Kevin J. Anderson Star Wars, Flucht ins Ungewisse

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 39 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(12)
(7)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Star Wars, Flucht ins Ungewisse“ von Kevin J. Anderson

Der Krieg zwischen Imperium und den Rebellen der Allianz wird mit unverminderter Härte weitergeführt. In dieser Zeit gewaltiger Herausforderungen reifen zwei Kinder heran: die Jedi-Zwillinge. Zur selben Zeit, als Luke Skywalker mit den Vorbereitungen einer Akademie für den Nachwuchs des Jedi-Ritter-Ordens beginnt, werden Han und Chewbacca auf dem Planeten Kessel gefangengenommen. Doch es gelingt ihnen, sich zu befreien. Auf ihrer Flucht gelangen sie zu einem geheimen 'Imperial'-Forschungslabor, das von einer großen Anzahl Schwarzer Löcher umgeben ist.Die 'Flucht ins Ungewisse' führt die Rebellen unversehens in eine noch gefährlichere Situation als die, der sie gerade entkommen sind . . .

Stöbern in Science-Fiction

Arena

Meine Gedanken muss ich erstmal in eine Rezension bringen.

Caterina

Ready Player One

Ein grandioser, packender Einzelband, der von der ersten bis zur letzten Seite überzeugen kann!

Isabella_

Tagebuch der Apokalypse 4

Gut für zwischendurch aber nicht so gut wie der erste teil

RobRising

Scythe – Die Hüter des Todes

Das beste Buch das ich seit langem gelesen habe. Bin gespannt wie es in der So

Krummbein

Star Kid

Für Kinder schwer zu verstehen

MaschaH

Der letzte Stern

War vom 1. Teil begeistert, ab dem 2. flachte meine Begeisterung leider ab. Es viel mir sehr schwer den 3. Teil zu Ende zu lesen... Schade!

Fraenn

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen