Kerstin Rachfahl

(63)

Lovelybooks Bewertung

  • 96 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 20 Rezensionen
(36)
(24)
(2)
(0)
(1)
Kerstin Rachfahl

Lebenslauf von Kerstin Rachfahl

1969 in Stuttgart geboren, lebte ich mit meiner Familie an vielen schönen Stellen in Deutschland. Meine Wahlheimat ist Hallenberg, die kleinste Stadt im Sauerland mit viel Geschichte, wunderschönen historischen Fachwerkhäusern und ein beliebtes Urlaubsziel. Die Bücher, die ich schreibe sind kein Mainstream. Hinter jeder Geschichte steckt ein Gedanke, eine Idee, ein Thema, das mich in meinem Leben beschäftigt. Für mich ist es keine Frage, ob ich ein Buch schreiben möchte, sondern ein Muss, ein tiefes inneres Bedürfnis. Ich führe mit meinem Mann seit 25 Jahren erfolgreich ein Unternehmen in der IT-Branche und es gab kein Grund für mich mit dem Schreiben von Büchern anzufangen. Weshalb Schreibe ich dann? Weil mich die Leidenschaft für das Erzählen von Geschichten antreibt. Ich suchte in Büchern vergeblich nach Frauen mit denen ich mich identifizieren konnte. Egal ob sie kraftvolle, stille, leidenschaftliche, ängstliche, zornige oder geduldsame Heldinnen sind, für mich war es nur wichtig, dass sie sich den Hausforderungen ihres Lebens stellen, ohne das ein Mann sie retten muss. Ich fand nur wenige, also begann ich selbst zu schreiben. Die Liebe ist mir in all ihren verschiedenen Nuance in jedem Buch wichtig. Ich brauche Happy Ends - Dramen hat das normale Leben genug zu bieten. Ich wünsche dir viel Spaß beim Entdecken meiner Bücher.

Bekannteste Bücher

Im Netz der NSA

Bei diesen Partnern bestellen:

Licht und Dunkelheit: Theona

Bei diesen Partnern bestellen:

Aus dem Schatten

Bei diesen Partnern bestellen:

Sonate ins Glück: Sam und Emily

Bei diesen Partnern bestellen:

Licht und Dunkelheit Levarda

Bei diesen Partnern bestellen:

Licht und Dunkelheit: Theona

Bei diesen Partnern bestellen:

Hannas Entscheidung

Bei diesen Partnern bestellen:

Hannas Wahrheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Hannas Entscheidung

Bei diesen Partnern bestellen:

Duke - Ein weiter Weg zurueck

Bei diesen Partnern bestellen:

Licht und Dunkelheit: Vivien

Bei diesen Partnern bestellen:

Licht und Dunkelheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Hannas Wahrheit

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Kerstin Rachfahl
  • Levarda ist einfach ein klasse Buch^^

    Licht und Dunkelheit Levarda
    YeLena

    YeLena

    21. June 2017 um 09:56 Rezension zu "Licht und Dunkelheit Levarda" von Kerstin Rachfahl

    So ihr lieben Leser^^ Ich hatte Levarda schon einige Zeit auf meinem Stapel ,zu lesender Bücher :)Ich habe es endlich angefangen und bin sauer auf mich gewesen,dass ich solange dieses tolle Buch hab stehen lassen.Als ich angefangen habe zu lesen war ich sofort in einer anderen Welt.Es hat mich so sehr gepackt ,dass ich es an einem Tag fertig hatte.Natürlich habe ich in der Nacht auch gelesen,weil ich wissen wollte ,wie es endet.Es ist spannend ,aufregend,nerven aufreibend teilweise,weil ich manchmal ein paar Charaktere gerne an ...

    Mehr
  • und weiter geht's

    Hannas Entscheidung
    abuelita

    abuelita

    14. May 2017 um 17:51 Rezension zu "Hannas Entscheidung" von Kerstin Rachfahl

    Mit einer neuen Identität geht es weiter mit Hanna. Alles hat sie nicht gesagt und ist deshalb auch im Zweifel mit sich selber. Als ihre Identität auffliegt, geht es rund…..Keine Frage, es war spannend, aber diese vielen religiösen Themen waren mir persönlich einfach zu viel. Und manches fand ich schwer einleuchtend – da will Hanna eine Bekannte nicht in Gefahr bringen und schlägt sich lieber selber durch – auf einen einen Seite. Auf der anderen Seite hat sie nicht die geringsten Skrupel, die hochschwangere Lisa, Schwester von ...

    Mehr
  • ich fand es spannend....

    Hannas Wahrheit
    abuelita

    abuelita

    14. May 2017 um 17:38 Rezension zu "Hannas Wahrheit" von Kerstin Rachfahl

    Dieses Buch – ohne große Erwartungen begonnen – hat mich trotz einiger Schwächen und Mängel immerhin so gefesselt, dass ich mir dann auch gleich den Folgeband gekauft habe.Zum Inhalt brauche ich wohl kaum etwas zu sagen; der Klappentext (und die vielen anderen Rezensionen) erläutern das bereits ausführlich.Ich fand die Geschichte an sich sehr spannend und gut aufbereitet. Und noch mehr habe ich Sympathie für die Protagonisten empfunden, deren Handlungen zwar manchmal schwer zu verstehen sind, aber sich nach und nach von selbst ...

    Mehr
  • "...Wer kontrolliert den Staat?..." - brisant!

    Im Netz der NSA
    mabuerele

    mabuerele

    28. March 2017 um 21:17 Rezension zu "Im Netz der NSA" von Kerstin Rachfahl

    „...Ich bin überzeugt, dass eine öffentliche Diskussion notwendig ist, damit offensichtlich wird, was einige Geheimorganisationen ohne staatliche Rechtfertigung im stillen Kämmerchen treiben...“ Wir schreiben das Jahr 2008. Tamara, Jess und Kamal haben sich einen Traum erfüllt. Sie haben den Nanga Parbat bestiegen. Danach will Kamal noch einen Freund besuchen. Die Freunde begleiten ihnen. Sie landen in einem islamischen Dorf. Ohnmächtig muss Tamara zusehen, wie Kamal vor ihren Augen erschossen wird. Sie kümmert sich um die ...

    Mehr
    • 5
  • Packende Story ;-)

    Im Netz der NSA
    Ivonne_Gerhard

    Ivonne_Gerhard

    27. March 2017 um 11:38 Rezension zu "Im Netz der NSA" von Kerstin Rachfahl

    Im Netz der NSA ,... Die Geschichte ist spannend und durchdacht geschrieben,.. Der Stil ist locker und das Buch lässt sich leicht lesen,.. Auch wenn es um einige Teile mit IT geht, kann man es auch ohne große Kenntnisse davon lesen und verstehen,.. Es war eine tolle, fesselnde Story,.. In der wir die pfiffige Tamara auf ihrem Weg und ihr Leben begleiten,.. Eine Runde Geschichte,. Spannend bis zum Schluss,.. Interessante Aspekte und Hintergründe,.. Mir hat es richtig gefallen, es war auch zwischendurch sehr humorvoll ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Im Netz der NSA" von Kerstin Rachfahl

    Im Netz der NSA
    krachfahl

    krachfahl

    zu Buchtitel "Im Netz der NSA" von Kerstin Rachfahl

    Was wäre wenn... ... du gezwungen bist einem Terroristen zu helfen, um das Leben deiner Freunde zu retten? ... du nach deiner Befreiung, alles gestehst und sogar ein Konzept für den perfekten Trojaner lieferst und trotzdem als ein Staatsfeind der USA gesehen wirst? ... du Jahre später in dem Fall einer Wirtschaftsspionage deine Idee wiederentdeckst? ... du zuviel weißt und zum Schweigen gebracht werden sollst? In dem Roman steht die Herausforderung vor der wir als digitale Gesellschaft stehen im Vordergrund. Die Medien ...

    Mehr
    • 131
  • Sehr spannender Thriller

    Im Netz der NSA
    Vanessa-v8

    Vanessa-v8

    19. March 2017 um 18:11 Rezension zu "Im Netz der NSA" von Kerstin Rachfahl

    Inhalt: Tamara ist eine taffe junge Frau. Sie liebt die Freiheit, ist sehr zielstrebig, ehrgeizig, stur und witzig. Sie liebt Herausforderungen und hasst Vorschriften. Aber das klettern in den Bergen ist ihre Leidenschaft, neben der Arbeit als IT Spezialistin. Zusammen mit ihrer besten Freundin und einem Freund, begeben sie sich auf eine Trekkingtour in den Bergen in Pakistan. Als Tamara zusammen mit Jessica und Kamal einen kurzen Abstecher in ein islamisches Dorf, wo Kamal seinem Freund bei einem Computerproblem helfen möchte. ...

    Mehr
  • Spannend :)

    Im Netz der NSA
    Runa961

    Runa961

    15. March 2017 um 20:14 Rezension zu "Im Netz der NSA" von Kerstin Rachfahl

    Der Roman Im Netz der Nsa von Kerstin Rachfahl ist eine sehr tolle Geschichte nicht spannenden nacheinander folgenden Handlungen . Das Cover gefällt mir sehr gut ich finde es sehr passend zur Geschichte. Der Inhalt: No more Secrets! Pakistan 2008 Als junge Studentin gerät Tamara Baumann in die Fänge einer terroristischen Organisation. Um ihr eigenes Leben zu retten und das ihrer Mitreisenden, erklärt sie sich bereit einen Trojaner zu programmieren. Nach ihrer Befreiung durch ein amerikanisches Einsatzkommando, übergibt sie alle ...

    Mehr
  • Rezension zu "Im Netz der NSA" von Kerstin Rachfahl

    Im Netz der NSA
    vanystef

    vanystef

    14. March 2017 um 09:55 Rezension zu "Im Netz der NSA" von Kerstin Rachfahl

    Inhalt:No more Secrets! Pakistan 2008 Als junge Studentin gerät Tamara Baumann in die Fänge einer terroristischen Organisation. Um ihr eigenes Leben zu retten und das ihrer Mitreisenden, erklärt sie sich bereit einen Trojaner zu programmieren. Nach ihrer Befreiung durch ein amerikanisches Einsatzkommando, übergibt sie alle Daten an die NSA.   Deutschland 2013 Tamara arbeitet als IT Consultant bei der IT-Security Braun GmbH. Trotz ihrer jungen Jahre, ist Tami eine geschätzte Expertin in ihrem Gebiet. Sie wird mit einem heiklen ...

    Mehr
  • Emotional absolut mitreißender Thriller

    Im Netz der NSA
    MartinaSchein

    MartinaSchein

    30. November 2016 um 21:10 Rezension zu "Im Netz der NSA" von Kerstin Rachfahl

    Im Netz der NSA ist ein Thriller mit der taffen Protagonistin Tamara (Tami) und den ihr zur Seiten stehenden Familienangehörigen und Freunden ganz nach meinem Geschmack. Das Buch ist flott und flüssig geschrieben.Die Begriffe aus der IT-Welt sind meiner Ansicht nach selbst für interessierte Laien, die mit Programmieren nichts am Hut haben, verständlich. Auch komplizierte Zusammenhänge bringt die Autorin einem in anschaulichen Worten näher. Anhand dieser Beschreibungen merkt man auch, dass Kerstin Rachfahl tiefgreifende Kenntnisse ...

    Mehr
  • weitere