Kester Schlenz

(102)

Lovelybooks Bewertung

  • 152 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 43 Rezensionen
(48)
(31)
(17)
(6)
(0)

Bekannteste Bücher

Mutti baut ab

Bei diesen Partnern bestellen:

Kleine Maus, ich mag dich!

Bei diesen Partnern bestellen:

Flucht aus der Unterwelt

Bei diesen Partnern bestellen:

Der kleine Phrasendrescher

Bei diesen Partnern bestellen:

Guter Sex wär auch nicht schlecht

Bei diesen Partnern bestellen:

Leg los, alter Sack!

Bei diesen Partnern bestellen:

Nachtblau - Tagebuch einer Vampirin

Bei diesen Partnern bestellen:

Kalender für Alte Säcke

Bei diesen Partnern bestellen:

Bleib locker, Papa!

Bei diesen Partnern bestellen:

Leg' los, alter Sack!

Bei diesen Partnern bestellen:

Gute Nacht, Papa!

Bei diesen Partnern bestellen:

Mensch, Papa!

Bei diesen Partnern bestellen:

Papas Schwangerschaftskalender

Bei diesen Partnern bestellen:

Alter Sack, was nun?

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein ernstes Thema wird humorvoll verpackt

    Mutti baut ab

    sriegler

    29. June 2017 um 15:13 Rezension zu "Mutti baut ab" von Kester Schlenz

    Der Autor hat das ernste Thema, wie es für Kinder ist, wenn Eltern älter werden auf humorvolle Weise erzählt. Aus der eigenen Familie haben wir Kinder und Enkelkinder in den letzten 2 Jahren erlebt, wie es meiner Oma immer schlechter ging und sie durch ihre Verwirrtheit uns immer wieder das Leben schwer gemacht hat. Viele Situationen konnten wir in diesem Buch wieder finden und so schlimm diese Situation, im ersten Moment auch für jeden einzelnen waren, so kann man über das eine oder andere später schon schmunzeln. Das Buch hat ...

    Mehr
  • so richtig klar

    Mutti baut ab

    abuelita

    10. June 2017 um 09:37 Rezension zu "Mutti baut ab" von Kester Schlenz

    So richtig ist mir nicht klar geworden, warum Kester Schlenz dieses Buch geschrieben hat. Seine 80-jährige Mutter Traute stürzt zuhause und daraufhin beginnt eine richtige Odyssee für „Mutti“ und ihre Angehörigen.„Wenn Eltern alt werden“ – das ist ein wichtiges und ernstes Thema, und klar – mit Humor geht alles besser. Dieser vergeht einem allerdings oft, wenn man mit Krankenkassen, Heimen, unfähigen Angestellten von Arztpraxen etc. zu tun hat. Noch schlimmer wird es, wenn wirklich kein Geld vorhanden ist – was ja hier in diesem ...

    Mehr
  • Älter werden in Deutschland - Angehörige im Spagat zwischen Unterstützung und Bevormundung

    Mutti baut ab

    Mary2

    04. June 2017 um 08:03 Rezension zu "Mutti baut ab" von Kester Schlenz

    Kester Schlenz, als Buchautor und Stern-Redakteur bekannt, beschreibt seine Erlebnisse mit seiner älter werdenden Mutter im deutschen Krankenhaus- und Pflegewesen. Traude Schlenz kennt und befürwortet das Buchprojekt – macht ihrem Sohn sogar Themenvorschläge und gestattet persönliche Einblicke. Dabei fällt der humorvolle und kritische Blick des Autors immer wieder auf die problematischen Schnittstellen zwischen den Institutionen: Krankenkasse, Krankenhaus, Kurzzeitpflege, Fahrdienst, Arztpraxen, Hausnotruf, Essen auf Rädern,….. ...

    Mehr
  • Sollte Pflichtlektüre für medizinisches- und Pflegepersonal sein!

    Mutti baut ab

    sabsisonne

    27. April 2017 um 14:10 Rezension zu "Mutti baut ab" von Kester Schlenz

    Solange man nicht eigene Erfahrungen macht oder gemacht hat, ist dieses Hörbuch hauptsächlich lustig und unterhaltsam, sehr angenehm gelesen von Dietmar Bär. Wer aber schon einmal in den Strudel von Krankenhäusern, Ärzten, deren Mitarbeitern und Pflegeeinrichtungen aller Art geraten ist, findet hier Bekanntes wieder. Dazu sei gesagt, dass Familie Schlenz mit drei sich zuständig fühlenden Kindern und einem befreundeten Arzt nicht die große Katastrophe erlebt hat. Und da sich Mutti wieder rappelt, hat die Geschichte auch ein ...

    Mehr
  • Die Geistergang begibt sich auf eine Rettungsmission

    Geister-Gang : Jagd über das Teufelsmeer

    Pepamo

    14. April 2017 um 12:27 Rezension zu "Geister-Gang : Jagd über das Teufelsmeer" von Kester Schlenz

    Vor einiger Zeit haben die Freunde Till, Meck und Bea eine Hexe namens Madame Malus geärgert und wurden zur Strafe in eine andere Welt gezaubert. Mithilfe des Geistes von Pirat Störtebeker, dem sprechenden Spatz Horst und dem Vampirhörnchen Stribbi ist ihnen jedoch die Flucht gelungen. Wieder zurück in der realen Welt haben sie die Geistergang gegründet, welche sich regelmässig im Keller einer Geisterbahn trifft. Eines Tages öffnet sich unerwartet, dass Tor zur andern Welt und die Meck wird, hingezogen und von den Untoten Hosen ...

    Mehr
  • Witzige und skurile Wesen, dazu eine große Portion Abenteuerlust, eine Prise Gänsehautfeeling

    Geister-Gang : Jagd über das Teufelsmeer

    Buchraettin

    14. April 2017 um 07:50 Rezension zu "Geister-Gang : Jagd über das Teufelsmeer" von Kester Schlenz

    Es geht weiter im zweiten Band mit der witzigen Geistercrew und einem neuen Abenteuer. Zu Beginn der Geschichte bekommt der Leser auch einen kurzen Rückblick auf das erste Buch und dessen Geschehnisse. Hier wartet ein neues spannendes Abenteuer. Meck wird plötzlich von einer Hand die aus dem „ Schlund“ erscheint gepackt und hineingezogen. Die anderen müssen ihn retten.Gut gefallen hat mir zu Beginn des Buches das Inhaltsverzeichnis, das mir als Leser einen Überblick über die Geschichte gibt. Die Schrift ist recht groß und das ...

    Mehr
  • lustige Lektüre für alle Interessierten und Betroffenen

    Mutti baut ab

    Engelmel

    12. April 2017 um 19:31 Rezension zu "Mutti baut ab" von Kester Schlenz

    Insgesamt ist das Buch gut, flüssig leicht zu lesen, das macht Spaß, da es nicht so 'schweratmig' ist. Aus Sicht der doch oft gestressten Angehörigen das Alter zu erleben, ist eine Erfahrung, die anderen Betroffenen in gleicher Situation unheimlich helfen kann - besser als jeder Pflegeratgeber.Ich kann es nur weiterempfehlen, an alle, die das Thema interessiert, vor allem aber an alle, die mit dem Thema konfrontiert sind!Dieses Buch wurde mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt! Vielen Dank an Autor/Verlag!

  • Ernstes Thema, dennoch darf auch mal gelacht werden

    Mutti baut ab

    Somaya

    09. April 2017 um 18:54 Rezension zu "Mutti baut ab" von Kester Schlenz

    Das Buch "Mutti baut ab - Wenn Eltern alt werden" war für mich aus zwei Gründen von besonderem Interesse: Zum einen habe ich eine ähnliche Phase, wie in dem Buch beschrieben, vor ca. 1,5 Jahren mit meiner Oma erlebt. Zum anderen - und das war der ausschlaggebende Punkt - erhoffte ich mir durch das Buch Einblicke in die Gedankenwelt der Angehörigen in meinem Berufsalltag zu bekommen.Ich kann ehrlich sagen, dass ich nicht wirklich Erwartungen an das Buch hatte. Wobei das vielleicht falsch formuliert ist. Ich hatte ja schon die ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Mutti baut ab" von Kester Schlenz

    Mutti baut ab

    Mosaik_Verlag

    zu Buchtitel "Mutti baut ab" von Kester Schlenz

    Fack ju, Pflegeheim! Kester Schlenz erzählt komisch und anrührend, was passiert, wenn Eltern alt werden Den meisten von uns wird es einmal passieren, oder vielleicht steckt der eine oder andere von euch schon in dieser Situation: Die eigenen Eltern werden alt und plötzlich sind die Rollen vertauscht. Sich als Kind plötzlich um Mutter oder Vater kümmern zu müssen, ist eine Herausforderung, die viel abverlangt. Unser Autor Kester Schlenz hat das selbst erlebt, als sein Mutter Traute Schlenz – heute 88 – gesundheitlich stark ...

    Mehr
    • 242
  • Wenn das Alter an die Tür klopft...

    Mutti baut ab

    Dion

    08. April 2017 um 18:28 Rezension zu "Mutti baut ab" von Kester Schlenz

    Traute Schlenz ist achzig Jahre alt und bei bester Gesundheit. Bis sie kurze Zeit später zu Hause stürzt. Ein Desaster für die bis dahin rüstige Dame. Ein gesundheitliches Fiasko reiht sich an das nächste und schließlich übersiedelt sie in ein Pflegeheim.Kester Schlenz beschreibt sehr glaubhaft und auch humorvoll, wie seine Mutti körperlich und geistig abbaut. Er erzählt über die Hürden, die er und seine Geschwister nehmen müssen, um in einem sogenannten Sozialstaat zu ihrem Recht zu kommen.Unterteilt in kleine Kapitel ist das ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks