Kerstin Sjöberg

 3.2 Sterne bei 47 Bewertungen
Autor von Kooma, Besessen: Ein Finnland-Kurzkrimi und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Kerstin Sjöberg

Besessen: Ein Finnland-Kurzkrimi

Besessen: Ein Finnland-Kurzkrimi

 (16)
Erschienen am 25.01.2017
Kooma

Kooma

 (17)
Erschienen am 01.11.2016
Die Todeskarte: Ein Finnland-Kurzkrimi

Die Todeskarte: Ein Finnland-Kurzkrimi

 (10)
Erschienen am 20.03.2017
Das Flüstern des Dämons: Finnland-Krimi

Das Flüstern des Dämons: Finnland-Krimi

 (4)
Erschienen am 27.04.2017

Neue Rezensionen zu Kerstin Sjöberg

Neu
Nala73s avatar

Rezension zu "Kooma" von Kerstin Sjöberg

Kurz und bündig
Nala73vor 5 Tagen

Fassungslos muss Hauptkommissar Antti Heikkinen mit ansehen, wie sein Kollege bei einer schiefgelaufenen Festnahme einen Abhang herunterstürzt und schwer verletzt wird. Zu allem Überfluss gelingt dem Schuldigen auch noch die Flucht und das Katz-und-Maus-Spiel beginnt von neuem ...

Kommentieren0
0
Teilen
A

Rezension zu "Die Todeskarte: Ein Finnland-Kurzkrimi" von Kerstin Sjöberg

Sehr spannend
Annette126vor einem Monat

Woher: Ebook.de. ...........Preis: 0,00 Euro..........Lesedauer: kurz .........Ich habe dieses ebook durch Zufall entdeckt, da bei einem anderen heute wieder der Normalpreis stand. Das Buchcover hat mich dabei herzlich angesprochen. Kriminalkomissar Kramsu bekommt seit einiger Zeit mysteriöse Drohungen in Form der Todestarotkarte. Drei hat er bereits erhalten. Als ein ehemaliger Kollege von ihm nicht lebend aufgefunden wird, leuchtet es dem jungen Kommissar ein, das es doch eine ernstere Angelegenheit ist. ..........Von wem kommen diese Tarotkarten? Wer ist der/die Unbekannte???.......Ich habe mir dieses kleine ebook heute abend mal kurz durchgelesen und fand es wirklich sehr spannend. Die dort mit beigewesenen Kommissare waren mir sehr sympathisch. Die Handlung dabei auch leicht und verständlich formuliert. Mir hat dieses kleine " Abendbrot" zwischendurch sehr gefallen. Ich vergebe daher sehr gerne die vollen 5 Sterne dafür plus ein grosses Lob dabei an die nette Autorin und alle daran Beteiligten.

Kommentieren0
8
Teilen
Sonne63s avatar

Rezension zu "Das Flüstern des Dämons: Finnland-Krimi" von Kerstin Sjöberg

Auf der Spur eines Serienkillers
Sonne63vor 7 Monaten

Inhalt:
Kriminalhauptkommissar Mikael Häkkinen, der nach einem schweren Schädel-Hirn-Trauma in den Dienst zurückkehrt, macht gemeinsam mit seinem Kollegen eine grausige Entdeckung: In einem verlassenen Keller finden sie eine tote Frau, der das Herz herausgeschnitten wurde. Als eine weitere Frau ermordet aufgefunden wird, das Herz herausgerissen, bestätigen sich die dunklen Vorahnungen, dass es sich um einen Serienmörder handelt. Zusammen mit seinen Kollegen begibt sich Mikael auf die Jagd nach dem Täter und gerät dabei immer mehr an seine gesundheitliche und psychische Grenze, als ihn Dämonen aus der Vergangenheit heimsuchen. Und schon bald muss er feststellen, dass der Serienmörder ihm und seiner jungen Familie näherkommt, als ihm lieb ist ...

Meinung:
Dieses Mal muss Kerstin Sjöbergs Hauptfigur mit den Nachwirkungen eines vor ein paar Jahren zurückliegenden Unfalls fertig werden, was seine Arbeit als messerscharf denkender Analytiker doch sehr einschränkt. Einfühlsam zeigt sie seine innere Zerrissenheit. Der Leser wird auch in die Reaktionen der Umwelt auf ihn mitgenommen. Fast nebenbei muss sich der Kriminalhauptkommissar auch noch auf die Suche nach einem sehr gefährlichen Serienkiller begeben.
Insgesamt wird dem Leser eine spannende Geschichte mit Einblick in das Privatleben der ermittelnden Polizisten serviert. Allerdings sind so manche Passagen nicht so ganz flüssig zu lesen. Trotzdem handelt es sich um gute Unterhaltung.

Fazit:
Spannende Unterhaltung mit Einblick in das Privatleben der Hauptfiguren. Leider an manchen Stellen schriftstellerisch nicht ganz ausgereift. Trotzdem sehr lesenswert.

Kommentieren0
87
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 47 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks