Kerstin Samstag , Friederike Samstag Wahnsinn um drei Ecken

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wahnsinn um drei Ecken“ von Kerstin Samstag

Als bei dem 18jährigen Sohn und Bruder eine Psychose zum Ausbruch kommt, machen Mutter und Tochter traumatische Erfahrungen – sie erleben den Zusammenbruch ihrer ganz persönlichen Pläne, der vertrauten familiären Beziehungen und selbstverständlichen Sicherheiten. »Die Krise des Bruders und Sohnes wurde zur Krise für jede von uns, zur Krise für unsere Beziehung und zur Krise für uns als Familie.« Dies ist kein Buch über einen Kranken oder über eine psychische Krankheit. Es ist ein Buch über sogenannte Angehörige, die durch die Erkrankung eines nahestehenden Menschen selbst zu Betroffenen werden und über die Konsequenzen für das System Familie. Ein unverzichtbarer Erfahrungsbericht für das (Selbst-)Verständnis von Menschen im Umfeld der Erkrankten. Die Mutter des psychisch erkrankten, heute erwachsenen Sohns erzählt gemeinsam mit ihrer Tochter, wie beide die Erkrankung und das psychiatrische System erlebt haben. In Briefwechseln und kurzen Texten erfahren wir vom Verlust eines nahestehenden Menschen an die Krankheit, vom Gefühl, selbst verloren zu gehen, von gutgemeinten Ratschlägen, vom untätigen Herumsitzen auf psychiatrischen Stationen, von unterschwelligen Vorwürfen des Pflegepersonals, vom Schrecken und der Sprachlosigkeit angesichts der Suizidgedanken des Sohns und Bruders und davon, wie sich Mutter und Tochter entfremdet haben und wieder nahe gekommen sind, wieder zu einer Familie wurden.

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen