Kerstin Viering Evolution

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Evolution“ von Kerstin Viering

Was sind die Grundlagen der Evolutionstheorie von Charles Darwin? Wie entwickeln sich Arten und welche Anpassungsstrategien sichern das Überleben? Wie entstand der Mensch und was können wir aus der Evolutionsgeschichte lernen? Auf diese und 95 weitere interessante Fragen gibt das Buch fundiert, umfassend und leicht verständlich Antwort. Es informiert über die Antriebskräfte der Evolution, beschreibt die wechselvolle Entwicklung des Lebens auf unserem Planeten und lässt uns bei der Entstehungsgeschichte des Menschen auf unser biologisches Erbe blicken. 150 Jahre nach der Veröffentlichung von Darwins "The Origin of Species" bieten neueste Erkenntnisse in der Evolutionsbiologie und spektakuläre Fossilienfunde aus aller Welt spannenden Lesestoff und machen dieses Buch zur Pflichtlektüre für jeden wissenschaftlich interessierten Leser. Wissenswertes auf den Punkt gebracht. Fundierte, leicht verständliche Texte und einprägsame Bilder. Mit informativer Zeitleiste zur Evolutionsgeschichte .Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Evolutionstheorie, Geschichte des Lebens und Entstehung des Menschen

Ich hatte mir mehr erwartet - die Verbindung Text und Bilder war nicht immer gelungen, die Informationen waren manchmal oberflächlich

— annlu

Stöbern in Sachbuch

Das verborgene Leben der Meisen

Ein charmantes Sachbuch, mit liebevollen Anekdoten gespickt, verrät uns alles, was wir jemals über Meisen wissen wollten (und noch mehr).

killmonotony

Rattatatam, mein Herz

Angst hat viele Gesichter. Jeder erlebt sie anders, aber ich bin mir sicher, dass ihr jeder schon begegnet ist. Ein mutiges, wichtiges Buch!

wunderliteratur

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein wertvolles Buch, das jeder lesen sollte. Es ist gesellschaftskritisch, hochaktuell und verweist auf sehr gute Sekundärliteratur.

Shimona

Leben lernen - ein Leben lang

Ein Buch für die Ewigkeit, da es nie an Aktualität verlieren wird. Ein Muss für jedes Bücherregal.

Nane_M

Couchsurfing in Russland

Leider konnte mich das Buch nicht so sehr wie "Couchsurfing im Iran" überzeugen, da es einfach zu oberflächlich war.

libreevet

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Evolution leicht und verständlich erklärt - manchmal zu oberflächlich

    Evolution

    annlu

    15. January 2017 um 11:04

    Die Reihe „Wissen auf einen Blick“ setzt auf die Verbindung zwischen Bildern und Texten. Jede Doppelseite ist einem Unterthema gewidmet, der leicht verständliche Text wird durch eine kurze Zusatzinformation und einem Foto ergänzt. In diesem Band wird die Geschichte der Evolutionstheorie, die Entwicklung verschiedener Tiere und die Entstehung des Menschen näher betrachtet. Da ich die Entstehung der Erde, der Lebewesen und die Evolution mitsamt allen Theorien dazu sehr interessant finde, habe ich schon so einiges dazu gelesen. Hier hat mich besonders die Verbindung zu den vielen Abbildungen gereizt. In dieser Hinsicht war ich allerdings nicht ganz zufrieden mit der Auswahl der Bilder. So waren viele der Fotografien – zugegebenermaßen schöne – Bilder von lebenden Tieren. Oft empfand ich den Zusammenhang zum Text als sehr lose und hätte mir lieber Abbildungen von Fossilien bzw. den erwähnten Forschern gewünscht. Im Laufe des Buches bessert sich das und ich fand die Bilder interessanter. Auch die Texte waren nicht immer ganz nach meinem Geschmack, da sie öfters sehr oberflächlich blieben und damit zwar leicht verständlich waren, ich mir aber mehr Fakten erwartet hätte. So wurden z.B. zu Beginn zwar Linne, Lamarck und Darwin erwähnt und ihre Arbeiten kurz vorgestellt, so wirklich viel zu ihnen wurde aber nicht gesagt. Danach gingen die Unterthemen zur Evolution von verschiedenen Tieren über, die zwar an sich recht interessant waren, mich aber auch nicht ganz packen konnten. So war ich von den Kapiteln „Geschichte der Evolution“ und „Erfolgsrezept Anpassung“ doch etwas enttäuscht. Die nachfolgenden Überkapitel („So entstehen Arten“, „Die Geschichte des Lebens“ und „Der Weg zum Menschen“) fand ich besser. In ihnen habe ich einige Informationen gefunden, die ich noch nicht kannte und interessant fand. Fazit: Ich hatte mir mehr erwartet - die Verbindung Text und Bild war nicht immer gelungen und die Informationen gingen nicht in die Tiefe.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks