Kerstin M. Schuld Michel und die kleine Leni, m. Plüschfledermaus

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Michel und die kleine Leni, m. Plüschfledermaus“ von Kerstin M. Schuld

Michels Leidenschaft sind Tiere, die er erforscht, um sie malen zu können. Da kommt ihm die kleine Fledermaus gerade gelegen. Leni, so heißt die Kleine, braucht erst einmal ein Bad, dennsie ist auf der Flucht vor dem Menschen in seinem Farbtopf gelandet. Während Michel sie vorsichtig wäscht, wird ihm klar, dass er noch viel über Fledermäuse lernen muss! Er darf Leni wiegen, vermessen und zeichnen. Zum Dank hat sie bei ihm einen Wunsch frei. Doch den zu erfüllen ist für Michel gar nicht so leicht. Schließlich gelingt es ihm doch und eine besondere Freundschaft beginnt ...

Stöbern in Kinderbücher

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen