Kerstin Schaefer Achtung Ausverkauft! Wie sich das Denken abschafft

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Achtung Ausverkauft! Wie sich das Denken abschafft“ von Kerstin Schaefer

"Nun ist sie aber völlig abgedreht", so könnten es Leser und Kenner der Autorin, insgeheim denken. Das Denken als auch das Freilassen der Gedanken, schafft sich tagtäglich rapide ab. Die Menschen hinterfragen immer weniger. Sie leben nach den diversen gesellschaftlichen Normen und deren manipulierenden Einflüsse, die den wahren Gedanken kaum noch eine Lobby bieten. Ein tiefgründiges Buch, versehen mit persönlichem Gedankengut, das zum Nachdenken, Umdenken und vor allem DEM Denken, anregen wird.

Stöbern in Romane

Das Glück meines Bruders

Wortreicher Ausflug in die Vergangenheit

Charlea

Das Vermächtnis der Familie Palmisano

ich mochte es nicht, zuviele Namen, Orte, und Details. Erzählstil sehr anstrengend

sabrinchen

Der Tag, an dem wir dich vergaßen

Unterhaltsam und gut geschrieben, aber teilweise auch recht vorhersehbar.

ConnyKathsBooks

Die Geschichte der getrennten Wege

Man muss es wirklich gelesen haben!

mirabello

Töte mich

Dekadente und skurrile Geschichte um eine verarmte Adelsfamilie

lizlemon

Wer dann noch lachen kann

Ein erschütterndes, beklemmendes und auch grandioses Werk über Gewalt, Schmerz und vor allem über das Schweigen.

killmonotony

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen