Kerstin Mielke

 4 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von Die Anatomie des Hundes, Deutscher Boxer und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Kerstin Mielke

Kerstin MielkeDie Anatomie des Hundes
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Anatomie des Hundes
Die Anatomie des Hundes
 (2)
Erschienen am 01.08.2007
Kerstin MielkeDeutscher Boxer
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Deutscher Boxer
Deutscher Boxer
 (1)
Erschienen am 29.08.2008

Neue Rezensionen zu Kerstin Mielke

Neu
Filzblumes avatar

Rezension zu "Die Anatomie des Hundes" von Kerstin Mielke

Des Menschen liebster Freund
Filzblumevor 2 Jahren

Klapptext
Kerstin Mielke betreibt eine Praxis für Hundephysiotherapie und hat sich daher intensiv mit der Anatomie und Funktion des Hundekörpers beschäftigt. Diese auch für alle anderen Hundehalter wichtigen Kenntnisse vermittelt sie klar verständlich und übersichtlich in diesem Buch.
Cadmos Verlag 2017

Dieses Buch ist gegeigt für Hundebesitzer, die auf einfache Weise wissen wollen, wie der Körper des Vierbeiners aufgebaut ist. Wie die Abläufe im Organismus funktionieren. Im Fokus steht der Bewegungsapparat, der ein Hauptteil des Buches beansprucht, anschaulich und mit eigens von der Autorin handgezeichneten Bildern, die mir persönlich gefallen, da sie nicht überladen, und einfach dargestellt sind - demzufolge dem Titel gerecht werden. Des Weiteren wird z.Bsp. auf das Skelett, die Muskeln, das Nervensystem, die Atmung, die inneren Orange eingegangen, um hier nur weitere Kapitel zu benennen. Als Anhang findet der Leser Begriffsverzeichnisse zum Nachschlagen der lat. Begriffe " übersetzt" - um sie verständlich zu machen. Ich hätte mir ein Kapitel gewünscht das auf bestimmte Krankheiten eingeht. Lesenswert wären auch Fallbeispiele aus der Praxis der Autorin gewesen, um dem Buch praxisnäher zu geben. Erstaunlich fand ich die Tatsache das es 13 unterschiedliche Blutgruppen gibt, die nicht mit der Bezeichnung der menschlichen übereinstimmen. Das war mir nicht bekannt.

Kommentieren0
44
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks