Neuer Beitrag

Kerstin_Schweighoefer

vor 5 Jahren

Wir vom Piper Verlag suchen zusammen mit Kerstin Schweighöfer 25 Testleser für »Auf Heineken könn’ wir uns eineken – mein fabelhaftes Leben zwischen Kiffern und Kalvinisten”, die das Buch gerne gemeinsam lesen, sich darüber austauschen und abschließend eine Rezension schreiben möchten.

Beantwortet uns dafür unter „Verlosung“ bis einschließlich 27. Mai 2012 doch folgende Frage: Sagt uns, warum ihr an dieser Leserunde zum schönen Thema Holland, mit dem vielsagenden Titel »Auf Heineken könn’ wir uns eineken – mein fabelhaftes Leben zwischen Kiffern & Kalvinisten« teilnehmen wollt" Viel Lesevergnügen mit »Auf Heineken könn’ wir uns eineken – mein fabelhaftes Leben zwischen Kiffern und Kalvinisten” wünscht euch Euer Piper Verlag

 

Autor: Kerstin Schweighöfer
Buch: Auf Heineken könn wir uns eineken
1 Foto

LeseJulia

vor 5 Jahren

Verlosung

Da hopps ich doch glatt hinterher...
Der Klappentext klingt lustig und spannend. Ich mag Bücher, welche die Nationalitäten-Unterschiede (wie Maria Ihm schmeckts nicht von Jan Weiler) thematisieren und dabei ne Portion Humor an Bord ist...
ich war einmal als Kind mit meiner Mutter auf einer typischen Bustour durch die Niederlande...Holzschuhe, Kühe, Tulpen und Käse....aber Holland bzw Niederlande ist sicher mehr, daher möchte ich gern mitlesen und sehen, ob ich recht habe und einer der nächsten urlaube vielleicht auch nach Holland geht.

TochterAlice

vor 5 Jahren

Oh, toll! Ich möchte mich auch auf Heineken eineken! Einer unserer besten Freunde ist Holländer, er ist aber seiner Frau gefolgt und lebt nun im schönen Rheinland. Nicht allzuweit entfernt von der Heimat, sollte man meinen! Doch so ist es nicht - er fühlt sich in vielem ganz schön fremd und meilenweit entfernt von den Rheinländern... Ich fände es total spannend, das mal alles aus der umgekehrten Sicht zu erfahren - und würde meinen Lieblingsholländer natürlich auch an diesen Lesefreuden teilhaben lassen!

Beiträge danach
583 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Blaustern

vor 5 Jahren

Leseabschnitt 13 Kap 29-31: Vom Ende einer Ära und dem Anbruch neuer Zeiten, die nach der Trennung vom Mann auch fast zur Trennung vom Land geführt hätten
Beitrag einblenden

Das war ja wieder ein sehr interessanter Abschnitt. So wie das ganze Buch. Ich habe damals von diesen Dingen gar nichts mitbekommen, zumindest kann ich mich nicht mehr daran erinnern. Das ist ja nun ziemlich extrem, die Wandlung. Sicher, es konnte auf Dauer wohl nicht gut gehen und immer so weiter ohne Regeln etc., aber so krass? Es ist schlimm, dass Pim Fortuyn und Theo van Gogh so ihr Leben lassen mussten. Irgendwie muss man wohl mit sowas immer rechnen, wenn man Dinge ausspricht, die anderen nicht gefallen. Ich hatte mich gerade so an das schöne Holland gewöhnt, wie Kerstin erzählt, das Bilderbuchholland. ;) Und nun ist alles ganz anders. Aber der letzte Schaffner war doch mal wieder nett. Und nun bleibt Kerstin wohl doch in Holland? ;) Äh in den Niederlanden.

Cappuccino-Mama

vor 5 Jahren

Ich habe im Buch zwei Bands vermisst, die einfach zu den Niederlanden dazugehören: Kayak (an Max Werner werden sich manche noch erinnern) und die Hermes House Band!

Blaustern

vor 5 Jahren

Leseabschnitt 14 Kap 32: Von der Wiederbelebung der Liebe zum Land, die nun endlich erwidert wird...
Beitrag einblenden

Auch ich bin ganz gerührt. ;) Mit jedem Kapitel hat man die Niederlande und ihre Bewohner besser kennen- und lieben gelernt und sie wurden einem immer vertrauter, so wie Kerstin auch mit jedem weiteren Tag, an dem sie dort wohnt. Ich weiß jetzt so viele Dinge über die Niederlande, die ich vorher nie gehört hatte. Und ich finde, so ein Buch sollte es für jedes Land geben. ;) Es war wirklich toll. Zwar war es für mich kein Buch, was ich in eins durchlesen konnte, weil mit jedem Kapitel neue Informationen auf einen zukamen, aber es war richtig interessant. Und ganz zum Schluss haben sie die Deutschen und ihre Tugenden und ihr Land sogar auch noch gemocht. Und ja, natürlich hätte man den Holländern auch mal den Sieg im Fußball gegönnt. Aber nur, wenn wir bereits draußen gewesen wären. *grins*

Blaustern

vor 5 Jahren

Leseabschnitt 15 Nachspann und Ausblick: Wie findet Ihr das Ende - macht es Lust auf mehr?
Beitrag einblenden

Ja, auf jeden Fall möchte ich nun auch wissen wie es weitergeht. Das hört sich ja so an, als ob es nun mit einem Franzosen weitergeht. Bekommen wir jetzt Infos über das nächste Land? Oder ist es wieder ein Niederländer, der nach Frankreich gezogen ist? ;)

Blaustern

vor 5 Jahren

Leseabschnitt 16 Fazit: Wie hat's Euch gefallen? Was war gut, was nicht?
Beitrag einblenden

Meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Kerstin-Schweigh%C3%B6fer/Auf-Heineken-k%C3%B6nn-wir-uns-eineken-923702187-w/rezension-981347397/
Danke, dass ich mitlesen durfte. Hat mir sehr gut gefallen und war sehr informativ.

Themistokeles

vor 5 Jahren

Leseabschnitt 16 Fazit: Wie hat's Euch gefallen? Was war gut, was nicht?

Hier noch meine Rezension:
http://themis100000buecher.blogspot.de/2012/09/rezension-auf-heineken-konn-wir-uns.html

Haveny

vor 5 Jahren

Leseabschnitt 16 Fazit: Wie hat's Euch gefallen? Was war gut, was nicht?

Es tut mir wirklich leid, dass ich jetzt erst dazu gekommen bin die Rezension zu schreiben und mich auch nicht so besonders aktiv an der Leserunde beteiligt habe, aber ich hatte einfach so viel um die Ohren. Ich wollte aber dennoch auf jeden Fall die Rezension schreiben, da das ja das mindeste ist, was ich tun kann.
Hier der Link:
http://www.lovelybooks.de/autor/Kerstin-Schweigh%C3%B6fer/Auf-Heineken-k%C3%B6nn-wir-uns-eineken-923702187-w/rezension-1003045312/

Vielen Dank dafür, dass ich die Chance hatte dieses tolle Buch zu lesen!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks