Kevin J. Anderson

(409)

Lovelybooks Bewertung

  • 314 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 4 Leser
  • 25 Rezensionen
(83)
(176)
(111)
(35)
(4)

Bekannteste Bücher

Resurrection Inc.

Bei diesen Partnern bestellen:

Star Wars^ Kopfgeld auf Han Solo

Bei diesen Partnern bestellen:

Star Wars^ Sturm über Tatooine

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Akte X, Ruinen

    Akte X, Ruinen

    natti_ Lesemaus

    29. August 2017 um 11:57 Rezension zu "Akte X, Ruinen" von Kevin J. Anderson

    Auf dem Cover ist sehr viel los. Es zeigt die Ermittler von Akte X, die wir aus der gleichnamigen Serie kennen und eine Art Höhle?Ich habe mir das Buch gekauft, weil ich einmal einen der Fälle der beiden Ermittler lesen wollte, denn ein Buch ist eben anders wie eine Serie.Im Dschungel der mexikanischen Halbinsel Yucatán verschwindet ein amerikanisches Archäologenteam, Begleitet von einem berühmten Archäologen, reisen Mulder und Scully nach Mexiko, um die Spur der Vermissten aufzunehmen. Sie sind jedoch nicht die einzigen, die ...

    Mehr
  • Typische Akte-X-Geschichte

    Akte X, Ruinen

    Soeren

    18. August 2017 um 15:58 Rezension zu "Akte X, Ruinen" von Kevin J. Anderson

    Als X-Files-Fan freue mich über jedes Wiedersehen mit Mulder und Scully. Entsprechend sehr habe ich mich auf „Ruinen“ gefreut. Zu viel erwarten sollte man nach über 200 TV-Folgen von diesem Roman allerdings nicht. Es ist eine normale Mystery-Episode, die man früher zu den MOTW-Folgen gezählt hätte (obwohl es um Außerirdische geht). Die üblichen Zutaten sind enthalten, sodass man als Akte-X-Kenner schon frühzeitig ahnt, worauf es hinauslaufen wird. Nichtdestotrotz war es eine solide Geschichte, die von Dana Scullys Sprecherin ...

    Mehr
  • Düstere Zukunftsvision mit spannenden gesellschaftskritischen Aspekten!

    Resurrection Inc.

    Chrissey22

    15. June 2017 um 18:29 Rezension zu "Resurrection Inc." von Kevin J. Anderson

    Inhalt: Die Firma Resurrection Inc. lässt die Toten wiederauferstehen. Ausgestattet mit einem Mikroprozessor im Gehirn, einem synthetischen Herzen und künstlichem Blut, wird aus einer frischen Leiche ein Hausdiener für jedermann. Für den entrichteten Kaufpreis erhält man einen vorprogrammierten Diener, dessen Erinnerungen an sein letztes Dasein völlig erloschen sind. Vermutlich. Doch dann war da noch Danal. Er war das Opfer einer fortwährend wachsenden Organisation geworden, die sich Neosatanisten nennen. Dieser Kult strebt nach ...

    Mehr
  • Interessante Story mit ein paar Längen

    Resurrection Inc.

    vk_tairen

    22. February 2017 um 20:13 Rezension zu "Resurrection Inc." von Kevin J. Anderson

    Eine Dystopie? Eine Gesellschaft, fern von unserer, die sich durch Technik übertroffen zu haben scheint, aber keine Cyborgs entstanden in Laboren, sondern sogenannte Diener, Tote, die wieder herum laufen, nur ohne Erinnerung, wartend auf Befehle, die perfekten Arbeitskräfte.  Eine Utopie? Eine Gesellschaft, in der Menschen keine körperliche Arbeit leisten müssen, weil es die Diener gibt. Mit dieser neu gewonnen Zeit sollten sie sich der Kunst, Musik, dem Leben zu wenden. Sie hätten sich nur anpassen müssen, an die Technik, das ...

    Mehr
  • Kevin J. Anderson beschwört Geschichten herauf, die den Leser fesseln und in neue Welten führen.

    Resurrection Inc.: der Science Fiction Klassiker von New York Times Bestseller Kevin J. Anderson

    Buechersalat_de

    22. July 2016 um 12:05 Rezension zu "Resurrection Inc.: der Science Fiction Klassiker von New York Times Bestseller Kevin J. Anderson" von Kevin J. Anderson

    Das Cover ist ein absoluter Blickfang. Ich finde es wirklich toll und kann mich daran nicht satt sehen. Leider passt es nicht so sehr zu dem Inhalt wie ich mir wünschen würde. Und ich weiß nicht wieso, aber für mich ist die Grundfarbe des Buches weiß. Das kam mir beim Lesen ständig in den Kopf. Die Firma Resurrection Inc. erschafft aus den Toten der Welt sogenannte Diener. Sie sind im Grunde eine leere Hülle, ausgestattet mit künstlichem Blut und einem vorgegebenen Wissen. Sie sollen so die gewünschten Aufgaben erfüllen. Sie ...

