Drachentochter

von Kerstin Mlynkec 
3,3 Sterne bei7 Bewertungen
Drachentochter
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Beusts avatar

Läst den Leser nah an sich heran durch direkte Sprche und schnörkelloses Erzählen.

Alle 7 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Drachentochter"

Ein ungeheuer waches Mädchen wächst in den sechziger Jahren zwischen Ostseeküste und Spreewald heran. Die Mutter verzweifelt an ihr, die sorbische Großmutter versucht erst gar nicht, sie zu zähmen, und in den Heimen der DDR heißt es dann: Wer nicht ins Raster passt, wird passend gemacht. Aber die junge Wilde denkt nicht daran, sich ins Kollektiv einzuordnen. Dieser Roman sprengt jeden Rahmen: Die Geschichte einer kämpferischen Außenseiterin, erzählt mit viel Sprachwitz und großer Bildkraft.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499239724
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:287 Seiten
Verlag:Rowohlt TB.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Cibo95s avatar
    Cibo95vor 9 Jahren
    Rezension zu "Drachentochter" von Kerstin Mlynkec

    Eine ziemlich nervige Sprache und teilweise ziemlich abstruse Sätze. Nicht so schlecht, dass ich das Buch vorzeitig beendet hätte, nochmal muss ich es aber nicht lesen.
    Ziemlich abgefahren und sehr gewöhnungsbedürftig ... eine harte Lebensgeschichte, die hart erzählt wird. Es soll ein Roman sein, ich vermute aber viele autobiographische Teile in dem Buch.

    Kommentieren0
    19
    Teilen
    Beusts avatar
    Beustvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Läst den Leser nah an sich heran durch direkte Sprche und schnörkelloses Erzählen.
    Kommentieren0
    Speckelfes avatar
    Speckelfe
    Youtopies avatar
    Youtopievor 7 Jahren
    Tialdas avatar
    Tialdavor 8 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren
    Billy the Miezs avatar
    Billy the Miezvor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks