Kevin Brockmeier

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 31 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(0)
(7)
(6)
(4)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • enttäuschend

    Die Stadt der Toten

    Inibini

    07. August 2018 um 20:43 Rezension zu "Die Stadt der Toten" von Kevin Brockmeier

    Inhalt: Eine kraftvolle, poetische Saga über die Liebe und das Erinnern. Eine unsagbar berührende Geschichte! Die Stadt der Toten ist eine merkwürdige Zwischenstation. Hier halten sich alle gerade Verstorbenen auf, so lange man sich auf Erden noch an sie erinnert. Es gibt dort ein gesellschaftliches Leben, Liebende - durch den Tod getrennt - finden wieder zusammen. Aber plötzlich leert sich die Stadt. Ein furchtbares Unheil muss über die Menschheit gekommen sein. Und tatsächlich: Die letzten Überlebenden befinden sich fernab der ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Stadt der Toten" von Kevin Brockmeier

    Die Stadt der Toten

    Todesrose

    18. January 2011 um 06:24 Rezension zu "Die Stadt der Toten" von Kevin Brockmeier

    Wunderbare , ausdrucksstarke , bildgewaltige Sprache - Merkwürdig distanziert erzählt - Außergewöhnliche, interessante Grundidee - Phantasievakuum belassendes Ende - Fern ab der normalen , durchschnittlichen Erzählung !

  • Rezension zu "Die Stadt der Toten" von Kevin Brockmeier

    Die Stadt der Toten

    semikolon

    21. July 2008 um 21:41 Rezension zu "Die Stadt der Toten" von Kevin Brockmeier

    die idee bzw die vorstellung hinter dem buch ist sehr schön. leider harpert es an der umsetzung.

  • Rezension zu "Die Stadt der Toten" von Kevin Brockmeier

    Die Stadt der Toten

    Babscha

    11. July 2007 um 18:07 Rezension zu "Die Stadt der Toten" von Kevin Brockmeier

    Alle Menschen gelangen nach ihrem Ableben zunächst in die Stadt der Toten und bleiben dort so lange, wie sich noch irgendjemand unter den Lebenden an sie erinnert. Die Stadt ist unendlich groß und es herrscht ein stetiges Kommen und Gehen. Eines Tages leert sich die Stadt rasant schnell, was natürlich bei den Bewohnern die Befürchtung auslöst, dass sich in der „lebendigen Welt“ irgendetwas Grauenhaftes abspielen muss. Und so ist es auch… Dreh- und Angelpunkt der Geschichte ist die „Wildlife-Expertin“ Laura Byrd, die es zusammen ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.