Kevin Lewis Kaitlyn

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(6)
(4)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Kaitlyn“ von Kevin Lewis

Sie kämpft für ihre Familie. Sie kämpft um ihr Leben.Mitten in der Nacht rast ein Krankenwagen durch London. In letzter Minute wird das Leben des zweijährigen Christopher gerettet, den der Freund seiner Mutter brutal misshandelt und schwer verletzt hat. Der Täter kommt ins Gefängnis, aber der kleine Junge kehrt nie wieder nach Hause zurück. Seine drogensüchtige Mutter und ihre Tochter Kaitlyn bleiben allein. Kaitlyn glaubt, dass alles ihre Schuld ist. Sie will ihrer Mutter helfen, und sie will weg aus der Sozialwohnung in einem von Londons übelsten Vierteln. Vor allem will sie wieder mit ihrem kleinen Bruder zusammen sein. Aber als sie sich wiedersehen, sind dreißig Jahre vergangen, und Kaitlyn ist nicht mehr dieselbe.

Stöbern in Krimi & Thriller

Bald stirbst auch du

Packende Unterhaltung auf höchstem Spannungsniveau.

twentytwo

Im Traum kannst du nicht lügen

Inhaltlich hat das Buch viel zu bieten und wurde zurecht im letzten Jahr als bester Kriminalroman Schwedens gekürt!

AgnesM

Das Vermächtnis der Spione

Das Vermächtnis der Spione“ von John le Carré ist ein klassischer Spionageroman aus der Welt der Geheimdienste .

Magicsunset

Todesreigen

Genialer Auftakt einer neuen Trilogie!

LarryCoconarry

Toteneis

Ein spannender neuer Teil der Reihe, ausgezeichnet geschrieben, sehr komplexe und vielschichtige Handlung.

sommerlese

Crimson Lake

Grandioser Auftakt einer neuen Reihe der Krimi-Königin

Murksy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Kaitlyn" von Kevin Lewis

    Kaitlyn

    dmueller

    25. July 2010 um 13:06

    Eine Studie des englischen Sozialsystems oder über das komplette Versagen desselbigen. Spannende Geschichte jedoch zum Teil etwas blutleer.Die Personen werden teliweise etwas gar klischiert dargestellt. Auch die Hauptdarstellerin ist zu überspitzt und wirkt damit manchmal etwas unglaubwürdig. Da das ganze Buch aber relativ flüssig geschrieben und auch mit mehreren Wendungen versehen ist, die das ganze spannend machen, würde ich trotz allem sagen, lesenswert.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks