Kerstin Stefanie Rothenbächer

 4,1 Sterne bei 13 Bewertungen
Autorin von Der Glitzerseewald, Die Insel Katara und weiteren Büchern.
Autorenbild von Kerstin Stefanie Rothenbächer (©privat)

Lebenslauf von Kerstin Stefanie Rothenbächer

Kerstin Stefanie Rothenbächer wurde am 14.06.1971 in Frankfurt geboren. Seit 1990 ist sie als Versicherungskauffrau tätig. Als sie 15 Jahre alt war, wurden die ersten beiden Gedichte in einem Sammelband veröffentlicht. 2007 wurde ihr erstes Buch herausgebracht. Es folgten Lesungen und Ausstellungen mit anderen Dichtungen. Mit neuen Werken ist sie regelmäßig Gast auf der Frankfurter Buchmesse.

Die Gedichte behandeln Liebe, wie sie das Leben schreibt, Tränen der Zeit, Träume und Wünsche und die Suche nach dem Menschen, der den Tag heller, die Sterne schöner und das Leben wundervoll macht.

Der Glitzerseewald ist eine Fantasy-Trilogie um einen Jungen, der einer Elfe begegnet und mit ihr eine alte Schuld offenlegt, gegen zerstörte Träume kämpft und einen bösen Zauberer zu besiegen hofft.

Die Insel Katara handelt von zwei zerstrittenen Städten,  Nördlingen und Südlingen. Die Froschaugen und Fusselbirnen liegen sich seit langer Zeit in den Haaren. Am schlimmsten jedoch trifft die Bewohner die Angst vor der Hexe Magissa, die sie mit Rätseln quält. Doch die Katarer geben sich nicht so schnell geschlagen und so machen sich vier Fusselbirnen auf, den Fluch zu brechen.

Botschaft an meine Leser

Neuerscheinung "Die Insel Katara"

Aktuelle Gedichte und Infos findet Ihr unter

https://traumvondir.hpage.com

Alles über den Glitzerseewald erfahrt ihr hier:

www.glitzerseewald.de

Alles weitere unter: https://www.rothenbaecher.net

Auf Wunsch erhaltet Ihr Euer Buch auch signiert.

Viel Spaß beim Lesen!

Kerstin Stefanie Rothenbächer

Alle Bücher von Kerstin Stefanie Rothenbächer

Cover des Buches Der Glitzerseewald (ISBN: 9783842359628)

Der Glitzerseewald

 (11)
Erschienen am 08.07.2019
Cover des Buches Die Insel Katara (ISBN: 9783752658880)

Die Insel Katara

 (2)
Erschienen am 12.01.2021
Cover des Buches Komm in meine Welt (ISBN: 9783848222056)

Komm in meine Welt

 (0)
Erschienen am 08.07.2019
Cover des Buches Hand in Hand (ISBN: 9783750419872)

Hand in Hand

 (0)
Erschienen am 22.11.2019
Cover des Buches Der Glitzerseewald (ISBN: 9783732243389)

Der Glitzerseewald

 (0)
Erschienen am 23.05.2013
Cover des Buches Der Glitzerseewald: Unter Verdacht (ISBN: 9783839145029)

Der Glitzerseewald: Unter Verdacht

 (0)
Erschienen am 02.08.2013
Cover des Buches Der Glitzerseewald (ISBN: 9783735719256)

Der Glitzerseewald

 (0)
Erschienen am 21.05.2019
Cover des Buches Mein Traum von Dir (ISBN: 9783837078459)

Mein Traum von Dir

 (0)
Erschienen am 08.07.2019

Neue Rezensionen zu Kerstin Stefanie Rothenbächer

Neu
Cover des Buches Die Insel Katara (ISBN: 9783752658880)T

Rezension zu "Die Insel Katara" von Kerstin Stefanie Rothenbächer

Schöne Geschichte!
Tintenblume94vor 12 Tagen

Mir hat der einfache, flüssige Schreibstil gut gefallen, ich konnte mir auch die verschiedenen Ort der Insel sehr gut bildlich vorstellen.


Dass das Buch im Präsens geschrieben wurde, hat mich zuerst überrascht, denn vorher habe ich noch nie eins in dieser Zeitform gelesen. ich musste mich erst ein wenig dran gewöhnen, was aber, je weiter ich las, kein Thema mehr für mich war.


Inhaltlich muss ich sagen, dass sich die Geschichte meiner Meinung nach sehr gut entwickelt hat, ganz am Anfang dachte ich zuerst: Bitte keinen Teenie-Bandenkleinkrieg. Aber ich wurde positiv überrascht, es lohnte sich, weiterzulesen und das Buch zog mich  immer mehr in seinen Bann. Die Herausforderungen wurden immer ernster und gefährlicher und die ganze Geschichte bekam die richtige Tiefe und Spannung, manchmal zog sich die Reise jedoch  ein wenig in die Länge. 

