Thoth - Projekt Menschheit

von Kerstin Simoné 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Thoth - Projekt Menschheit
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

MelanieFreudenbergers avatar

ojekt Menschheit ist ein Arbeitsbuch, denn es aktiviert die Erinnerungen des Geistes beim Lesen der beschriebenen Phänomene.

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Thoth - Projekt Menschheit"

Kerstin Simoné arbeitet seit einiger Zeit als Medium für die Wesenheit THOTH, der als ägyptischer Gott der Weisheit bezeichnet wird und uns aus Atlantis als Lehrer bekannt ist. Von dort aus rettete er vor dem Untergang die Aufstiegsflamme nach Ägypten. Er gilt unter dem Namen Hermes Trismegistos als Verfasser der Smaragdtafeln und als Ahnherr der Magie, Astrologie und anderer Künste, die im Bereich zwischen Mystik und Naturwissenschaft angesiedelt sind. Sein spiritueller Name ist Serapis Bey. Er gehört somit zu den Aufgestiegenen Meistern. In "Projekt Menschheit" erklärt Thoth anschaulich die grundlegenden Strukturen innerhalb unseres Universums und ihr Wirken auf das Schicksal der Menschheit. Er spricht u.a. über Die sieben Siegel und ihre Tore, die Schöpfergötter, die Quellexistenzebene, die Blume des Lebens, die Aktivierung des Schlüssels zum Wissen, die Polarlichter, die 12-Strang-DNS, aber auch eindringlich und dennoch immer liebevoll zum Thema Tierhaltung, Fleischverzehr, Impfungen, störende Elektrofelder, und gibt praktische Hinweise, wie wir die schädigenden Wirkungen all dieser Beeinflussungen unserer Göttlichkeit vermeiden bzw. ändern können. Mit praktischen Übungen und Anrufungen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783938489215
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:384 Seiten
Verlag:Smaragd Verlag
Erscheinungsdatum:01.06.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks