Neuer Beitrag

Kerstin-Lange

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich möchte herzlich zu einer Leserunde zu meinem neuen Buch "Riesling und ein Mord" einladen! 

  • -Menschliche Abgründe in der Domstadt Speyer
  • -Ein Kriminaloberrat im mörderischen Unruhestand
  • -Der Fluch der Elwedritsche (Für alle, die sich fragen, was das ist: Der Pfälzer Nationalvogel)

»Riesling und ein Mord« von Kerstin Lange ist ein tiefgründiges Psychogramm eines Mörders, verpackt in einen mitreißenden Krimi mit subtilem Humor. Der Autorin gelingt es hervorragend, Einblicke in innere Konflikte und die menschliche Psyche zu geben. Vor allem die Einsicht in die Gedanken des Täters, der von unverarbeiteten Leid getrieben ist, ist stark. Die Charaktere sind überzeugend dargestellt, die Dialoge und die zwischenmenschlichen Beziehungen von großer Authentizität. Der hintergründige Witz, der den Text durchzieht, lockert den Plot auf. Das Lokalkolorit von Rheinland Pfalz, besonders Speyer, spiegelt sich wunderbar im Text wider und wird von Kerstin Lange perfekt eingefangen. Brutale Morde in der idyllischen Domstadt und ein psychologisch klug entwickelter Plot sorgen für einen spannenden Krimi bis zur letzten Seite. 

Darum geht es: Bei einer Elwedritsche-Jagd im Speyrer Domgarten trifft der pensionierte Kriminaloberrat Ferdinand Weber einen ehemaligen Kolle- gen aus der Polizeischule. Die Freude über das Wiedersehen wird jedoch jäh getrübt, denn Webers Nachbarin wird überfallen und erstochen. Als wenig später eine zweite Frau ermordet wird, über- schlagen sich die Ereignisse, und Weber gerät in einen Strudel aus Halbwahrheiten, Vertuschungen und Lügen.

Der Emons Verlag stellt 15 Exemplare zur Verfügung!

Ich freue mich über jeden Bewerber, der Interesse an dem neuen Krimi hat. Zeitnahes Lesen während der Leserunde halte ich für wichtig, damit man sich gemeinsam austauschen kann - es ist nicht so prickelnd, wenn der erste bereits fertig ist und eine Rezension geschrieben hat und andere noch gar nicht begonnen haben. Eine Rezension zum Buch ist der "Preis" - möglichst auf vielen Plattformen. Nicht nur beim großen A - auch bei anderen Online-Buchhändlern, eventuell auf der eigenen oder auch auf meiner Webseite.

Weitere Unterthemen stelle ich nach dem 30.9. ein.


Autor: Kerstin Lange
Buch: Riesling und ein Mord

zessi79

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Da ich auch eine Pfälzerin bin, muss ich mich unbedingt auf diesen Krimi bewerben. Ich würde wahnsinnig gerne mitlesen.

Gelinde

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Erst vor vier Wochen habe ich meine Tochter in Heidelberg besucht.
da haben wir uns auch einen Besuch in Speyer überlegt, es aber aus Zeitgründen dann doch verschoben.
Vielleicht kann ich ja hier im Buch schon mal durch Speyer wandern und dann bei einem späteren Besuch einiges vergleichen?

Gerne hüpfe ich in den Lostopf.

Beiträge danach
343 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

kassandra1010

vor 2 Jahren

1. Leseabschnitt bis Seite 76
@Kerstin-Lange

Wenn alles klappt, dann vielleicht in Hassloch, freue mich!

Kerstin-Lange

vor 2 Jahren

Dies und das

Ich freu mich riesig! In der aktuellen BILD DER FRAU ist Riesling und ein Mord als Leseempfehlung gelistet :-)

kassandra1010

vor 2 Jahren

tolle Lesung! Danke für den schönen Abend!

ChattysBuecherblog

vor 2 Jahren

1. Leseabschnitt bis Seite 76

Toll.... interessant.... spannend.... regional....
Ach, was soll ich schreiben? Sorry, aber ich MUSS unbedingt weiterlesen.

Kerstin-Lange

vor 2 Jahren

@kassandra1010

Ich habe mich riesig gefreut, dass ihr da ward. Hat es deiner Begleitung denn auch gefallen? Mein Mann kennt das Gefühl sehr gut als einziger männlicher Zuhörer dabei zu sein - leider war er Freitag krank.

Kerstin-Lange

vor 2 Jahren

@kassandra1010

Ich habe mich riesig gefreut, dass ihr da ward! Hat es deiner Begleitung denn auch gefallen? Mein Mann ist auch oft der einzige männlicher Zuhörer - leider war er Freitag krank.

abetterway

vor 2 Jahren

Rezension
Beitrag einblenden

Vielen Dank für das Buch.
Hier ist meine Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/Kerstin-Lange/Riesling-und-ein-Mord-1198442906-w/rezension/1211272269/

Es tut mir leid das die Rezi so spät kommt, allerdings hatte ich einige Schwierigkeiten.
Die Rezi erscheint noch auf Amazon und Thalia.

Neuer Beitrag