Mir haben die Perspektivwechsel gut gefallen, ich fand es vor allem auch spannend, das ganze auch aus Magissas Sicht lesen zu können.
Ich hätte mir nur gewünscht, dass das eigentliche Finale mit der Hexe ein klein wenig spektakulärer wird. Ich finde, dass es etwas schnell vorbei war, aber das ist nur mein persönliches Befinden.


Kommen wir zu den Charakteren:
Ich mag jeden einzelnen von ihnen, sie sind richtig sympathisch dargestellt und jeder hat seine eigene Geschichte. Besonders der kleine Nelio hat es mir angetan! ♥ Trotz seinen 8 Jahren kommt er mir schon unglaublich erwachsen und stark vor, das finde ich richtig toll!

Dann finde ich den Charakter von Heros sehr interessant. Er ist zwar oft streng, aber er ist ein gütiger Charakter. Wie er seine moralischen Grenzen für seine Tochter überschreitet und seinen Stolz über Bord wirft, finde ich unheimlich stark und mutig.
Der einzige Charakter, mit dem ich nicht so wirklich warm wurde, ist Julia. Irgendwie kam sie mir ein wenig zu impulsiv und zickig vor und ich konnte ihr Handeln nicht immer ganz nachvollziehen.

Mein Fazit ist: Trotz, dass ich ganz am Anfang ein wenig skeptisch war und mir das Finale ein klein wenig spektakulärer vorgestellt habe, fand ich die Geschichte wirklich schön und ich würde sie weiterempfehlen. ♥

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Die Insel Katara (ISBN: 9783752658880)O

Rezension zu "Die Insel Katara" von Kerstin Stefanie Rothenbächer

Wunderbar erzählte Geschichte
OliB68vor 3 Monaten

Mich hat dieses Buch gepackt und bis zum Ende nicht mehr losgelassen.

Die leicht und flüssig erzählte Handlung wirkt wie ein Magnet Sie fesselt durch eine wundervoll klare und bildhafte Sprache, sympathische und charakterstarke Figuren, die nachvollziehbar handeln. 

 

Der Spannungsbogen ist definitiv gut gemacht. Überraschende Wendungen, zunehmende Bedrohungen und immer neue Rätsel stellen die Protagonisten vor immer größere Herausforderungen. 

 

Aber noch besser ist die Atmosphäre. Ich habe die Geschichte einfach gefühlt. Es war, als wäre ich dort aufgewachsen. Als wüsste ich ganz genau, wie es dort aussieht. Als wäre ich schon hundertmal über die Brücke gelaufen. Als würde ich alles erleben - also genau das, was ich mir von einer packenden Geschichte wünsche.

 

Ein Genuss, den ich gerne weiterempfehle.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Der Glitzerseewald (ISBN: 9783842359628)ineszappens avatar

Rezension zu "Der Glitzerseewald" von Kerstin Stefanie Rothenbächer

Der Glitzerseewald birgt so manches Geheimnis
ineszappenvor 7 Monaten

Als Julian Felina kennen lernt, ahnt er noch nicht, in was für eine Welt er da eingedrungen ist. Der Glitzerseewald, der so friedlich scheint, birgt so manches Geheimnis. Felina darf eigentlich nicht mit Menschen sprechen, aber der Junge geht ihr nicht aus dem Kopf. Eine alte Schuld, ungesühnte Verbrechen und zerstörte Träume führen sie und die Waldbewohner in die Vergangenheit.

Ein märchenhaftes Cover passend zur Geschichte. Der Schreibstil ist leicht und flüssig. Die Charaktere werden sehr gut beschrieben und ausgearbeitet. Die Kapitellängen sind nicht zu lang und der Kapitelwechsel zwischen Felina und Julian finde ich gut. So kann man in beide Welten eintauchen , in die Elfenwelt und in die Realität. Es gibt auch eine Karte der Umgebung am Ende des Buches. Die spannende Geschichte wird sehr bildhaft und detailliert beschrieben und es kommt zu einer Fortsetzung im 2.Band "Hinter der Maske" und im 3.Band "Feuer und Eis".

Kommentare: 19
42
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Ist Fantasy mehr der Wunsch nach einem Traum oder die Flucht aus der Wirklichkeit? Bewirb dich jetzt und gewinne 1 von 15 Exemplaren!

Als Julian Felina kennen lernt, ahnt er noch nicht, in was für eine Welt er da eingedrungen ist.

Der Glitzerseewald, der so friedlich scheint, birgt manches Geheimnis. Felina darf eigentlich nicht mit Menschen sprechen, aber der Junge geht ihr nicht aus dem Kopf.

Eine alte Schuld, ungesühnte Verbrechen und zerstörte Träume führen sie und die Waldbewohner in die Vergangenheit.


93 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Kerstin Stefanie Rothenbächer wurde am 14. Juni 1971 in Frankfurt (Deutschland) geboren.

Kerstin Stefanie Rothenbächer im Netz:

Community-Statistik

in 17 Bibliotheken

auf 6 Wunschzettel

von 7 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Kerstin Stefanie Rothenbächer?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks