Kevin Leman So tunen Sie Ihren Mann

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „So tunen Sie Ihren Mann“ von Kevin Leman

Es gibt wohl keine Frau auf der Welt, die nicht schon das ein oder andere Mal den Wunsch hatte, ihren Ehemann gegen einen neuen auszutauschen.

Ist es wirklich möglich, einen Mann zu verändern? JA! Man muss es nur richtig anstellen. Und was noch besser ist: Es besteht keine Notwendigkeit, ihn gegen ein neueres Modell auszutauschen - alles, was er braucht, ist ein Tune-Up. Bei konsequenter Umsetzung der Ratschläge des Autors kann die Frau Ansichten, Verhalten und Kommunikationsfähigkeit ihres Mannes positiv verändern.

Dieses "Tuning" kann die wunderbare Kehrtwende herbeiführen, nach der sich (fast) jede Ehefrau sehnt.

Ein kluges Strategiebuch in Sachen Partnerschaft!

— LEXI

Stöbern in Sachbuch

Leben lernen - ein Leben lang

Lebenslanges Lernen, um das Leben zu leben - eine philosophische Betrachtung

Bellis-Perennis

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

Atlas Obscura

Ein abenteuerlicher Atlas voller Wunder!

Elizzy

Adele Spitzeder

Die Geschichte der Adele Spitzeder

tardy

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Zum Schmökern, Schmunzeln und um alte Erinnerungen zu wecken ...

angi_stumpf

Heilkraft von Obst und Gemüse

Dieser Ernährungsheilratgeber ist wunderschön, voller Wissen und mit Rezepten, einfach anzuwenden. Ein wunderbares Buch!

Edelstella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein kluges Strategiebuch in Sachen Partnerschaft!

    So tunen Sie Ihren Mann

    LEXI

    20. June 2014 um 23:49

    Dr. Kevin Leman, den ich bereits durch ein anderes Buch kennen lernen durfte, hat mich erneut von einem seiner Werke überzeugt. Das vorliegende Sachbuch mit dem witzigen Titel „So tunen Sie Ihren Mann“ möchte seine Leserinnen keinesfalls weismachen, dass man seinen Partner völlig verändern, umkrempeln soll. Dies würde nämlich gar nicht funktionieren. Was Dr. Leman sehr präzise mit wirklich gelungenen theoretischen Ansätzen und vielen Praxisbeispielen zu vermitteln versucht, ist die Tatsache, dass man durch aktives Arbeiten an seiner Beziehung seine Ehe verändern und in seinem Partner seinen Seelengefährten fürs Leben finden kann. Der Autor liefert exzellente Ansätze, um die Verschiedenheit der Geschlechter verstehen zu lernen. Er stellt oftmals sogar anhand witziger Pointen die Andersartigkeit des Denkens einer Frau und jenes eines Mannes gegenüber. Dr. Leman beschreibt Situationen und Stolpersteine, die alltäglich in den Familien vorkommen und Konflikte erzeugen. In ganz klaren Worten zählt er auf, was ein Mann wirklich von seiner Frau erwartet. Anhand von Beispielen spielt er Szenarien durch und beschreibt genau den Konfliktherd und die möglichen Reaktionen in jener Situation. Der Autor spricht sich eindeutig für offene, ehrliche Kommunikation und Initiative aus, für gegenseitigen Respekt und Achtung, für das Interesse am Partner. Er liefert hilfreiche Tipps, wie man seinen Mann glücklich machen kann. Erfahrungen des Mannes in seiner Kindheit sowie Prägungen durch das, was ihm durch seine eigenen Eltern vorgelebt wurde, bieten keine Entschuldigung für ein bestimmtes Verhalten, sondern lediglich eine Erklärung. Zugleich setzt Dr. Leman auch genau an diesem Punkt an und gibt Ratschläge zur Verbesserung der Situation. Er macht aber auch deutlich, welches Verhalten eine Beziehung negativ beeinflusst und welche Dinge man tunlichst vermeiden sollte, um den Partner nicht zu verletzen. Der Autor scheut sich nicht, auch auf die intimen Bereiche des ehelichen Zusammenlebens einzugehen, und er tut dies mit offenem, sympathischem Schreibstil. So schreibt er beispielsweise: „Um in einer Ehe zu bleiben, muss ein Mann wissen, dass er verstanden wird, dass man ihm zuhört, dass er respektiert und gebraucht wird. Er muss das Gefühl haben, geschätzt zu werden. Wie zufrieden ein Mann in seiner Ehe ist, hängt zu einem großen Teil davon ab, inwieweit er sexuelle Befriedigung findet.“ Ein schönes déjà-vu hatte ich auch im Kapitel „Die Sprache der Liebe“, als Dr. Kevin Leman kurz auf das Buch „Die fünf Sprachen der Liebe“ von Gary Chapman eingeht, das ich kürzlich gelesen hatte. Ein Buch, das die Andersartigkeit eines jeden Menschen in der Art und Weise, wie er liebt und Liebe empfängt, hervorhebt. Ein kontroverses Thema, das Dr. Leman ganz bewusst – vor allem auch bei Vorträgen – anschneidet, ist auch in diesem Buch sehr oft präsent. Dr. Leman plädiert nämlich für die „Unterordnung“, meint aber damit nicht die Unterordnung einer Frau oder eines Mannes. Er spricht sich für gegenseitige Unterordnung und gegenseitigem Respekt aus, was bereits in der Bibel angesprochen wird. Im Anhang überrascht der Autor noch mit einem kleinen Quiz, und liefert im Anschluss Erläuterungen zu den Antworten auf die Fragestellungen. Sehr gut gefallen haben mir auch die Zusammenfassungen am Ende eines Kapitels, wo kurz und prägnant die wichtigsten Dinge wiederholt werden. Den Abschluss bildet der „Top-Ten-Countdown für das Tune-up Ihres Mannes“ – eine Auflistung von zehn relevanten Verhaltensweisen, die meiner Meinung nach bei konsequenter Umsetzung wirklich effektiv sein können. Ich habe dieses Buch mit großem Interesse gelesen, viel Neues erfahren, einige Verhaltensweisen zum ersten Mal durchschaut, und jede Menge guter Tipps erhalten. „So tunen Sie Ihren Mann“ war nicht das erste Buch dieses Autors, und wird mit Sicherheit auch nicht mein letztes sein. Fünf Bewertungssterne für dieses Strategiebuch in Fragen der Partnerschaft!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks