Neuer Beitrag

KerstinSgonina

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich freue mich sehr, euch zur Leserunde meines Debütromans "Mojito-Nächte" begrüßen zu dürfen, der heute als eBook erscheint!

DroemerKnaur stellt 12 Leseexemplare als ePubs zur Verfügung (keine Mobis, sorry!), die ich unter all denjenigen verlosen darf, die sich bis zum 14. Juni zur Leserunde angemeldet haben.

Darum geht es:

Eigentlich hat Emmi alles, was das Herz begehrt: einen Job, den sexiesten Kerl der Welt und eine Wohnung in Berlin-Mitte. Zugegeben, die Schufterei in einer Großküche versprüht wenig Glamour, und ihr Appartement wird noch mit Kohle beheizt. Immerhin ist der sexy Kerl wirklich sexy – bloß heißt er Ryan Gosling und weiß nicht mal, dass es Emmi gibt. Als sie Cordt kennenlernt, ist es um sie geschehen. Doch dann verliert sie ihre Arbeit, und obendrein steht ihr 30. Geburtstag vor der Tür. Ein Glück, dass ihre Freundinnen Annabelle und Terese ihr mit Rat und Tat und einem rettenden Mojito zur Seite stehen.

Ich habe je zwei Kapitel (am Schluss drei) zusammengefasst und hoffe, ihr habt Lust, eure Eindrücke über sie zu teilen. Emmi liebt übrigens nicht nur Mojitos, sondern auch zu kochen – und zu essen. Falls ihr auch das eine oder andre Rezept habt, das ihr mit uns teilen wollt, fände ich das toll!

Ich freue mich sehr auf euer Feedback! Und falls mehr von euch mitmachen wollen, umso besser!

Liebe Grüße
Kerstin

Besucht mich, falls ihr Lust habt, auch bei Facebook/Mojitonaechte oder auf meiner Website!

Autor: Kerstin Sgonina
Buch: Mojito-Nächte

elane_eodain

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
@KerstinSgonina

Hallo, ich habe Deine Leserunde entdeckt und Dich gleich mal in die Debütautorenaktion mitaufgenommen! :-)
http://www.lovelybooks.de/thema/Deb%C3%BCtautoren-2015-neue-B%C3%BCcher-entdecken-lesen-empfehlen--1132149806/

seschat

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich würde gern mitlesen, da ich selbst dieses Jahr 30 werde, mich die Story sofort anspricht und ich die feelings-Buchreihe einfach toll finde.
PS: Toller Titel und schönes Cover.

Beiträge danach
133 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Nele75

vor 2 Jahren

Sweet Clementine, Wunschpunsch, Epilog
Beitrag einblenden

Der letzte Abschnitt war ein schönes Ende für eine Geschichte, welche mir mit jeder gelesenen Seite besser gefallen hat. Den Schluß fand ich sehr passend. Emmi und Sean - ein schönes Paar und passend für ein schönes Happy End, auch beruflich gesehen für Emmi.

Auch ihre Freundinnen werden neue Wege gehen und hier könnte ich mir auch gut eine Fortsetzung vorstellen....eine Geschichte, in der eine der beiden die "Hauptrolle" übernimmt.

Meine Rezension folgt heute Abend, vielen lieben Dank schonmal für Geschichte.

Corsicana

vor 2 Jahren

Fragen an die Autorin
Beitrag einblenden
@KerstinSgonina

Hallo Kerstin, ganz lieben Dank für die Antwort. Jetzt kann ich das besser einordnen. Emmi war also enttäuscht vom Catering Event und weniger die Auftraggeber und Gäste - und die Tatsache, dass Luise Schaller (von der ich es nicht gelesen hatte...) und Sophia Hagerlund nach MeckPomm kommen, zeigt ja eigentlich, dass sie Emmi weiterhin schätzen.
Diesen Wesenszug, sich immer viel viel niedriger einzuschätzen - der ist mir irgendwie bekannt (von mir???ja, schon, früher war es noch schlimmer) - und daher hat mich dies bei Emmi beim Lesen auch ein wenig genervt - wie das immer so ist, wenn man die eigenen Schwächen bei anderen entdeckt...

Corsicana

vor 2 Jahren

Hast du ein Lieblingsrezept für schöne o. traurige Momente?
Beitrag einblenden
@KerstinSgonina

Danke für die Rezepte - ich werde es versuchen mit dem Nachkochen. Da meine Tochter bald für ein freiwilliges Soziales Jahr nach Mexiko geht, werde ich sicher noch mehr Interesse an mexikanischem Essen entwickeln.

Nele75

vor 2 Jahren

Fazit und Rezensionen

Hier auch meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Kerstin-Sgonina/Mojito-N%C3%A4chte-1128277516-w/rezension/1165867306/1165881010/

gleich noch auf Amazon, Weltbild, Wasliestdu und auf meinem Blog www.elasbookinette.wordpress.com

Vielen lieben Dank für diese tolle Sommer-Sonnen-Gute-Laune-Geschichte, ich habe sie sehr gerne gelesen, auch wenn sie mir nicht gleich von Anfang an gut gefallen hat.

KerstinSgonina

vor 2 Jahren

Fragen an die Autorin
@Corsicana

Liebe Corsicana, dir auch ganz lieben Dank! Ja, das kenne ich, dass einen diejenigen Sachen bei Texten (oder in Filmen oder ganz generell bei anderen) am meisten nerven, mit denen man selbst ein bisschen zu kämpfen hat :) Ich freue mich, dass dir die Cateringszene nun verständlicher erscheint, es ist für mich ja wichtig zu lesen, wo Unklarheiten geblieben sind, allein schon weil ich an meinem nächsten Buch sitze.

Deiner Tochter wünsche ich viel Spaß in Mexiko! Wie toll – und Respekt für den Mut, dorthin zu gehen!

Liebe Grüße
Kerstin

KerstinSgonina

vor 2 Jahren

Fazit und Rezensionen

Liebe LovelyBookerinnen,

vielen Dank für euer Mitlesen, eure Kommentare, schönen Rezensionen und Meinungen! Es war sehr spannend für mich, alles hier zu verfolgen. Auch wenn vielleicht noch ein paar Rezis eintrudeln – bis hierher schon mal:

Tausend Dank!

Liebe Grüße
Kerstin

Lena2310

vor 2 Jahren

Fazit und Rezensionen
@KerstinSgonina

Danke, dass ich mitlesen durfte. :)

Neuer Beitrag