Ketil Bjoernstad Ballade in G-Moll

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ballade in G-Moll“ von Ketil Bjoernstad

"'Ich muß weg von hier.' Nina nickt gefaßt, sie hat es lange gewußt. 'Welcher Troll treibt dich fort? Edvard, Vardo, vor was flüchtest du?' 'Ich flüchte nicht, Nina. Versteh' doch, ich versuche zu finden.'" Unablässig waren sie unterwegs, Edvard Grieg und die Sängerin Nina Hagerup, seine Frau, gaben sie Konzerte, und sie hatten Erfolg. Es war ihr klar, daß er sie seiner Kunst opfern würde, und sie verstand seine Seelennöte. Aber helfen konnte sie ihm nicht. Er genoß seine zunehmende Berühmtheit in Europa und hatte doch Heimweh, denn er verstand sein Werk auch als ein großangelegtes Wiegenlied für Norwegen, das sich von Schweden zu emanzipieren begann. Ketil Bjornstads Roman ist nicht nur ein Liebesroman, die Biographie eines Musikerpaars, sondern auch eine Hommage an Norwegen.

Stöbern in Romane

Die Hauptstadt

Zu viele Protagonisten und offene Enden. Interessante Innenansichten zur EU-Kommission in Brüssel – Wahrheit oder Klischee`?

Bücherfüllhorn-Blog

Wiesenstein

Ein faszinierender Roman...

Miamou

Kleine Stadt der großen Träume

Eine packende und sehr emotionale Geschichte, die noch lange nachhallt.

Ruffian

Wie die Stille unter Wasser

Schwächster Band der Romance Elements-Reihe!

leseratte_lovelybooks

Lied der Weite

Ein fantastisches Buch aus der Schreibe eines sehr talentierten Autors

Charlea

Nackt über Berlin

Jung sein und erwachsen werden

OmaGrete

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks