Neuer Beitrag

Kerstin-Lange

vor 12 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich lade herzlich zur Leserunde ein! Der Emons Verlag stellt 15 "Speyerer Geheimnisse" zur Verfügung. Der zweite Fall für den ehemaligen Kriminaloberrat Ferdinand Weber führt ihn in die jüngste Vergangenheit Speyers.
Die geschichtsträchtige Reithalle im Speyerer Quartier Normand soll abgerissen werden, doch einige Bürger wehren sich entschlossen dagegen. Als einer von ihnen Opfer eines Unfalls mit Fahrerflucht wird, übernimmt Kriminaloberrat a. D. Ferdinand Weber die Ermittlungen – und entdeckt einen Zusammenhang mit einem Suizid vor neunundzwanzig Jahren. Je tiefer Weber gräbt, desto näher kommt er selbst dem Tod.

Autor: Kerstin Lange
Buch: Speyerer Geheimnisse

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 12 Monaten

Alle Bewerbungen

Oh, das klingt nach einem tollen und spannenden Krimi. Ich liebe Regionalkrimis und würde zu gerne erfahren, was es mit dem Toten, der bei einem Unfall mit Fahrerflucht umkommt und der Reithalle, die abgerissen werden soll, zu tun hat. Und was Kriminaloberrat a. D. Ferdinand Weber bei seinen Ermittlungen alles herausfindet. Spannend auch, je tiefer er gräbt desto näher kommt er selbst dem Tod. Es scheint wirklich sehr gefährlich für ihn zu werden.

Ich würde mich riesig freuen, diesen toll und spannend klingenden Krimi mitlesen und rege an der Leserunde teilnehmen zu dürfen.

misery3103

vor 12 Monaten

Alle Bewerbungen

Das hört sich nach einer sehr spannenden Geschichte an, bei der ich gerne mitlesen würde. Ein Unfall mit Fahrerflucht, der Abriss der ehemaligen Reithalle und die Proteste dagegen. Ich bin sehr gespannt, was der Selbstmord vor 29 Jahren mit der Geschichte zu tun hat. Gerne würde ich Kommissar Weber bei der Aufklärung des Falls verfolgen!

Beiträge danach
290 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Radunator

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen
Beitrag einblenden
@Kerstin-Lange

Schönen guten abend. Ich schreibe im Namen meiner Frau (Nickname winterdream). Sie lässt sich entschuldigen, dass sie die Leserunde nicht weiter verfolgen kann. Sie liegt auf unbestimmte Zeit im Krankenhaus. Ich sollte nur bescheid sagen, damit Sie sich nicht wundern, dass meine Frau sich nicht meldet. Lieben Gruß. Sebastian Groß

Antek

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen
@Radunator

Oh dann kommen von mir natürlich liebe Gute Besserungs Grüße. Ich hoffe sie ist bald wieder auf den Beinen.

Kerstin-Lange

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen
@Radunator

Guten Morgen Herr Groß,
das tut mir sehr leid. Ich hoffe, dass Ihre Frau schnell wieder gesund wird. Ganz liebe und herzliche Grüße!
Kerstin Lange

Kerstin-Lange

vor 10 Monaten

Rezension
@hundeliebhaber

lieben herzlichen Dank! Ich freue mich, dass Speyerer Geheimnisse gefallen hat. Darf ich dich vielleicht auch bitten, dass du die Rezension auch auf Amazon veröffentlichen würdest? Natürlich ist der goße A nicht jedermanns Sache, aber er wird selbst von den Verlagen als Informationsquelle genutzt. Udn je mehr Rezensionen da zu einem Buch stehen, umso besser. Nur eine Bitte, falls du es nicht möchtest, ist es kein Beinbruch für mich.
Ganz herzliche Grüße,
auch von meiner "alten Dame", eine 15-jährige BorderCollie Hündin.

Kerstin-Lange

vor 10 Monaten

Fazit

Wir sind durch ... Ganz herzlichen Dank an alle Teilnehmenden! Ich freue mich natürlich sehr, dass euch mein neuer Krimi so gut gefallen hat. Einige haben die Rezension sehr breit gestreut - das ist für uns Autoren immens wichtig. Auch bei Amazon, denn dort wird meist als erstes geschaut, selbst Verlage informieren sich dort. Ich bin nicht so der große Lovelxbook-nutzer, wie ihr sicher gemerkt habt. Es hängt auch damit zusammen, dass mir die Seite immer wieder abstürzt. Ansonsten findet man mich auch bei Facebook und Twitter. Im Moment bereite ich einen akustischen Adventskalender vor. Auf meiner Homepage gibt es ab dem 1.12. jeden Tag ab 10 Uhr neue Geschichten zum Hören. Vielleicht shcaut der ein oder andere mal vorbei?
http://sprecherin.kerstinlange.com/

Habt eine geruhsame und besinnliche Adventszeit,
Kerstin

Antek

vor 10 Monaten

Fazit
@Kerstin-Lange

Oh lieben Dank für den Link, da schaue ich am Wochenende sicher mal vorbei. Unter der Woche geht das um die Uhrzeit leider nicht für mich.

Ich wünsche auch allen eine geruhsame Adventszeit und dann besinnliche Feiertage.

Kerstin-Lange

vor 10 Monaten

Fazit
@Antek

Gerne. Aber da habe ich mich missverständlich ausgedrückt. Um 10.00 wird die neue Geschichte hochgeladen, die steht dann 24 Stunden bereit zum hören :-)
LG
Kerstin

Neuer Beitrag