Kevin Baker

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 33 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(11)
(1)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

Straße zum Paradies

Bei diesen Partnern bestellen:

The Big Crowd

Bei diesen Partnern bestellen:

The Big Crowd

Bei diesen Partnern bestellen:

War in Afghanistan

Bei diesen Partnern bestellen:

America

Bei diesen Partnern bestellen:

Luna Park

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Strasse zum Paradies

Bei diesen Partnern bestellen:

Strivers Row

Bei diesen Partnern bestellen:

Paradise Alley

Bei diesen Partnern bestellen:

Sometimes You See It Coming

Bei diesen Partnern bestellen:

Dreamland

Bei diesen Partnern bestellen:

Economic Tsunami

Bei diesen Partnern bestellen:

Mutiny, Terrorism, Riots and Murder

Bei diesen Partnern bestellen:

Warblers of Europe,

Bei diesen Partnern bestellen:

Hail the Heaven Born

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Dreamland" von Kevin Baker

    Dreamland
    Carsten L

    Carsten L

    11. April 2010 um 19:35 Rezension zu "Dreamland" von Kevin Baker

    New York 1909. Es ist die Zeit der heftigen Gewerkschaftskämpfe, der Emanzipation, der Reformbewegung und von Tammany, der korrupten politischen „Herrschaftskaste“, der es gelingt über lange Zeit die Geschicke New Yorks zu bestimmen. Der Roman betrachtet die Geschichte des Zwergs Trick, der in einem Vergnügungspark „Dreamland“ auf Coney Island arbeitet. Dreamland ist der Platz, an dem man sich trifft und auch die Protagonisten treffen sich dort in unterschiedlichen Konstellationen. Es ist auch die Geschichte von Gyp the Blood und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Strasse zum Paradies" von Kevin Baker

    Die Strasse zum Paradies
    PrinzessinMurks

    PrinzessinMurks

    08. March 2010 um 22:51 Rezension zu "Die Strasse zum Paradies" von Kevin Baker

    In "The Gangs of New York" wurde ich auf diese Zeit der amerikanischen Geschichte aufmerksam. Diese Buch spielt zur gleichen Zeit, wie der oben genannte Film. Viele Perspektiven führen dem Leser vor Augen, was die Aufstände für den New Yorker bedeuten. Geschichten und Geschichte spannen sich zu einer breiten Erzählung über New York, seine Entstehung und seine Vergangenheit. Faszinierend und toll zu lesen.

  • Rezension zu "Dreamland" von Kevin Baker

    Dreamland
    buch_ratte

    buch_ratte

    20. December 2008 um 08:42 Rezension zu "Dreamland" von Kevin Baker

    Interessantes Buch über New York zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Zwar nicht so gut wie Die Strasse zum Paradies, der erste Teil der Trilogie, aber auf alle Fälle lesenswert.