    Mehr
  • Wer Science-Fiction mag, sollte hier keinen Bogen drum machen.

    Resurrection Inc.

    Missi91

    21. July 2016 um 22:27 Rezension zu "Resurrection Inc." von Kevin J. Anderson

    Schreibstil:Der Schreibstil empfand ich als angenehm, manchmal auch etwas verwirrend. Die Perspektiven Wechsel hätte ich mir gewünscht das es dran steht, wer gerade erzählt. Es gab auch paar Rechtschreibfehler/Tippfehler, die aber nicht stören.Meine Meinung:Am Anfang wird aus mehreren Sichtweisen erzählt, wir lernen z.B.:- Diener Danal,- Techniker Rodney Quick,- Nathans Inhaber des Resurrection Inc.- Jonas der Soldatkennen, erst ab der Mitte des Buches wird dann fast nur noch aus der Sichtweise von Diener Danal erzählt. Wir sind ...

    Mehr
  • Tolle Geschichte

    Resurrection Inc.: der Science Fiction Klassiker von New York Times Bestseller Kevin J. Anderson

    Schnatterinchen

    03. July 2016 um 17:16 Rezension zu "Resurrection Inc.: der Science Fiction Klassiker von New York Times Bestseller Kevin J. Anderson" von Kevin J. Anderson

    Resurrection Inc. Ist der Debütroman von Kevin J. Anderson, New York Times Bestseller Autor, bekannt wie ein bunter Hund unter den deutschen Phantasten oder Science Fiction Fans. Mit seinen zahlreichen Beiträgen bei Akte X oder einzelner Star Wars Episoden hat er sich einen Namen geschaffen und wird mit Jonathan Maberry zusammen in einem Atemzug genannt. Ca. 1980 ist der Roman erschienen. Wenn man davon ausgeht, dass Anderson bereits Jahre vorher daran gearbeitet hat, wird man fast blass bei all diesem Wissen und gegenwärtigen ...

    Mehr
  • Faszinierende Zukunftsvision, stilistisch und handwerklich mit viel Luft nach oben.

    Resurrection Inc.

    woll-garten

    12. April 2016 um 12:16 Rezension zu "Resurrection Inc." von Kevin J. Anderson

    Die Firma Resurrection Inc. lässt die Toten wiederauferstehen. Ausgestattet mit einem Mikroprozessor im Gehirn, einem synthetischen Herzen und künstlichem Blut, wird aus einer frischen Leiche ein Hausdiener für jedermann. Für den entrichteten Kaufpreis erhält man einen vorprogrammierten Diener, dessen Erinnerungen an sein letztes Dasein völlig erloschen sind. Vermutlich. Doch dann war da noch Danal. Er war das Opfer einer fortwährend wachsenden Organisation geworden, die sich Neosatanisten nennen. Dieser Kult strebt nach einem ...

    Mehr
  • Buch zum Ärgern

    Resurrection Inc.

    mondy

    02. April 2016 um 21:18 Rezension zu "Resurrection Inc." von Kevin J. Anderson

    InhaltIrgendwann in der Zukunft: Die Firma Resurrection Inc. hat ein ungewöhnliches Geschäftsmodell entwickelt. Aus frischen Leichen stellt sie willenlose Diener her, die besonders für sich stetig wiederholende Arbeiten eingesetzt werden. Die Diener können sich weder an ihre Vergangenheit erinnern noch über ihre Situation reflektieren oder ähnliches ... sie funktionieren wie Maschinen. Durch die kostengünstigen Diener werden jedoch viele Menschen arbeitslos. Diese wenden sich einer neuen Religion zu, dem Neo-Satanismus. Von ...

    Mehr
  • Düster und aktuell!

    Resurrection Inc.

    Yoshi334

    11. March 2016 um 15:36 Rezension zu "Resurrection Inc." von Kevin J. Anderson

    Man sollte meinen, ich hätte schon genug Dystopien gelesen und so langsam sollte sich mal ein Sättigungsgefühl einstellen,  aber dann kommt wieder ein Roman um die Ecke, der mich fesselt. So geschehen mit "Resurrection Inc." von Kevin J. Anderson.Besonders gefallen hat mir die Einbeziehung der Religion in das Weltbild und wie sie von Francois Nathans, Gründer der Resurrection Inc., ad absurdum geführt wird. Nicht nur macht er ein Leben nach dem Tod zur Realität, sondern gründet auch noch seine eigene Religion, um seine These zu ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks