Kerstin M. Schuld Hör mal, was da hupt und tuckert!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hör mal, was da hupt und tuckert!“ von Kerstin M. Schuld

Ein Fahrzeug-Vergnügen zum Hören und Staunen! So viele Fahrzeuge sind draußen unterwegs! Und jedes von ihnen macht ein ganz eigenes Geräusch. Tuut-tuut!, macht das Auto. Klingeling!, macht das Fahrrad. Weißt du, wie sich ein Trecker anhört? - Drück doch mal auf den Knopf!

Ein kreatives Kinderbuch, welches die Zusammenhänge schon im Kleinkindalter fördert.

— baronessa

Stöbern in Kinderbücher

TodHunter Moon - SternenJäger

Mit weinendem Auge Abschied nehmen von Todi und Septimus

merle88

Luna - Im Zeichen des Mondes

zahlreiche gute Ansätze, die leider oft untergegangen sind

his_and_her_books

Polly Schlottermotz - Potzblitzverrückte Weihnachten!

Nicht so stark wie die großen Bücher aber nette und lustige Weihnachtsgeschichte für alle Pollyfans!

alice169

Besuch Aus Tralien

Tolle Illustrationen und originelle Umsetzung, allerdings nicht für die Altersklasse ab 6 Jahren geeignet 3,5 Sterne

Melli910

Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar

Ein tolles Vorlesebuch!

lauchmotte

Paule Pinguin allein am Pol

Ein schönes Bilderbuch für groß und klein, das den Blick auf die Welt verändern kann!

BuechersuechtigesHerz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wichtiger Lernprozess

    Hör mal, was da hupt und tuckert!

    baronessa

    20. February 2016 um 14:23

    In diesem Buch sind fünf Ereignisse vorhanden. Speziell geht es um Fahrzeuge wie das Fahrrad, das Auto, der Traktor, die Eisenbahn und das Schiff. Ein kleiner Text zum Vorlesen fordert das Kind auf, einen bestimmten Knopf zu drücken. Der Vorgang ist durch schöne bunte Illustrationen sehr anschaulich dargestellt. Ebenso die zu bedienenden Knöpfe.   Einerseits wird das Kind durch das Vorlesen gefördert, ebenso durch die Geräusche. Das Kind soll entscheiden, welches Fahrzeug zu welchem Geräusch gehört. Man kann auch durch die sehr schönen bunten Bilder selbst eine Geschichte erfinden bzw. durch das Geräusch die entsprechende Geschichte suchen.   Bei dem Bilderbuch kann man gut die Fragestellung anwenden: „Wer? Wo?, Was?“   Ich schätze, dass die Geräusche den Kindern sicherlich viel Spaß machen.   „Hör mal, wie das Auto hupt!“   Das Cover ist sehr schön und kindgerecht. Die Seiten sind stabil, ebenso die Tasten. Es kann also nicht so schnell auseinanderfallen. Das Bilderbuch kann ich nur empfehlen,  denn die Illustrationen sind sehr schön und begünstigen die Sprachfähigkeit des Kindes.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks