Moderne Sklaverei

von Kevin Bales 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Moderne Sklaverei
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Moderne Sklaverei"

Sklaverei: nur ein trauriges Kapitel der Geschichte? Wer das glaubt, irrt. Weltweit leben heute 27 Millionen Menschen in Unfreiheit. Die modernen Erscheinungsformen von Sklaverei sind Schuldknechtschaft, Menschenhandel oder Zwangsprostitution. Dieses Buch enthüllt die Mechanismen von Sklaverei im Zeitalter der Globalisierung. Weltweit leben etwa 27 Millionen Menschen in Unfreiheit. Männer, Frauen und Kinder werden verschleppt und verkauft oder mit falschen Versprechungen in Länder wie Thailand, Brasilien, Indien oder die USA gelockt, wo sie in der Landwirtschaft, im Steinbruch, im Haushalt reicher Familien oder in Fabriken ausgebeutet oder zur Prostitution gezwungen werden. Kevin Bales und Becky Cornell zeigen in diesem Buch, dass Sklaverei in unserer Zeit viele Erscheinungsformen haben kann, dass es jedoch immer darum geht, Menschen in sozialer und ökonomischer Abhängigkeit zu halten und den größtmöglichen wirtschaftlichen Nutzen aus ihnen zu ziehen. Sie spannen den Bogen vom Sklavenhandel der Vergangenheit bis zu heutigen Formen des Menschenhandels und erläutern anhand gesicherter Quellen und eindringlicher Fallbeispiele Ursachen und Mechanismen dieses globalen Problems. Mit ihrer engagierten Darstellung machen sie zudem deutlich, was getan werden kann, um Sklaverei nachhaltig zu bekämpfen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783836925907
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:143 Seiten
Verlag:Gerstenberg Verlag
Erscheinungsdatum:27.08.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    QueenDebbys avatar
    QueenDebbyvor 2 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks