453606401)

Adlon

 (6)
Erscheint am 13.10.2022 als Taschenbuch bei Heyne.

Alle Bücher von Kerstin Kropac

Cover des Buches Adlon (ISBN: 9783453606401)

Adlon

 (6)
Erscheint am 13.10.2022
Cover des Buches Geflüchtet (ISBN: 9783401603292)

Geflüchtet

 (5)
Erschienen am 16.02.2018
Cover des Buches Lauter Kröten und kein Kuss in Sicht (ISBN: 9783401601762)

Lauter Kröten und kein Kuss in Sicht

 (2)
Erschienen am 13.01.2016
Cover des Buches Erdbeereis ist auch keine Lösung (ISBN: 9783401602608)

Erdbeereis ist auch keine Lösung

 (1)
Erschienen am 13.01.2017
Cover des Buches Ich habe einen Traum (ISBN: 9783453603929)

Ich habe einen Traum

 (1)
Erschienen am 14.08.2017
Cover des Buches Lauter Kröten und kein Kuss in Sicht (ISBN: 9783401509822)

Lauter Kröten und kein Kuss in Sicht

 (0)
Erschienen am 12.01.2018

Neue Rezensionen zu Kerstin Kropac

Cover des Buches Adlon (ISBN: 9783453218093)S

Rezension zu "Adlon" von Felix Adlon

Eine interessante Familie
schmoekerstundevor 7 Monaten

Ein spannend geschriebenes Sachbuch, das sich gut und leicht lesen lässt.

Es ist interessant zu lesen, wie das Leben der Familie Adlon bis in die heutige Zeit verlaufen ist. Man liest und erkennt sofort, dass die bisherigen Verfilmungen so gar nichts mit der Realität zu tun haben.
Das Buch ist hervorragend geschrieben, und man kann sich gut in die beschriebene Zeit versetzen.
Die Geschichte der Familie fesselt bis zur letzten Seite.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Seepferdchen-Bande - Das Leuchten von Atlantis (ISBN: 9783505144608)NickiSallyTestets avatar

Rezension zu "Die Seepferdchen-Bande - Das Leuchten von Atlantis" von Kerstin Kropac

Ein neues Unterwasserabenteuer der Seepferdchen Freundinnen
NickiSallyTestetvor 9 Monaten

Im Buch „Das leuchten von Atlantis“, handelt es sich um das zweite Band der Seepferdchen.
Die drei Seepferdchen-Freundinnen Gomi, Plicki und Schnebbi begeben sich auf einen tollen neuen Detektiv Abenteuer.
Als die drei zusammen mit Kraken-Freund Neptun morgens bei der Tanzschule ankommen, merken sie gleich, dass etwas anders ist.
Eigentlich wollten sie mit Frau Hippocamp Wasserballett tanzen, aber diese schien total außer sich zu sein.
Direktor Phyllopteryx ist verschwunden. Nachdem sie eine Nachricht finden, sind sich alle sicher, dass der Direktor entführt wurde.
Aber wer könnte so was machen und wieso? Werden die Seepferdchen Freundinnen den Direktor finden?

In dem Buch begleitet wir die drei Seepferdchen-Freundinnen in ein wunderschönes Unterwasserabenteuer.
Immer wieder begegnen sie auf ihrer Suche viele verschiedene Meeresbewohner.
Der Schreibstil der Autorin liest sich flüssig und verständlich. Die einzelnen Kapitel haben eine angenehme Länge, die Schrift ist angenehm groß und somit ein tolles Buch für Erstleser. Aber auch zum Vorlesen ist es bestens geeignet.
Das Abenteuer wird mit vielen schönen bunten Illustrationen begleitet und geben Kindern ein klares Bild von den drei Freundinnen.

🔹FAZIT🔹
Mir hat auch das zweite Band sehr gut gefallen, denn es ist wieder ein sehr schönes Abenteuer gewesen.

Gerne vergebe ich dem Kinderbuch ⭐⭐⭐⭐ von 5 Sterne

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Seepferdchen-Bande. Gomi tanzt aus der Reihe (ISBN: 9783505144257)NickiSallyTestets avatar

Rezension zu "Die Seepferdchen-Bande. Gomi tanzt aus der Reihe" von Kerstin Kropac

Tolles Unterwasserabenteuer
NickiSallyTestetvor 9 Monaten

Immer mit dem Strom zu schwimmen ist auf Dauer langweilig und so ergeht es dem Seepferdchen Gomi auch.
Sie hat keine Lust, jeden Tag mit ihren beiden Freundinnen Plicki und Schnebbi Wasserballett zu tanzen. Viel lieber würde sie einmal etwas anderes erleben und so kommt sie auf eine abenteuerliche Idee.
Sie erinnert sich an den Meeresgott Neptun und von den blitzschnellen Seepferdchen, die seine Kutsche ziehen. Vielleicht kann er ja ein Zauber auf sie legen, denn auch sie möchte einmal so schnell sein. Kann Gomi zusammen mit ihren Freundinnen Neptun finden? Wird er sie verzaubern können? Ein tolles Abenteuer im grünen Meer steht den drei Seepferdchen bevor.

Zuerst sind mir gleich die schönen Illustrationen ins Auge gefallen. Sie zeigen uns die kleinen süßen Seepferdchen und geben dem Unterwasserabenteuer ein tolles Bild.
Der Schreibstil der Autorin liest sich flüssig und verständlich. Die einzelnen Kapitel haben hierbei eine angenehme Länge und die Schriftgröße ist dem empfohlenen Lesealter angepasst. Eine tolle Geschichte zum Vorlesen oder aber für die Erstleser.
Hier erfahren die Leser etwas Wissenswertes über die Meeresbewohner, über Freundschaft und wie sich Konflikte lösen lassen.

FAZIT
Ein tolles Kinderbuch mit einem schönen Unterwasserabenteuer.

Gerne vergebe ich ⭐⭐⭐⭐ von 5 Sterne

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 56 Bibliotheken

von 9 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks